TWRP Error 255

  • 55 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere TWRP Error 255 im Allgemeines zum Custom-Recovery im Bereich Allgemeines zu Root, Kernel und Custom-ROMs.
A

aggro600

Ambitioniertes Mitglied
Ich bekomme beim Wiederherstellen eines Backups was ich per TWRP gemacht habe immer den Fehler 255.
Das nervt total weil ich die Wiederherstellungsfunktion brauche.
Ich nutze die neuste Version 3.0.2 und habe ein Nexus 7 2013.
Ich habe versucht alles zu löschen vor dem Wiedersehen und auch versucht die Backups System Daten und Boot zu teilen aber immer bei System macht er die Fehlermeldung.
Wie löse ich das Problem?
 
A

aggro600

Ambitioniertes Mitglied
Push
 
KIA393

KIA393

Erfahrenes Mitglied
Ist bei Dir in TWRP unter "Mount" der Haken bei "Mount system partition read-only" gesetzt? Der muss weg.
 
A

aggro600

Ambitioniertes Mitglied
Nee der war und ist nicht gesetzt.
 
KIA393

KIA393

Erfahrenes Mitglied
Hast Du im recovery.log nachgeschaut an welcher Datei es liegt? Liegt bei mir auf oberster Ebene, kann auch in tmp liegen oder so.

Google liefert eine Fülle von Lösungsvorschlägen.

Wenn Du alles formatierst bzw. "wipest" (system, data, caches, nicht die SD-Karte mit dem Backup :) ) sollte man ein Backup eigentlich einspielen können.
 
A

aggro600

Ambitioniertes Mitglied
Klappt leider nicht
 
S

schmutzfink

Neues Mitglied
@aggro600
Bist Du hier mittlerweile weiter gekommen?
Habe die gleiche Fehlermeldung beim Erstellen eines Backup. Dummerweise habe ich alle Backups vorher gelöscht, weil TWRP nach Clean.. verlangte :(
Würde gerne Factory Reset vermeiden.
Der Fehler tritt sowohl beim Speichern auf dem internen, wie auch auf dem externen Speicher auf.
Verschlüsseln, MD5 Prüfung etc. habe ich ebenfalls an/aus geschaltet, ohne Erfolg. System ist gemountet. Karte nochmals gelöscht und formatiert (Fat und exFat) auch ohne Ergebnis.
 
A

aggro600

Ambitioniertes Mitglied
Nein hab mich damit abgefunden das es nicht geht.
 
F

franz weber

Gesperrt
schau da :

Custom Roms / Root für das Mate 9

lese den ganzen text im link, suche auch diesen text.
das ist die lösung, bei klappt das sichern/wiederherstellen einwandfrei und ohne fehler, nach der empfohlenen formatierung !

----------------------------------------------------------
Wer eine Custom ROM installieren möchte oder busybox oder Viper4Android installiern möchte oder eine Backup des ganzen Systems (NANDROID) machen möchte benötigt Zugriff des TWRP auf den internen Speicher.
Dann kann man auch Backups (NANDROID) machen und ggf. wieder herstellen.
Dazu muss der interne Speicher einschlüsselt werden.

Dazu klicke auf "Wipe" und dann auf "format Data".
Das ist noch mit yes zu bestätigen.
Dann wird die interne SD formatiert.
---------------------------------------------------------
 
Zuletzt bearbeitet:
1

1gnc

Neues Mitglied
LÖSUNG:

bitte melden, wenn's geklappt hat - würde mich freuen.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
LÖSUNG

Habe ein Zenfone 3 und mir ist es (zufällig) gelungen, das Problem zu beseitigen welches sich stellt wenn man die Meldung

createTarFork() process ended with ERROR=255

erhält.

Lösung siehe angehängte .pdf-Datei


Meldet mir doch, wenn's bei euch geklappt hat oder wie es bei euch gelaufen ist.
 

Anhänge

  • createTarFork_ERROR=255_reparieren.pdf
    185,1 KB Aufrufe: 1.972
  • createTarFork_ERROR=255_reparieren.pdf
    185,1 KB Aufrufe: 971
H

hinxe

Neues Mitglied
Hallo,
ich habe das gleiche oder ein sehr ähnliches Problem. Ich habe ein Samsung Galaxy N7100 und darauf zwei Systeme (CM bzw Lineage), davon eins mit gApps und eins ohne. Um zwischen den Systemen wechseln zu könnnen, habe ich regelmäßig Backups gemacht und diese auch wieder restored. Nun war ich neulich so schlau, den gesamten Ordner mit allen meinen Backups zu löschen. Ich habe 27 Dateien des passwortgeschützten Backups mit dem Programm Undelete 360 wiederherstellen können. Ich kann davon in TWRP 3.0.2-0 alle Partitionen wiederherstellen bis auf Data, bekomme dann den oben genannten Fehler createTarFork() process ended with ERROR=255.
Folgendes habe ich bereits versucht:
Wipen aller Partitionen
Format Data - dies schlug zunächst fehl, da die internal storage nicht gemountet werden konnte, was behoben wurde durch einen Neustart aus TWRP direkt wieder in TWRP, hat dann also geklappt
Den recovery.log auslesen, wo es zu mehreren Fehlern kommt.

Der Fehler tritt nicht allgemein auf, sondern nur bei den wiederhergestellten Backups und nur beim Wiederherstellen der Data-Partition. Für jede Hilfe wäre ich sehr dankbar!

