Fire Stick 2.Gen (LY73PR) rooten ...

aponale

aponale

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo zusammen,

auf einer Seite der AFTVhacks ist eine Root-Anleitung für den Fire Stick 2.Gen ModelNo. LY73PR veröffentlicht

Rooting-Anleitung: Wie man den Fire TV Stick 2 rootet – AFTVhacks

Die Anleitung ist sehr gut/genau beschrieben. Der Hardware-Eingriff ist auch gut zu bewältigen.

Nun bin ich dieser Anleitung genauestens gefolgt und auch "meine" Anzeigen auf dem Bildschirm waren mit denen der Beschreibung identisch.

ABER :

Als ich, Punkt 7, den Stick mit dem Befehl : adb shell twrp reboot

neu startete, blieb dieser im Bootloop hängen :-(

GUT IST :

Der Stick ist jetzt nicht verloren/zerstört, denn man kann mit dieser beschriebenen Methode wieder "von vorne" beginnen !!!

Dies tat ich ... und nach dem Neustart kam wieder der Bootloop :-(

Meine Frage an Euch :

Ist dieser Anleitung noch jemand gefolgt mit ähnlichen Erfahrungen wie ich sie gemacht habe ?

Oder hat dieses Rooten bei jemand funktioniert ?

Gruß Aponale
 
  • Danke
Reaktionen: J-P
aponale

aponale

Fortgeschrittenes Mitglied
Edit : Problem gelöst !

Bei Punkt 6, bevor es ans Installieren geht, habe ich folgende Befehle noch eingefügt :

adb shell twrp wipe data
adb shell twrp wipe cache

und erst danach mit dem Installieren begonnen - so führte es bei mir zum erfolgreichen Rooten des Fire Sticks 2 ... ohne Bootloop ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
aponale

aponale

Fortgeschrittenes Mitglied
ergänzend möchte ich noch erwähnen, dass unter folgender Seite zwei weitere "prerooted stock images" (Vorgängerversionen) für den FireStick 2 zu finden sind

Fire TV Stick 2 (tank) Prerooted Stock Images [5.2.7.0_r1]

bei der Version 5.2.6.9 ist es mir gelungen xposed (Version 3.1.4 by dvdandroid - 19/10/18) erfolgreich zu installieren

bei der Version 5.2.7.0 gelang mir dies nicht
 
  • Danke
Reaktionen: J-P
aponale

aponale

Fortgeschrittenes Mitglied
nochwas ist mir aufgefallen :

bei der Version 5.2.6.9 konnte ich zwar xposed installieren (BootManager und GravityBox waren mir wichtig), aber ALEXA funktioniert nicht !

bei der version 5.2.7.0 funktioniert ALEXA !

ich meine hier die Prerooted Stock Images

Warum dies so ist, weiss ich nicht...unter den Einstellungen ist bei 5.2.6.9 der "Menüpunkt" ALEXA zwar vorhanden, klickt man diesen an, tut sich aber nichts
 
aponale

aponale

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe nochmal versucht xposed auf einen Stick mit der Version 5.2.7.0 zu installieren - hat nicht funktioniert :-(

Als Fehlermeldung kam :
cp: write error: No space left on device

Jetzt kann ich mir nicht wirklich vorstellen, dass es an zu wenig Speicherplatz liegt...irgendwann kam auch mal der Fehler "read only system" ...
im Internet etwas "rumgesucht" las ich, dass es mit "mounten" zu tun haben könnte...

da kenne ich mich aber nicht wirklich aus

Wer kann hier weiterhelfen ?
 
aponale

aponale

Fortgeschrittenes Mitglied
Edit :

nach nochmaligem Experimentieren :

ALEXA funktioniert auch bei der Version 5.2.6.9 ... erst wenn xposed installiert wird, funktioniert die ALEXA-Funktion nicht mehr - warum auch immer
 
aponale

aponale

Fortgeschrittenes Mitglied
Edit : FEHLER : Der erste Link unter #7 ist für FireTV2 nicht für den FireStick 2 ... hatte ich übersehen !!!

unter dem zweiten Link, welchen ich in #7 angegeben, wird beschrieben, dass Alexa zusammen mit Xposed Framework wohl bei der pre-rooted Firmware 5.2.6.6 funktionieren soll...was unterhalb der Version 5.2.6.7 nicht funktionieren soll ist "Fire TV Recast"

