TWRP Error 255

  • 54 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere TWRP Error 255 im Allgemeines zum Custom-Recovery im Bereich Allgemeines zu Root, Kernel und Custom-Roms.
Witzker

Witzker

Ambitioniertes Mitglied
Firmware original 4.4.2
 
Fuhrmann

Fuhrmann

Stammgast
Welches Ziel verfolgst Du mit der Aktion überhaupt?
Eine 4.4.2 zu sichern lohnt sich IMO nicht. Mit Odin ist die ja immer wieder zu flashen.
 
Witzker

Witzker

Ambitioniertes Mitglied
Ja eine Gesamtsicherung!
Musste schon 5X neu aufsetzen!
Gibts eine andere Möglichkeit das Tablet nach Absturz gesammt so wie es war wiederherzustellen?
 
Fuhrmann

Fuhrmann

Stammgast
Was ist mit Samsung Kies?
Klappt ja vllt. weil ja noch Stock 4.4.2 drauf ist.
 
Witzker

Witzker

Ambitioniertes Mitglied
So hab jetzt mal in der log nachgesehen
War eine Klingelton Datei
Diese habe ich gelösch...
Dann wieder backup...
Fehler in der log nachgesehen..
Datei gelöscht..
Usw usw...

Gibt es ein Tool für Android 4.4.2 das die defekten Dateien anzeigen oder besser noch reparieren kann?

Damit das Backup dann gleich ohne Fehler durchläuft.
 
B

Barcley

Neues Mitglied
Ich hänge mich mal dran....

Ich wollte über TWRP ein Backup machen und bei Data kam folgende Meldung:
twrp createtarfork process ended with error 255

Wenn ich beim Backup den Haken bei Data entferne, macht er es bis zu Ende ohne Fehler.
Kann mir jemand helfen?
Habe mir schon die log angesehen, aber da sehe ich nicht durch.

Ist die Data Datei beim Backup extrem wichtig?
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Experte
Barcley schrieb:
Ist die Data Datei beim Backup extrem wichtig?
Für das System nicht, denn das läuft auch ohne /data. Gut zu sehen ist das bei einem Factory Reset, wenn das Handy startet, obwohl alle deine Daten gelöscht wurden... Außerdem ist /data keine Datei, sondern ein Archiv mit allen Daten der Partition /userdata.
Also wenn du auf alle deine Apps, Geräteeinstellungen, persönlichen Daten und Medien verzichten kannst, ist /data nicht wichtig.

Kann es sein, dass /data noch verschlüsselt ist?
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@Barcley Du kannst das Log ja gerne hier posten oder (wenn es zu groß sein sollte) woanders uploaden und den Downloadlink posten.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Barcley

Neues Mitglied
Oha, danke für die schnelle Antwort....

Wie meinst du verschlüsselt? Habe das irgendwo auch mal gelesen aber da stand keine Lösung.

Bin gleich am Rechner und lade die Log mal hoch.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Bloß nicht. Sowie ich es aus deinem Beitrag lese, ist dann Data für mich doch extrem wichtig 😁
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Hier der Link.
recovery
 
Zuletzt bearbeitet:
BOotnoOB

BOotnoOB

Experte
Barcley schrieb:
Bloß nicht. Sowie ich es aus deinem Beitrag lese, ist dann Data für mich doch extrem wichtig
Ja, das ist richtig. Deine Daten sind alle auf /data gespeichert.

Barcley schrieb:
Wie meinst du verschlüsselt? Habe das irgendwo auch mal gelesen aber da stand keine Lösung.
Damit man dir helfen kann, ist es generell wichtig dein Handy zu kennen. :) Aber dafür reicht mir auch die Logdatei.

