BIP Amazfit Bip U Beschichtungsfehler?

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Amazfit Bip U Beschichtungsfehler? im Amazfit Forum im Bereich Weitere Hersteller.
Skyhigh

Skyhigh

Philosoph
Mahlzeit zusammen,

Habe mir jetzt die Bip U im Angebot als Wecker bestellt, da meine Stratos langsam den Geist aufgibt.

Nun habe ich sie ausgepackt und eingerichtet. Dabei ist mir aufgefallen, das auf dem Display sowas wie ein Beschichtungsfehler vorhanden ist.
Ich schätze es betrifft die Anti-Fingerprint-/Oleophobische Beschichtung.

kennt jemand das "Problem"?
Machen kann man selbst wohl nichts dagegen, daher schreibe ich zeitgleich zum Post den Händler an um dort nachzufragen.
Wenn ich mehr weiß, werde ich hier natürlich Updaten.


IMG_20220626_172312572_HDR.jpg
Schönen Rest-Sonntag euch.
 
Skyhigh

Skyhigh

Philosoph
Ging jetzt Relativ schnell.
Habe schon die Antwort des Händlers:
Ich kann sie Entweder zurückschicken und dann erneut bestellen,
Oder er geht nochmal 50% vom Preis runter.
Auf Nachfrage was mit der Rücksendung geschieht oder ob man die Beschichtung erneuern kann wurde mit "Wird entsorgt" und "Erneuern lohnt sich nicht" geantwortet.

Habe dann den Preisnachlass gewählt, da ich die Uhr hauptsächlich als Wecker nutze und Tagsüber sowieso eine andere trage (Fossil Q Nate).
Somit habe ich die Bip U nun für knapp 18€ erstanden, der Umwelt was gutes getan und zu guter Letzt nun das Glas mir KFZ Politur poliert. Ganz weg ist es nicht, aber um einiges besser.
Morgen schau ich dann mal auf der Arbeit ob ich noch Glas-Nano-Versiegelung auftreiben kann. :D
 
Ähnliche Themen - Amazfit Bip U Beschichtungsfehler? Antworten Datum
9
14
1