1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Lip, 06.08.2011 #1
    Lip

    Lip Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Eine neue, von der EU finanzierte Studie hat Open-Source-Projekte
    näher untersucht. Zu den Kriterien zählten u.a. Offenheit,
    Transparenz und Verfügbarkeit des Codes. Es wurden Android, Eclipse,
    der Linux Kernel, MeeGo, Firefox, Qt, Symbian (als es noch von der
    Symbian Foundation verwaltet wurde) und WebKit verglichen.

    Am schlechtesten von allen Projekten schnitt Android ab. Es erhielt
    im Index 23 Prozent. Kein anderes Projekt war ansonsten schlechter
    als 58 Prozent.

    Näheres bei Ars Technica:

    http://arstechnica.com/open-source/news/2011/08/study-android-is-leas
    t-open-of-open-source-mobile-platforms.ars

    Ars Technica gibt am Ende des Artikels auch den Link an, unter dem
    die Studie heruntergeladen werden kann.



    Quelle des Textes: OT: Googles Android erhält schlechte Bewertung als Open-Source-Projekt | Web Intents: Google arbeitet an Universa... | heise Developer News-Foren
    Verfasst von am:
    5. August 2011 19:59
    OT: Googles Android erhält schlechte Bewertung als Open-Source-Projekt
    daodot
     
  2. mizch, 06.08.2011 #2
    mizch

    mizch Android-Guru

  3. Lip, 06.08.2011 #3
    Lip

    Lip Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Oh, danke!

    Gesendet von meinem HTC Desire S mit der Android-Hilfe.de-App
     
Die Seite wird geladen...
Du betrachtest das Thema "Android erhält schlechte Bewertung als Open-Source-Projekt" im Forum "Android Allgemein",