Multi-Core CPUs - Allgemeine Diskussion

3Liter

3Liter

Fortgeschrittenes Mitglied
Mein nächstes Handy wird trotzdem ein Octa-Core mit einem Mt6595 Chipsatz sein ;)
 
M

-Mike-

Erfahrenes Mitglied
In der Theorie sieht das ja alles nett aus, in der Praxis merkt man hingegen nicht mehr viel davon. :angry: Es gibt ja nur eine Hand voll Spiele (wenn Überhaupt) die von einem S800 einen wirklichen nutzen ziehen.

Intressant aber ist dass es mittlerweile eine grosse Konkurrenz bei Prozessoren gibt was dem Endkunden nur zu gute kommen kann. :thumbsup:
 
iNaruX

iNaruX

Erfahrenes Mitglied
Mich wundert was denn dieser Denver-Chip sein soll. Kann mich da eventuell jemand aufklären, ist das nun endlich Armv8 oder gurgeln die Hersteller immernoch auf der veralteten Cortex Armv7 Technologie herum?

EDIT: Ah nevermind. Denver ist nVidias Einsatz auf ARMv8 - A

DANKESCHÖN ANDROID COMMUNITY. Damit kann man endlich mit dem iPhone gleichziehen. Das war ja schon lächerlich wie der AppleA7 den Snapdragon800 abgezogen hat.

GHz und Anzahl Kerne sind nicht alles. Wenn man auf veraltete Technik baut wird das nix.

Aber nVidia bringt einen Knüller raus, ich freue mich schon ^_^
 
N

Novacius

Ambitioniertes Mitglied
Tegra K1 sieht gut aus. 192 ALUs dürften genug Grafikleistung bringen, und ein Quad-A15 in neuerer Revision auf 2,3GHz bietet auch genügend CPU-Leistung. Dank der HPM-Fertigung sollte sich auch die Stromaufnahme in Grenzen halten.
Und dann ist da auch noch Denver. Endlich ein Custom-Core mit ARMv8 von Nvidia. Der sieht richtig fett aus.

Jetzt muss Qualcomm nachziehen. Ich will keinen S805, sondern einen S810 (?) mit dem Krait-Nachfolger.
 
fluxkompensator

fluxkompensator

Lexikon
Novacius schrieb:
Jetzt muss Qualcomm nachziehen. Ich will keinen S805, sondern einen S810 (?) mit dem Krait-Nachfolger.
Qualcomm "muss" garnix den Nvidia ist der Meister im gross ankündigen und wenig liefern - da liefern sie sich ein Kopf an Kopf Rennen mit Huawei. Klar is Kepler fett, aber das rettet sie nicht vor Qualcomms quasi LTE Monopol. Gerade jetzt wo CAT6 vor der Tür steht.
Was ARMv8 wirklich bringt steht in den Sternen. Und der A15 Core war ein Rohrkrepierer mit viel zu viel Stromaufnahme, ob die A5xer besser sind ohne Big.Little Schmuh muss sich zeigen. Ich würde mich sehr freuen wenn NVidia uns von der Qualcomm Monokolur im Highend befreien würde, alleine mir fehlt der Glaube
 
N

Novacius

Ambitioniertes Mitglied
Die neuen Revisionen und Implementierungen des A15 sind sehr viel effizienter als der Exynos 5250-Mist, den Samsung vor einem Jahr rausgehauen hat oder auch der alte Tegra 4. Da kommen neue Prozesse (HPM), Revisionen (R3) und mehr Erfahrung zusammen. Darüber würde ich mir nicht so viele Gedanken machen.
Qualcomms Vorteil bei der Funktechnik ist natürlich unangefochten, und auch der Tegra K1 wird wenig ausrichten können, da muss ich dir zustimmen. Nur "braucht" Qualcomm einen Krait-Nachfolger mit ARMv8-Kompatibilität, da ihnen Nvidia, Apple und vielleicht sogar Samsung (A57) den Arsch bei der CPU-Leistung und -Effizienz mächtig versohlen könnten, von 64 Bit ganz zu schweigen.
 