Seit Android 6 wird deine ganze Datenpartition (/data) standardmäßig verschlüsselt. Darauf hast du als normaler User ohne offenen Bootloader keinen Einfluss und kannst es auch nicht ändern.
Deine Daten werden mit entsperren des Displays für dich entschlüsselt und sind somit vor einem Zugriff durch Dritte außerhalb des Systems geschützt. Selbst TWRP hat zunächst keinen Zugriff darauf. Je nach Modell kannst du aber beim Start von TWRP den Entsperrcode des Displays eingeben, um Zugriff zu bekommen. Bei den anderen Modellen muss /data formatiert und die Verschlüsselung entfernt werden, um via TWRP auf die Daten zuzugreifen.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Folge dieser Anleitung auf XDA:

[RECOVERY][3.3.1-3][pyxis/vela]Official/Unofficial TWRP Xiaomi Mi 9 Lite/CC 9(Stable)

-oder-

Dieser Anleitung hier im Forum:

Offizielles TWRP für Mi 9 Lite/CC9 – Root / Custom-ROMs / Modding für Xiaomi Mi9 Lite
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Jedenfalls unterstützt dein TWRP die Entschlüsselung von /data. Gib einfach den Entsperrcode beim Start ein.
 
Zuletzt bearbeitet:
BOotnoOB

BOotnoOB

Experte
@Barcley

BOotnoOB schrieb:
Seit Android 6 wird deine ganze Datenpartition (/data) standardmäßig verschlüsselt. Darauf hast du als normaler User ohne offenen Bootloader keinen Einfluss und kannst es auch nicht ändern.
Deine Daten werden mit entsperren des Displays für dich entschlüsselt und sind somit vor einem Zugriff durch Dritte außerhalb des Systems geschützt. Selbst TWRP hat zunächst keinen Zugriff darauf. Je nach Modell kannst du aber beim Start von TWRP den Entsperrcode des Displays eingeben, um Zugriff zu bekommen. Bei den anderen Modellen muss /data formatiert und die Verschlüsselung entfernt werden, um via TWRP auf die Daten zuzugreifen.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Natürlich werden deine Daten nicht gelöscht, wenn du TWRP aktualisierst. Das ist deine Recovery, eine eigene Partition. Deine Daten sind auf /data, das ist eine andere Partition.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Barcley

Neues Mitglied
ok, jetzt weiß ich was du meinst.....

Den Entsperrcode schalte ich frei auf dem Display, aber trotzdem kommt die Fehlermeldung.
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Experte
Beim Start von TWRP, direkt als erstes, wird eine Eingabe verlangt. Da gibst du PIN/Passwort ein, womit du auch dein Display entsperrst.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

So ein Screen sollte kommen, wie im Anhang.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
B

Barcley

Neues Mitglied
genau, bloß bei mir ist es keine PIN, aber das sollte ja egal sein.

Abder trotzdem kommt der Fehler beim Backup.
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Experte
@Barcley Hast du dir die verlinkten Anleitungen, v.a. bei XDA, angesehen? Dort steht nämlich im ersten Post etwas von vbmeta.img, wenn TWRP zum ersten Mal installiert wird.
Ansonsten kannst du auch die Suchfunktion in dem XDA-Thread nutzen und nach "error 255" suchen.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Barcley

Neues Mitglied
Ja, von der Seite habe ich es her wenn man zum ersten Mal twrp installiert.
 
Fuhrmann

Fuhrmann

Stammgast
Schau dir mal die recovery.log an.
Da wird evtl. angezeigt ab/bei welcher Datei der Fehler auftritt.
Hatte ich auch schon mehrfach.
War dann meist eine defekte Datei, oder eine versteckte in irgendeinem Cache einer App.
 
B

Barcley

Neues Mitglied
Ja, dass stimmt. Das haben auch viele geschrieben und das sie die Dateien teilweise nicht löschen konnten.

Ich habe nur ein Problem, wenn ich mir dir Log ansehe, gucke ich wie ein Schwein ins Uhrwerk.

Muss ich mir die Log ab Data genauer ansehen ob ich da einen Fehler finde.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt. Gruß von hagex
Fuhrmann

Fuhrmann

Stammgast
Ich schau da ähnlich rein ;-)
Du schaust Dir das ja wahrscheinlich in einem Texteditor an, der auch eine Suchfunktion hat.
Gib "Error" ein u schau, wobei es gefunden wird.
Mir hats auch schon geholfen, Data separat auf einem anderen Medium z.B. OTG-USB zu sichern.
 
B

Barcley

Neues Mitglied
Ah, ok. Werde es später mal ausprobieren. Danke für den Tipp.
 
Ähnliche Themen - TWRP Error 255 Antworten Datum
0
2
57