1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
Schlagworte:
  1. Blackbird555, 08.07.2018 #1
    Blackbird555

    Blackbird555 Threadstarter Neuer Benutzer

    Warum speichert mein Smartphone die Bilder nur als schwarze tmp-Dateien, die vollkommen unbrauchbar sind? Hat sich da aus Versehen irgendwas verstellt? Wie kann ich das einstellen, dass ich einfach wieder normale Bilder machen kann?
     
  2. cptechnik, 08.07.2018 #2
    cptechnik

    cptechnik Senior-Moderator Team-Mitglied

    ...macht meine Kamera App auch schon mal... Dann mache ich...
    • Kamera beenden, Zwangs-Beenden
    • Neustart des Telefons
    • cache oder direkt Daten der Kamera App löschen
    In der Regel brauche ich mich nicht bis zum dritten Punkt vor zu arbeiten...
     
  3. Blackbird555, 08.07.2018 #3
    Blackbird555

    Blackbird555 Threadstarter Neuer Benutzer

    Bin noch nicht so lange Benutzer... wie löscht man denn den Cache bzw. Daten der Kamera-App...?
     
  4. rudolf, 08.07.2018 #4
    rudolf

    rudolf Android-Guru

    Einstellungen, dann Apps oder Anwendungen.
    Dort "Alle" oder "Systemanwendungen anzeigen.
    Dann die "Kamera" auswählen und "Daten löschen*.
     
Die Seite wird geladen...
Du betrachtest das Thema "Android speichert Bilder nur als tmp-Dateien!" im Forum "Android Allgemein",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.