1er Android ist bald Geschichte

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere 1er Android ist bald Geschichte im Android Allgemein im Bereich Betriebssysteme & Apps.
garak

garak

Ehrenmitglied
Wingnut

Wingnut

Experte
Eine sehr gute Entwicklung ist das. Bald kann nicht mehr von einer Fragmentierung reden
 
j_d_

j_d_

Stammgast
Wingnut schrieb:
Eine sehr gute Entwicklung ist das. Bald kann nicht mehr von einer Fragmentierung reden
naja, fragmentiert ist das ganze trotzdem noch, solange jeder hersteller meint er muss alles anpassen. wenn es wenigstens nur eine eigene oberfläche wär, nein es wird auch das framework, etc. angepasst und am besten wird dabei noch kaputt gemacht.
 
garak

garak

Ehrenmitglied
Wingnut schrieb:
Bald kann nicht mehr von einer Fragmentierung reden
Es sein denn, mit der 3er beginnt eine neue. Wollen wir nicht hoffen...
 
Wingnut

Wingnut

Experte
Ja aber die 3er ist ja was eigenes und nur für Tablets gedacht. Was auch mMn am besten ist.
 
M

Meico

Erfahrenes Mitglied
Ähh. Ich will eure Hochmut nicht zerstören. Es liegt doch nur an den Kunden, dass es fast keine 1er Version von Android gibt.
 
garak

garak

Ehrenmitglied
Ja, habe ich im Artikel doch auch geschrieben...
 
Scorpan

Scorpan

Erfahrenes Mitglied
Die Frage stellt sich nun: Nachdem ein Google-Pressesprecher bestätigt hat, daß Honeycomb (Android 3.0) ausschließlich für Tablets vorgesehen ist (auch wenn Teile des neuen OS in zukünftige Smartphone-Versionen einfließen werden) - gibt es dann separate Charts für Smarthone- und Tablet-Systeme?
Das ist wirklich großer Mist. 2 getrennte Betriebssysteme...Ich finde das persönlich echt schade.
 
G

gnometech

Stammgast
Aber es geht anders nicht Vernünftig.

Sonst hättest du auf dem Tablet nen aufgeblasenes Handysystem wie bei den Äpfeln.

Solange die API's einigermaßen ähnlich bleiben und es für Entwickler leichter gemacht wird, ist das in ORdnung.
 
F

fabian485

Stammgast
Ich sehe da auch kein Problem. Die UI auf nem 10 Zoll Tablet muss eben anders sein als auf nem 3,2 Zoll Smartphone.

Solange die Apps ohne weiteres auf beiden laufen (wurde ja auf der Vorstellung von HC gezeigt) ist das kein Problem.

Ich halte es auch für möglich das die beiden Zweige in den nächsten 1-2 Versionen wieder zusammengefuehrt werden.
Apple hat das ja auch so gemacht, erst IOS 3.2 nur für das iPad, dann 4.x nur fürs 4er iPhone, und später dann wieder eine Version für beide.

Sent from my Desire HD using Tapatalk
 
Ähnliche Themen - 1er Android ist bald Geschichte Antworten Datum
1
1
5