Android klonen

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Android klonen im Android Allgemein im Bereich Betriebssysteme & Apps.
S

sierd

Neues Mitglied
Hallo,

plane für meine Schule zahlreiche identische Tablets anzuschaffen.

Bei Netbook oder Laptop richte ich einen komplett ein und clone diesen. Wie aber mache ich das bei Android-Tablets? Probiere gerade MyPhoneExplorer. Reicht das dort aus mit "Sicherung erstellen" und kann ich das auf die anderen Tablets dann zurückspielen mit "Sicherung wiederherstellen"? Sind dann auch Desktop, Drucker, WLan-Zugang bei den geclonten Geräten identisch? Oder gibt es eine Alternative (Ohne ROOT)? Darf auch was kosten, wenn es gut ist.

Danke.
Stephan
 
W

wrong5mile

Erfahrenes Mitglied
Also ein direktes Clonen wäre mir jetzt nicht bekannt. Da ich davon ausgehe, dass du das Handy/Tablet nicht zwingend rooten willst. Fällt meine erste Idee ins Wasser. Dieser wäre vorausgegangen, eine entsprechende Costum Rom anzupassen und mit Apps zu bereichern. Nachteile gibt es hier aber auch. Es können keine erworbenen Apps direkt hinzugefügt werden.
Alternative, welches man ggf. testen sollte, könnte man ein Tablet über den ClockworkMod sichern. Ich denke das ist oben bei dir in den letzten Sätzen gemeint bzgl. Sicherung. Ob das übergreifend klappt, kann ich nicht garantieren.

Die vielleicht einfachste Möglichkeit wäre es, ein Gerät komplett einzurichten mit WLAN Passwörter und Apps. Diese mit dem Gmail Konto über den PlayStore zu synchronisieren. Bei der einrichtung eines jeden Tablets erhält dieser sobald er einmal mit dem Play Store über die Gmail Adresse verbunden ist, die gesicherten Passwörter. Explizite Anwendungseinstellungen werden aber nicht ohne Zusatzprogramm gesichert.

Mein Tip wäre in deinem Fall der 2 Tip über den Abgesicherten Modus (ClockworkMod). Die Frage ist nur, wie es dann bezüglich der Gewährleistung aussieht. Da streiten sich die Geister.
 
Ähnliche Themen - Android klonen Antworten Datum
5
1
4