GPay löschen

  • 23 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere GPay löschen im Android 11 im Bereich Android Allgemein.
S

Sasusi

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,
Wenn ich der untenstehenden Anleitung folge,
so werden nur Youtube und Gmail zur Löschung angeboten, nicht aber GPay.
Trotzdem kommt beim Ausschalten des Smartphones jedesmal die Meldung:
GPay
Zahlungsmethode hinzufügen

Wie bekomme ich dies weg?
Anleitung:
Rufen Sie myaccount.google.com auf.
Wählen Sie Daten & Personalisierung aus.
Scrollen Sie nach unten zu „Daten, Dienste und Konto verwalten“ und wählen Sie Dienst oder Konto löschen und dann Dienst entfernen aus.
Suchen Sie nach „Google Pay“ und wählen Sie „Löschen“ Delete aus.
 
Empfohlene Antwort(en)
B

BB1

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hab ein Pixel 3a mit Android 11.

Die Einblendung von Google Pay im Ein-/Aus-Menü bekommt man da folgendermaßen weg:
Einstellungen/System/Gesten und Bewegungen/ Ein-/Aus-Menü / Karten und Tickets.


Die Meldung im Screenshot ist nur ein entsprechender Platzhalter für die Zahlungsmethode. Mit eben dem Hinweis, dass man hier eine Zahlungsmethode hinzufügen kann (nicht soll oder muss). Ist also eher ein kosmetisches Problem.
 
Alle Antworten (23)
RA99

RA99

Experte
Handy > Einstellungen > Apps > GPay = deinstallieren = fertig ;)
 
S

Sasusi

Ambitioniertes Mitglied
Das war natürlich die erste Idee!
Aber was löschen, wenn nicht unter den Apps zu finden?
 
bhf

bhf

Lexikon
Gegebenenfalls die System-Apps einblenden lassen. Und falls deinstallieren nicht geht, dann Daten löschen und die App deaktivieren.
 
S

Sasusi

Ambitioniertes Mitglied
Dort finde ich nichts was nach GPay oder Google pay aussieht.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt. Gruß von hagex
S

Sasusi

Ambitioniertes Mitglied
Jetzt habe ich das Google-Konto gelöscht. Trotzdem kommt weiterhin die Meldung!
 
Calimero100

Calimero100

Stammgast
@Sasusi ,

hast du hier schon mal geguckt? bzw. die Schritte gemacht?

Google Pay deaktivieren

alrenativ noch den Smartphone Cache leeren, evtl. hat sich dort was aufgehangen
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Sasusi

Ambitioniertes Mitglied
Calimero100 schrieb:
@Sasusi ,

hast du hier schon mal geguckt? bzw. die Schritte gemacht?

Google Pay deaktivieren
Ja habe ich, und wie geschrieben ist jetzt kein sichtbarer Rest von GPay zu finden.

Calimero100 schrieb:
alrenativ noch den Smartphone Cache leeren, evtl. hat sich dort was aufgehangen
Wie leert man den Cache des Smartphones? Ich habe nur an diversen Stellen gefunden, wie man den Cache einer App leert.
Nur die app ist ja nicht mehr sichtbar.
 
V

VladimirII

Erfahrenes Mitglied
Ein Screenshot der Meldung wäre aktuell hilfreich.
Was für ein Modell auch, weil "Google Pay" gehört eher selten zur Vorinstallation oder System-Apps.

Die App selbst ist unabhängig vom Google-Konto. Eine Zweckmäßige nutzung ohne, weis ich nicht ob möglich wäre.

Eine App die unter Einstellungen -> Alle-apps + System-apps wirklich nicht sichtbar ist geht unter Malware. Aber das seh ich hier noch nicht bestätigt.

Die 2 Beschreibungen sind veraltet oder schlecht übersetzt:
Google Pay-Informationen suchen, exportieren oder löschen - Google Pay-Hilfe
Permanently end your Google Pay service - Google Pay Help

1.Rufen Sie myaccount.google.com auf.
Eventuell müssen Sie sich anmelden.
2. Daten und Datenschutz
-Daten aus Apps und Diensten, die Sie nutzen
3. Google-Dienste entfernen
4. Google Pay entfernen

Dann mal weiter sehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Sasusi

Ambitioniertes Mitglied
VladimirII schrieb:
1.Rufen Sie myaccount.google.com auf.
Eventuell müssen Sie sich anmelden.
2. Daten und Datenschutz
-Daten aus Apps und Diensten, die Sie nutzen
3. Google-Dienste entfernen
4. Google Pay entfernen
Das war schon ein Vorschlag vor einigen Tagen. Google Pay konnte nicht gelöscht werden, da nicht sichtbar.
Hier ein Foto:
 

Anhänge

V

VladimirII

Erfahrenes Mitglied
Ach an der Stelle ist das. Nicht unter "normalen" Benachrichtigungen, beim Runterwischen.

Das braucht erstmal nochmal Nachforschungen wie diese neue Ansicht unter Android 11 einzustellen ist. Dass die bisherigen Vorschläge aber nichts gebracht haben wundert mich so nicht.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Was steht in den Einstellungen unter 'Standard-App für Zahlungen' ausgewählt?
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Sasusi

Ambitioniertes Mitglied
5 Standard-Apps aber keine für Zahlungen.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Hallo,
ich gebe auf. Nachdem auch der Hersteller keine Lösung hat, gebe ich das Gerät zurück.
Ich danke Euch für Eure Bemühungen.
 