Edit: Ich konnte den Fehler mittlerweile insoweit beheben, dass ich wieder ohne Fehlermeldung restoren kann. Die geretteten Dateien hatten falsche Endungen, weil offenbar mehrere Datenpartitionen gefunden wurden, die dann mit 000, 100, 200 usw benannt wurden. Die Zahlen habe ich gelöscht und mich dementsprechend für eine (die größte) der Dateien entschieden. Das Problem ist jetzt, dass ich nun ein besenreines System ohne jegliche Daten bekomme.
Böse Vorahnung: Das internal storage ist bei einem Backup aber schon mit drin, oder?
 
Zuletzt bearbeitet:
gnomicha

gnomicha

Neues Mitglied
KIA393 schrieb:
Hast Du im recovery.log nachgeschaut an welcher Datei es liegt? Liegt bei mir auf oberster Ebene, kann auch in tmp liegen oder so.

Google liefert eine Fülle von Lösungsvorschlägen.

Wenn Du alles formatierst bzw. "wipest" (system, data, caches, nicht die SD-Karte mit dem Backup :) ) sollte man ein Backup eigentlich einspielen können.

Aus dem ersten Treffer der 4. Post:
HTH!
 
Witzker

Witzker

Ambitioniertes Mitglied
Habe auch das Problem.
im log steht folgendes:
I:Error adding file '/system/app/DropboxOOBE.apk' to '/external_sd/TWRP/BACKUPS/4c12ec19/2018-12-27--18-34-10_KOT49H.T525XXUANC4//system.ext4.win000'
Error creating backup.
I:ERROR tarList for thread ID 0
Error creating backup.
I:InfoManager saving '/external_sd/TWRP/BACKUPS/4c12ec19/2018-12-27--18-34-10_KOT49H.T525XXUANC4/system.info'
createTarFork() process ended with ERROR: 255
Backup Failed. Cleaning Backup Folder.
I:Copying file /tmp/recovery.log to /external_sd/TWRP/BACKUPS/4c12ec19/2018-12-27--18-34-10_KOT49H.T525XXUANC4/recovery.log

Was soll ich machen.
ich kann Dropbox nicht deinstallieren.
Bitte um Hilfe
LG Witzker
 
Fuhrmann

Fuhrmann

Experte
Schon versucht, ob System auf intern gesichert würde?
Data backup alleine klappt extern?
 
Witzker

Witzker

Ambitioniertes Mitglied
Danke für Vorschlag

Intern bricht ebenfalls bei der Datei ab.
Extern ohne System läuft durch.

Brauche dropbox nicht wie bekomme ich das file weg
mit ES explorer kann es nicht gelöscht werden.

Gibts noch andere Lösungsversuche?
 
Witzker

Witzker

Ambitioniertes Mitglied
Habe jetzt Dropbox deinstallieren können
Backup dauert nun länger bricht aber wieder mit Error diesmal ohne Fehlernummer ab im log ist wieder das File schuld:

Truncating string cache entries.
I:Error adding file '/system/app/DropboxOOBE.apk' to '/external_sd/TWRP/BACKUPS/4c12ec19/2018-12-28--10-21-51_KOT49H.T525XXUANC4//system.ext4.win000'
Error creating backup.
I:ERROR tarList for thread ID 0
Error creating backup.
I:InfoManager saving '/external_sd/TWRP/BACKUPS/4c12ec19/2018-12-28--10-21-51_KOT49H.T525XXUANC4/system.info'
createTarFork() process ended with ERROR: 255
Backup Failed. Cleaning Backup Folder.
I:Copying file /tmp/recovery.log to /external_sd/TWRP/BACKUPS/4c12ec19/2018-12-28--10-21-51_KOT49H.T525XXUANC4/recovery.log

Was soll ich machen?
 
Fuhrmann

Fuhrmann

Experte
Der ES hatte beim Löschversuch aber root Rechte, oder?
Nach einer vollständigen Deinstallation sollte es allerdings nicht mehr in dem folder sein.
WelchesTWRP ist drauf? Schon ein anderes probiert?
 
Witzker

Witzker

Ambitioniertes Mitglied
version 3.0.2 über die App installiert weil die neueren nicht gingen ist in eineigen foren auch geschrieben
habe dropbox aus store neu installiert mal sehen
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Heruntergeladen habe ich es hier:
Download TWRP for picassoltexx

Warum gehen die neueren eigentlich nicht?
oder bin ich da beim falschen Link gewesen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Witzker

Witzker

Ambitioniertes Mitglied
So Dropbox wieder deinstalliert
Backup läuft nun länger bricht dann wieder mit Fehler 255 ab - im log steht folgendes:

I:Error adding file '/system/tts/lang_SMT/smt_zh_CN_f01.am' to '/external_sd/TWRP/BACKUPS/4c12ec19/2018-12-28--23-48-57_KOT49H.T525XXUANC4//system.ext4.win001'
Error creating backup.
I:ERROR tarList for thread ID 0
Error creating backup.
I:InfoManager saving '/external_sd/TWRP/BACKUPS/4c12ec19/2018-12-28--23-48-57_KOT49H.T525XXUANC4/system.info'
createTarFork() process ended with ERROR: 255
Backup Failed. Cleaning Backup Folder.
I:Copying file /tmp/recovery.log to /external_sd/TWRP/BACKUPS/4c12ec19/2018-12-28--23-48-57_KOT49H.T525XXUANC4/recovery.log

Was soll ich tun ?
Kann ich dieses File - file '/system/tts/lang_SMT/smt_zh_CN_f01.am' - gefahrlos löschen?
 
Fuhrmann

Fuhrmann

Experte
Kannst die Datei ja erstmal auf SD kopieren oder per OTG auf Stick sichern u dann löschen.
Welche Firmware ist überhaupt drauf?
 
Ähnliche Themen - TWRP Error 255 Antworten Datum
6
3
56