Android RAM Management, Apps beenden!?

  • 15 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Android RAM Management, Apps beenden!? im Android Allgemein im Bereich Betriebssysteme & Apps.
T

tyson

Stammgast
Hallo, mich würde mal interessieren wie ihr eure Apps beendet. Es gibt ja drei Möglichkeiten:

1. durch die zurück-Taste
2. durch die Home-Taste
3. in der Übersicht offene Apps (Multitasking)

Wie macht ihr das, bzw. was ist am besten für freien Ram?
 
alope

alope

Lexikon
Nur ein voller RAM, ist ein guter RAM.

Apps beenden macht unter Android nur in den seltensten Fällen Sinn.
 
T

tyson

Stammgast
Heisst? Wie gehst du dann aus der App?
 
alope

alope

Lexikon
Auf kürzestem Weg mit der Hometaste
 
cptechnik

cptechnik

Moderator
Teammitglied
Durch die Home-Taste wird das Programm nicht beendet, ist aber nicht schlimm bei Android... heißt es immer.
Die zurück-Taste beendet die App, wie es Android und Hersteller der App vorsieht, kann das gleiche wie Home-Taste bedeuten.
In CustomROMs gibt es die Funktion der langen zurück-Taste, das beendet die App gezwungenermaßen, das ist nicht erforderlich in den meisten fällen, da leerer Speicher nicht besser ist als ungenutzter voller Speicher in Android...
 
T

tyson

Stammgast
@cptechnik - wie machst du es denn?
 
MSDroid

MSDroid

Super-Moderator
Teammitglied
Das freier Ram nicht immer sinnvoll ist wurde ja schon erwähnt. Zu dem Thema gibts hier im Forum auch einiges an Lestoff. Einfach mal suchen, wenn Du da tiefer einsteigen magst :)
Um Deine Frage nach dem Beenden einer App ganz allgemein zu beantworten: Mal so, mal so. Manchmal tippe ich auf die Hometaste, manchmal gehe ich über Zurück aus der App. Ich habe da keinen Favoriten oder einen festen Weg.
 
magicw

magicw

Ehrenmitglied
RAM-Management macht das Betriebssystem. Dem würde ich auch die Organisation überlassen.
Grundsätzlich wird ja unterschieden ob die App im Vorder- oder Hintergrund ist. Dementsprechend handelt das OS.

Ob man nun per Zurück oder Home oder sonst wie eine App in den Hintergrund schiebt ist dabei nebensächlich.
 
cptechnik

cptechnik

Moderator
Teammitglied
tyson schrieb:
@cptechnik - wie machst du es denn?
In der Regel gehe ich über die Home Taste, weil ich dann zum Launcher komme, und mir dann eine andere App aussuchen kann.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Ansonsten Power Off bzw Standby...
 
Otandis_Isunos

Otandis_Isunos

Ehrenmitglied
Also Spiele beende ich IMMER richtig, weil die manchmal, wenn die nicht ordentlich optimiert sind, am Akku fressen können.

Alle anderen Apps beende ich gar nicht. Abgesehen von der Sparkassen App :)
 
cptechnik

cptechnik

Moderator
Teammitglied
Benutzt Du dafür ein Werkzeug oder machst du das vom Custom-Rom aus über die lange Zurück-Taste?
 
R

rudolf

Lexikon
Firefox hat z.B. seit mitte 50 einen Bug in der Suchfunktion, die geht dann nach bestimmten suchen nicht mehr. Damit sie wieder geht muss man den echt beenden, und das geht bei mir nur durch wegwischen in der Liste der aktiven Apps. Erst dann geht die Suchfunktion wieder.
Also manchmal muss man eine App echt killen.
 
T

tyson

Stammgast
leert ihr denn auch relmässig den Cache? Ab welcher MB Menge sollte man das machen?
 
Otandis_Isunos

Otandis_Isunos

Ehrenmitglied
Cache leeren bringt nur bedingt etwas. Eigentlich nur dann, wenn dein interner Speicher anfängt voller zu werden.

Und dann fängt man meistens beim Browser an :)
 
MSDroid

MSDroid

Super-Moderator
Teammitglied
tyson schrieb:
leert ihr denn auch relmässig den Cache? Ab welcher MB Menge sollte man das machen?
Cache leeren macht für mich nur dann Sinn, wenn entweder der Speicher zu knapp wird (passiert mir eigentlich nie) oder wenn eine App Probleme oder unerwünschtes Verhalten zeigt. Ansonsten wüsste ich nicht, aus welchen Gründen ich sonst zu diesem Schritt greifen sollte.
 
Ähnliche Themen - Android RAM Management, Apps beenden!? Antworten Datum
0
10
1