Smartphone entsperren / PIN falsch

Claudia73

Claudia73

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo zusammen,

ich hoffe auf Eure Hilfe. Folgendes:

Irgendwie hat mein Sohn bei seinem Handy die PIN geändert oder was auch immer. Keine Ahnung. Auf jeden Fall können wir das Handy nicht mehr entsperren, die PIN nimmt er nicht mehr. Bei falsch eingegebener PIN kommt bei seinem Handy nur der Hinweis, dass man 30 Sekunden warten solle, um es neu zu probieren. Ich hatte ja gehofft es würde ganz gesperrt, dann hätten wir die PUK verwenden können.

Ich habe jetzt versucht das Passwort zu ändern über Find my phone und habe im Google Konto das Handy gesperrt. Da musste ein Passwort angegeben werden und ich hatte gehofft, damit ließe sich das Handy dann wieder 'entsperren'. Aber Pustekuchen. Immer noch nur der Hinweis das die PIN falsch ist und man 30 Sekunden warten soll, um es neu zu probieren.

Bleibt denn wirklich nur die Möglichkeit über den Anbieter eine neue SIM zu bestellen?

Bitte, kann wer helfen?

Viele Grüße,
Claudia
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Lexikon
hallo,

ich verstehe es nicht genau.
Was ist gesperrt? Die SIM oder das Handy?

Einfach mal die SIM raus nehmen und das Gerät starten, dann sollte zumindest das Handy durchstarten.

DOC
 
Claudia73

Claudia73

Neues Mitglied
Threadstarter
Das Gerät ist gesperrt und wegen der falschen PIN auch nicht auszuschalten. Ich hatte es über das Google Konto gesperrt in der Hoffnung, mit der dort eingegebenen PIN wieder dran zu kommen. Funktioniert allerdings nicht. Jetzt weiß ich nicht, wie ich es im Google Konto wieder 'entsperren' kann. Auch dieser Hard-Reset ist nicht möglich, da ich es ja gar nicht ausgeschaltet bekomme... Alles Mist... Seufzt...
 
Dr.No

Dr.No

Ehrenmitglied
Ausschalten sollte aber immer gehen, spätestens wenn der Akku alle ist. Ansonsten lange die Ein-/Aus-Taste gedrückt halten. Das sollte auch unabhängig von der PIN gehen.

Das Ändern der PIN über das Google-Konto funktioniert nur, wenn am Handy auch nach einer neuen PIN gefragt wird. Wenn nur eine Zeit bis zum erneuten Entsperren angegeben ist, funktioniert diese Vorgehensweise leider nicht.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Lexikon
AH! Okay.

Ok, das Handy selber ist gesperrt, gut so.
Da hilft nur am Pc das Passwort zurücksetzen lassen, da gibt es auch ein Link von einem A-H Moderator den ich gerade nicht zur Hand habe, der sich aber sicherlich gleich melden wird.

Viel Glück :)
DOC
 
Claudia73

Claudia73

Neues Mitglied
Threadstarter
Ausschalten sollte aber immer gehen, spätestens wenn der Akku alle ist. Ansonsten lange die Ein-/Aus-Taste gedrückt halten. Das sollte auch unabhängig von der PIN gehen.

Das Ändern der PIN über das Google-Konto funktioniert nur, wenn am Handy auch nach einer neuen PIN gefragt wird. Wenn nur eine Zeit bis zum erneuten Entsperren angegeben ist, funktioniert diese Vorgehensweise leider nicht.
Leider nicht. Wenn ich die Ein-Aus-Taste lange drücke, kommt die Anzeige zum Ausschalten und wenn ich darauf drücke, will er die PIN haben... Keine Ahnung warum... Ist bei meinem ältesten Sohn auch so. Keine Ahnung, wo die das eingestellt haben und warum... *seufzt*
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
AH! Okay.

Ok, das Handy selber ist gesperrt, gut so.
Da hilft nur am Pc das Passwort zurücksetzen lassen, da gibt es auch ein Link von einem A-H Moderator den ich gerade nicht zur Hand habe, der sich aber sicherlich gleich melden wird.

Viel Glück :)
DOC
Am PC das Passwort zurücksetzen lassen? Was denn für ein Passwort?
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Lexikon
Er meinte länger als 10 Sekunden drücken, dann fährt normal das Handy runter.

VG
 
Dr.No

Dr.No

Ehrenmitglied
Ja, so lange drücken bis das Smartphone runterfährt. Ansonsten will das Smartphone ja erst den Sperrbildschirm entsperren um auf das Ein-/Aus-Menü zugreifen zu können. Das wollen wir ja hier nicht, bzw. können es ja an Hand der falschen PIN nicht.
 
Claudia73

Claudia73

Neues Mitglied
Threadstarter
Ja, so lange drücken bis das Smartphone runterfährt. Ansonsten will das Smartphone ja erst den Sperrbildschirm entsperren um auf das Ein-/Aus-Menü zugreifen zu können. Das wollen wir ja hier nicht, bzw. können es ja an Hand der falschen PIN nicht.
Wenn ich den Ausschaltknopf länger als 10 Sekunden drücke passiert nichts. Es kommt das Menü zum Ein und Ausschalten, aber mehr nicht. Wenn ich den Power und die Lautstärke gleichzeitig länger drücke, startet sich das Handy neu und ich bin wieder am Anfang.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Am PC das Passwort zurücksetzen lassen? Was denn für ein Passwort?
Meinte PIN, Sorry. Du sagst du willst es per Google Entsperren, das geht am PC einfacher als am Handy. Am PC den PIN raus nehmen, gerät neu starten.

Einfach, am PC.
Funktioniert leider nicht... :-(
Sollte aber...dann eben Länger, ansonsten Akku abklemmen.
Aber wo denn am PC? Im Google-Konto habe ich da nirgends was gefunden...
 
Dr.No

Dr.No

Ehrenmitglied
Das mit Power + Vol-Taste ist schon mal gut. Hier müsste nur beim Neustart auch Power+Vol.-Taste gedrückt werden, damit man in das Recovery-Menü kommt. Dazu bitte mal im entsprechenden Foren-Bereich des Handys schauen, dort sollte es entsprechende Anleitungen geben wie das Smartphone zurückgesetzt werden kann. Sofern das nicht über Google aus der Ferne geht.
 
Claudia73

Claudia73

Neues Mitglied
Threadstarter
Wie kann ich denn bei einem integrierten Akku den Akku 'abklemmen'?
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
AH! Okay.

Ok, das Handy selber ist gesperrt, gut so.
Da hilft nur am Pc das Passwort zurücksetzen lassen, da gibt es auch ein Link von einem A-H Moderator den ich gerade nicht zur Hand habe, der sich aber sicherlich gleich melden wird.

Viel Glück :)
DOC
Wen könnte ich denn hier fragen wegen diesem Link? Ich selber finde leider nichts...
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Lexikon
Es kommt drauf an welches Handy das ist.
Die Backcover sind meist leicht abzubekommen, notfalls beim netten Internet Laden um die Ecke fragen.

VG
 
Claudia73

Claudia73

Neues Mitglied
Threadstarter
Und was ist mit diesem Link, von dem Du eben geschrieben hattest? Wen könnte ich hierzu fragen?
 
Claudia73

Claudia73

Neues Mitglied
Threadstarter
Okay... Schluss jetzt... Ich setze das Handy jetzt über das Google-Konto auf die Werkseinstellungen zurück... Muss mein Sohn jetzt leider mit leben... Aber Dank euch vielmals für Eure Geduld und Hilfe... Ihr seid klasse...
 
Oben Unten