fluxkompensator

fluxkompensator

Lexikon
die waren letzter bei Dual, letzter bei Quadcore und werden letzter bei 64Bit sein - und das alles ohne ernsthaften Schaden. Bis die Cortex 5x besser als ein Krait400 sind ist dann der erste 64Bit Krait fertig wenn das wie die letzten male läuft. We ihnen die Felle etwes davon schwimmen ist im Lowend - da kommt gerade alles auf Mediatek raus. Die bauen nicht nur die CPU sondern quasi das ganze telefon und der OEM (Ausu, Acer, Fly, Kazam usw.) klebt ein Logo und ein Wallpaper drauf. Mediatek ist r-i-e-s-i-g
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Was mich gerade aus den Socken gehauen hat:
Asus scheint jetzt voll auf Intel im Low-Budget/Mittelklasse Bereich umzusteigen. Scheinbar versüsst Intel Asus da mit saftigen Rabatten die Geräte.
Und ganz ehrlich: Ein DualCore Atom macht einen Mediatek in jeder Beziehung auch nieder. Mal schaun wenn Sofia, Cherryview und Moorefield-Plattform Ende des Jahres rauskommt mit LTE, 14-22nm und verbesserten Kernen rauskommt...
 
fluxkompensator

fluxkompensator

Lexikon
ich erwarte die grosse Intel show erst für 2015. vorher müssen sie sich für teuer Geld Markt von Mediatik wegkaufen. Die Samsung Intel Episode scheint ja auch schon wieder rum zu sein
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Jo, aber wenn Intel mal ins Rollen kommt, dann...
 
N

Novacius

Ambitioniertes Mitglied
Was sie dann machen, sieht man seit dem Core 2 im PC-Markt. Sowas muss ich nicht auch noch bei SFF-Chips haben, aber es ist sehr sicher, dass Intel auch hier mindestens eine feste Größe wird.
 
iNaruX

iNaruX

Erfahrenes Mitglied
Den Vorteil von v8 sieht man doch am iPhone 5s.

Ich bin beileibe kein iPhone Liebhaber, im GEGENTEIL(!), aber was die den 800er von Qualcomm mit einem so niedrigen Takt und der halben Kernanzahl abschießen, das ist traurig.

Habt ihr die CES Konferenz von AMD heut gesehn? die neue APU von denen *sabber* ein Traum. So eine Leistung auf nem Smartphone xD

Aber bis sie die TDP in den Griff kriegen ist ARM locker so weit..

Seh ich das richtig, dass Android unter x86 noch nicht gescheit läuft? Ich hatte noch nie ein x86 Android Device, aber da gibts doch paar Clover/Baytrail Handys..hmm ich stell mir vor, dass eine BayTrail CPU alle anderen in die Knie zwingen müsste.

CPU/GPU allein ist aber nicht alles ^^der passende eMMC muss auch noch rein. Wie damals bei den Core2Extremes...5 Ghz aber eine 5400upm Festplatte drin, da bringt auch jede CPU Power nix.


Fluxkompensator, magste das mit Mediatek mal erläutern? Ich dachte bisher das wären die billig SoCs in den Chinahandys, die nix taugen? Wie kommts, dass die so einen hohen Marktanteil haben?
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Seh ich das richtig, dass Android unter x86 noch nicht gescheit läuft? Ich hatte noch nie ein x86 Android Device, aber da gibts doch paar Clover/Baytrail Handys..hmm ich stell mir vor, dass eine BayTrail CPU alle anderen in die Knie zwingen müsste.
entsprechende native anwendungen müssen natürlich auch auf x86 angepasst werden. allerdings ist deren Zahl inzwischen sehr gering. Baytrail wirst du nie bei Android sehen, da Intel erst den Nachfolger mit UMTS/LTE austatten wird

Fluxkompensator, magste das mit Mediatek mal erläutern? Ich dachte bisher das wären die billig SoCs in den Chinahandys, die nix taugen? Wie kommts, dass die so einen hohen Marktanteil haben?
Du gibst dir schon selbst die antwort ^^: "billig SoCs" - der Preis ist einer der Hauptgründe
Der andere hat Flux schon genannt: Du bekommst das ROM und Platinenpläne schon fast fertig geliefert von Mediatek. Damit geringe Entwicklungskosten...
 
Argonlegends

Argonlegends

Stammgast
Ich denke er meint die neuste Generation Apus die dieses Jahr raus kommen soll und der PS 4 und xbox One(auch Apus) sogar überlegen sein soll. Prozessor und Grafikkarte arbeiten Dan effektiv zusammen solange die Spiele es ermöglichen. So mit hat man einen immensen Leistungsschub. Google oder binge es mal :-D AMD Apus in future oder so irgend was ^_^
 
iNaruX

iNaruX

Erfahrenes Mitglied
Novacius schrieb:
@iNaruX: Welche AMD-APU meinst du?
Meine die wie Argonlegends gesagt hat. Hat aber ne TDP von glaub 90W oder so also noch unbrauchbar für Smartphones, trotzdem für 170 Takken absolut traumhaft.

Aber genug OT: Danke @ Melkor für die Erläuterungen ^^
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Eigentlich stellt sich dann die Frage: Hat dann das SGS5 schon den 805er? ;)
 
Oben Unten