Wlan bricht ständig ab..

  • 36 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wlan bricht ständig ab.. im Allgemeine WLAN-Probleme im Bereich Allgemeine EDV-Probleme.
F

FreyaUwU

Neues Mitglied
Vorgestern hat mein Handy das Android 10 Update bekommen. Seitdem habe ich starke Probleme mit der wlan verbindung. Es liegt nicht am Router, auf allen anderen Gräten funktioniert es einwandfrei. Die wlan verbindung steht immer für unbestimmte Zeit (mal zwei Stunden und dann bricht es auch mal alle 2 Minuten oder sogar noch öffter ab). Wenn man das wlan am Handy dann ein paar mal ausstellt und wieder einstellt, dann geht es kurz wieder. Im wlan Sucher steht unter meinem immer wechselnd: "Verbunden (kein Internetzugang)", "Nicht Verbunden", "Kein Zugriff auf das Netzwerk" und einmal auch "Voller Netzwerkzugriff".
Ich habe das Wlan bereits einm al gelöscht und das passwort neu eingegeben, Handy neugestartet, Wlan neugestartet.
Hat jemand Ideen woran es liegen könnte bzw was ich noch versuchen könnte?
Danke schonmal im Voraus

Handy: Huawei Mate 20
Router: Connect Box
 
Zuletzt bearbeitet:
rene3006

rene3006

Ikone
Das ist momentan sehr weit verbreitet unter 10 bei Huawei, damit es Probleme beim Netzwerk gibt.
Also die Netzwerkeinstellungen hast du schon gelöscht?
 
F

FreyaUwU

Neues Mitglied
@rene3006 Ja genau die hatte ich bereits gelöscht.. ich weiß echt nicht weiter, muss wahrscheinlich auf das nächste update warten und hoffen..
 
Astronaut2018

Astronaut2018

Guru
Kann der Router Dual Band?
Hast du dich schon mal mit WPS verbunden?
Was sagt der Log von dem Router?
 
Zuletzt bearbeitet:
maik005

maik005

Urgestein
@FreyaUwU
Was denn überhaupt für ein Smartphone?
 
F

FreyaUwU

Neues Mitglied
@Astronaut2018
Ja kann er
habe ich grade mal versucht, aber ging nicht. Aber das Problem ist ja auch nicht, dass ich mich nicht verbinden kann, sondern, dass die stehende verbindung dann immer abbricht..
Wie kann ich den Log denn ansehen?
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@maik005 Hatte ich doch extra drunter geschieben. Ich habe ein Huawei Mate 20
 
Zuletzt bearbeitet:
Astronaut2018

Astronaut2018

Guru
Hast du den Huawei mal eine statische IP vergeben?
 
maik005

maik005

Urgestein
@FreyaUwU
hab ich eben übersehen., entschuldige.

Hast du im Router mal IPv6 komplett deaktiviert?
 
F

FreyaUwU

Neues Mitglied
@Astronaut2018 Ja hatte ich, hat aber kienen unterschied gemacht
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@maik005 Alles gut :) Nein, wo mach ich das denn?
 
Zuletzt bearbeitet:
Astronaut2018

Astronaut2018

Guru
Vielleicht laufen beide Protokolle IPv4 und IPv6?
 
maik005

maik005

Urgestein
@FreyaUwU
Oh, ConnectBox...
Also von Unitymedia glaub ich?
Da wird sich das vermutlich nicht abschalten lassen...
 
F

FreyaUwU

Neues Mitglied
Screenshot_20200129_220402_com.android.settings.jpg
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@maik005 Okay.. ich kenn mich da leider noch nicht so gut aus..
 
Zuletzt bearbeitet:
Astronaut2018

Astronaut2018

Guru
@maik005
Ist da nicht eine gebrandete Firmware drauf.
Ist das Kabel Anschluss?
 
F

FreyaUwU

Neues Mitglied
@Astronaut2018 Kann jemand mit diesem screenshot was anfangen?
 
Astronaut2018

Astronaut2018

Guru
Man sieht nur das, dass Handy mit 2,4 GHz Netz verbunden ist.
IPv6 musst du im Menü der Box deaktivieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
maik005

maik005

Urgestein
@FreyaUwU
ja, wie viele Kilometer bist du denn von der Box weg?
2,4Ghz und gerade mal noch 6Mbit...
Kein Wunder, dass das abbricht.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Astronaut2018 schrieb:
IPv6 musst du im Menü der Box deaktivieren.
geht bei den Provider Geräten von UM/Vodafone nicht.
Connect Box vergibt IPv6-Adressen im heimischen Netzwerk - Seite 2 | Unitymedia Community
Beitrag automatisch zusammengefügt:

FreyaUwU schrieb:
das da volle Signalstärke angezeigt wird ist entweder ein Bug oder ein Witz!
 
Zuletzt bearbeitet:
Astronaut2018

Astronaut2018

Guru
Zuletzt bearbeitet:
F

FreyaUwU

Neues Mitglied
Ich bin im nebenzimmer. Ich bin nicht weiter weg als vor dem Update und da hat auch alles sehr gut geladen/ verbunden..
 
maik005

maik005

Urgestein
@FreyaUwU
das ist vom Empfang her auf jeden Fall grausam, und muss schon bei minimalen Störungen abbrechen.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@Astronaut2018
glaub 1 Mbit is minimum. :D-old
 
Zuletzt bearbeitet:
F

FreyaUwU

Neues Mitglied
Oh okay ich glaube das ist sonst aber höher, habe grade nochmal geschaut, als ich es dazu bekommen habe mal zu verbinden, da war es bei 39mbit/s
Beitrag automatisch zusammengefügt:

und nein der Empfang ist eigentlich fast voll, ich denke nicht dass es daran liegt. hat ja wie gesagt vorher auch gut funktioniert und ich habe nichts verstellt
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Wlan bricht ständig ab.. Antworten Datum
25
53
2