Fire TV Recast, over-the-air DVR, 500 GB, 75 hours:Amazon:Amazon Devices



Damit die Alexa-System-App nicht immer und immer wieder nach einem Crash gestartet wird, habe ich die Alexa-System-App deinstalliert - der Stick ist ja gerootet, da geht sowas...auch wenn die Performanceeinbuße durch das "immer wieder starten" dieser App möglicherweise gar nicht wirklich spürbar ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
eifelzwerg

eifelzwerg

Fortgeschrittenes Mitglied
Hat schon jemand eine Lösung gefunden den Google Play Store auf dem Stick zu installieren? Die Anleitung bei xda verstehe ich einfach nicht und ist mir irgendwie auch zu kompliziert
 
aponale

aponale

Fortgeschrittenes Mitglied
hallo,
poste bitte mal den link zu dieser anleitung...danke
 
aponale

aponale

Fortgeschrittenes Mitglied
das habe ich auch schon gesehen, gelesen und nicht verstanden !

wirkt alles irgendwie verwirrend...es geht um google playstore, launcher und die nutzung des fernbedienungsmikrofons

vielleicht versteht dies jemand und kann das alles entwirren und erklären
 
eifelzwerg

eifelzwerg

Fortgeschrittenes Mitglied
Jo geht mir genauso normalerweise bin ich nicht so leicht zu verwirren, aber die Anleitung hat es in sich hoffen wir mal das die Jungs von AFTVhacks bald eine Anleitung raus bringen
 
Cirno

Cirno

Stammgast
Ich finde die Anleitung sehr gut beschrieben. Ist aber einfach eine Menge zu tun.

Besitze aber auch keinen Stick mit root mehr um das überhaupt zu testen. Daher habe ich leicht reden.
Woran hapert es denn bei euch?
Können das gerne durchgehen.
 
aponale

aponale

Fortgeschrittenes Mitglied
vielen dank für dein angebot !!!!

erstmal würde mich interessieren, was da eigentlich "hinten" rauskommt...sprich zu was ist der stick, nach dieser "umprogrammierung" dann in der lage ? ... es wird, wie ich schon erwähnt, von launcher, google playstore und mikrofon geschrieben

das war so für mich erstmal das hauptproblem, zu wissen, was ich danach für vorteile an diesem stick habe
 
Cirno

Cirno

Stammgast
Er kommt dann einem Android System näher.
Im Normalzustand hast du das Amazon OS, fügst hierbei normales Android hinzu (Play Store von Google aus openGapps z.B.) und schränkst doofe Funktionen vom AmazonOS ein.
In Bezug auf "playwithfire" wird es dann eine TV App, ein neuer Launcher, neuer AppStore und alles konfigurierbar (auch die Fernbedienung).

Vorteile sind meiner Ansicht nach der Launcher und der Play Store.

Nachteil: Wofür?
Ich habe mittlerweile alle Apps, die ich brauche und auch endlich gescheit bedienbar sind auf dem FireTV.
Der Launcher ist nicht toll, es könnte schneller gehen, aber wegen ein paar Klicks.
 
eifelzwerg

eifelzwerg

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke für Dein Angebot zu helfen! Also ich hab es insgesamt zweimal nach der Anleitung von xda versucht... beim ersten Mal mit der 5.2.6.9, hat kam ich aber irgendwann in einen Bootloop und musste den Stick komplett neu rooten um da raus zu kommen! Bei zweiten Mal habe ich es mit der 5.2.7.0 versucht und hier scheiterte das Ganze dann bereits an der Installation der Gapps die immer mit Fehler 70 endete, also nicht genug Speicherplatz auf dem Stick!! Auch die Tatsache das ich mir die Seite auf Deutsch hab anzeigen lassen ändert nichts daran, dass ich die Anleitung einfach nicht verstehe!!!
 
Cirno

Cirno

Stammgast
Da tippe ich auf den busybox Fehler.
Ansonsten müsstest du die Schritte genauer beschreiben, dass wir den Fehler finden können.
 
eifelzwerg

eifelzwerg

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo Cirno, ich denke ich lass erst mal die Finger davon, bis es vielleicht eine verständlichere Anleitung gibt. Mir geht es ja nur um den Google Play Store, den ganzen anderen Quatsch, der da in der Anleitung beschrieben ist, brauche ich nicht! Trotzdem Danke für Dein Hilfsangebot!
 
Oben Unten