Zuletzt bearbeitet:
V

VladimirII

Erfahrenes Mitglied
Ich habe nicht nach 'Standard-Apps' gefragt sondern 'Standard-App für Zahlungen'.
Gib in die Einstellungssuche mal 'Standard-App für Zahlungen' ein.

Inzwischen hab ichs ausprobiert und genau dort darf nicht 'Google Pay' ausgewählt sein. Ohne zusätzliche Apps sollte es nur 'Virtuelle UICC-Zahlung' zur Auswahl geben und 'Google Pay' steht zur Auswahl ohne, dass die App 'Google Pay' installiert ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
V

VladimirII

Erfahrenes Mitglied
Meine Beschreibung wahr wohl nicht ansprechend und detailliert genug.

Naja, ich kann die Ansicht bei mir Ein- und Ausschalten.
1. Einstellungen
2. Verbunden Geräte
3. Verbindungseinstellungen
4. NFC
4.1 NFC einschalten wenn deaktiviert
5. Kontaktlos Bezahlen
6. Standard-App für Zahlungen
6.1 Auf etwas anderes als 'Google Pay' stellen
(Die Einstellungssuche zu benutzen ist durchaus einfacher, benötigt auch kein eingeschaltetes NFC)

Alles andere wie Google-Konto löschen, Werksreset oder Google-Pay löschen können daran garnichts ändern.
Also auf Google-Konto verzichten ist auf Grund dessen nicht nötig.

Die Lösung hat leider so lange gedauert da nicht nach dem eigentlichen Problem gefragt wurde. "In dieser Ansicht(PowerButtonMenü) ist etwas das ich nicht kenn und mich stört. Wie kann man das Weg machen?"

Das Power-Button-Menü ist Hauptsächlich für die Smart-Home Steuerung gedacht, kann aber alles möglich schnell erreichbar darstellen, zusätzlich zu den Kurztasten beim Herunterziehen, siehe auch noch Hinzufügen von benutzerdefinierten Umschaltern zum neuen Power-Menü von Android 11 - AndroidHow

Google dachte wohl die Kontaktlosen Bezahlfunktionen dort zugreifbar zu machen ist auch praktisch.

Dann noch viel Spaß mit dem Gerät oder nem neuen.
 
S

Sasusi

Ambitioniertes Mitglied
VladimirII schrieb:
Meine Beschreibung wahr wohl nicht ansprechend und detailliert genug.

Naja, ich kann die Ansicht bei mir Ein- und Ausschalten.
1. Einstellungen
2. Verbunden Geräte
3. Verbindungseinstellungen
4. NFC
4.1 NFC einschalten wenn deaktiviert
5. Kontaktlos Bezahlen
6. Standard-App für Zahlungen
6.1 Auf etwas anderes als 'Google Pay' stellen
(Die Einstellungssuche zu benutzen ist durchaus einfacher, benötigt auch kein eingeschaltetes NFC)
Beide Wege führten zu dem Ergebnis, siehe Anlage.
Ich habe keine Möglichkeit, etwas anderes auszuwählen.
Was ich als Unverschämtheit empfinde, ist die Tatsache, dass man überhaupt eine Bezahlart auswählen muss und das eingestellte Google Pay nicht einfach ausschalten kann.!
 

Anhänge

V

VladimirII

Erfahrenes Mitglied
Ok. Und was ist die Wahl beim Antippen von 'Standard-App für Zahlungen'?
Beitrag automatisch zusammengefügt:

und google pay hinzufügen musst du überhaupt nicht.

In dem PowerButtonMenü ist eine abkürzung dazu und falls man es gemacht hat die Zahlmethode auswählbar (ohne PIN eingeben zu müssen, wie es aussieht)
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Screenshot_20220123-230924.png
Nun das hab ich bei mir. Sollte da wirklich nichts anderes sein, würde ich gerne den Hersteller bzw. das Modell wissen :)
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Sasusi

Ambitioniertes Mitglied
Wie bereits geschrieben, werde ich das Gerät zurückgeben.
Die Alternative UCC-Zahlung ist mir suspekt.
Ich kann doch erwarten, dass ich über mein Gerät keinerlei Zahlung zulasse.
 
Calimero100

Calimero100

Stammgast
also bei meinem Huawei P30Pro habe ich Google Pay und SIM Karte zur Auswahl, mehr aber auch nicht.
Google Pay ist übrigens als Standard vorgegeben, bzw. voreingestellt
Hab NFC deaktiviert und somit kommt auch keine Meldung das ich ein Google Pay Konto anlegen / aktivieren soll.
 
S

Sasusi

Ambitioniertes Mitglied
Auch mit ausgeschaltetem NFC kommt die Meldung.
Ich verabschiede mich hier aus dem Thread und danke allen, die versucht haben, mir zu helfen.
 
V

VladimirII

Erfahrenes Mitglied
Sasusi schrieb:
Wie bereits geschrieben, werde ich das Gerät zurückgeben.
Die Alternative UCC-Zahlung ist mir suspekt.
Ich kann doch erwarten, dass ich über mein Gerät keinerlei Zahlung zulasse.
Ja indem NFC ausgeschaltet bleibt sorgst du genau dafür.
und UICC ist "gar kein" Dienst und diese 2 Sachen wirst du bei jedem Android 11 Mobiltelefon haben.
UICC (Universal Integrated Chip Card), der eingebaute Chip und was du mit Dritt-Apps dort hinzufügst wird damit genutzt. Nichts drauf wird nichts genutzt.
 
Zuletzt bearbeitet: