Root-Rechte vergeben

  • 123 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Root-Rechte vergeben im Allgemeines zu Root, Kernel und Custom-ROMs im Bereich Android Allgemein.
laborskript

laborskript

Experte
Dann kann es sein, dass in deiner SU-App eingestellt ist, dass Root grundsätzlich gewährt wird.
Oder, dass die SU-App nicht richtig installiert wurde.
Ich hab ein anderes Telefon, kenne auch dein Root-Tool nicht.
Meist muss man die SU-App auch flashen und nicht einfach installieren wie jede andere App.
Oder sie ist in einer eventuell genutzten Custom-Rom dabei.

Wie gesagt, ich kenne weder dein Telefon noch dein Root-Tool, also deinen Vorgang, wie du zu Root gekommen bist, kann dir dazu also auch nicht mehr sagen.

Falls die Vermutung oben (dass du eingegeben hast, die SU-App soll grundsätzlich Root gewähren) nicht zutrifft, dann solltest du im entsprechenden Geräteforum noch mal nachfragen bzw. einen Mod bitten, den Thread dorthin zu verschieben.
Falls die Vermutung doch zutrifft, dann solltest du die Einstellung unbedingt ändern, weil unbeschränkter Root-Zugriff etwas zu heikel ist.
 
B

bigbay

Ambitioniertes Mitglied
Hallo @ ALL,

ich nutze auch QuickPic als Standard Galerie und möchte damit auch Bilder löschen.

LG G3 ist gerootet (SuperSU installiert) und SD FIX ausgeführt => alles i.O.

Leider kommt immer der Hinweis, dass dies mit dem neuen Android 4.4.. nicht funktioniert.

Wie kann ich QuickPic mir Rootrechten versorgen?

Wäre für Eure Hilfe Dankbar.

MfG
 
steeven

steeven

Experte
SD fix soll doch aber genau dafür sorgen das die Apps eben keine root Rechte brauchen um auf den Speicher zugreifen. Insofern ist da wohl nicht "alles i.O.". Zuweisen kannst du das QuickPic nicht. Die App müsste root Rechte anfordern.
 
Otandis_Isunos

Otandis_Isunos

Ehrenmitglied
Also normalerweise sollte Quickpic das können. Ich hab zwar auch root, aber nicht den SDFix benutzt und kann von der externen Speicherkarte Bilder löschen.
 
Ähnliche Themen - Root-Rechte vergeben Antworten Datum
5
2
14