Android Tablet mit iPhone Hotspot

  • 10 Antworten
  • Neuster Beitrag
G

GinaHeinecke

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo zusammen,

Ich habe heute ein Android Tablet bekommen, besitze auch seit langer Zeit ein iPhone 5S. Nun ist meine Frage, ob ich, wenn ich auf dem iPhone einen Hotspot einrichte, diesen auch mit dem neuen Android-Gerät verbinden kann, über die normalen WLAN-Einstellungen. Oder kann man nur von Android zu Android und von iPhone zu iPhone einen Hotspot geben? Ich nehme das Tablet morgen mit in meine Ausbildung, und dort gibt es kein WLAN. Mein iPhone nehme ich schon immer jeden Tag mit.

Vielen Dank im Voraus und euch einen schönen Abend.
 
C

chika

Erfahrenes Mitglied
Probiere es aus und berichte hier!
 
BlueZTriXx

BlueZTriXx

Fortgeschrittenes Mitglied
Also ich bin mir zu 99,95% sicher damit das gehen sollte.

PS. Willkommen im Forum :thumbup:
 
Nufan

Nufan

Ehrenmitglied
Ja, das sollte wirklich kein Problem darstellen.

OT.
war das denn gerade 🙃
Screenshot_20191014-215959_Firefox.jpg
 
G

GinaHeinecke

Neues Mitglied
Threadstarter
Vielen Dank für eure Antworten. Ich werde es nachher testen.:)
 
G

GinaHeinecke

Neues Mitglied
Threadstarter
Es hat tatsächlich funktioniert. Ich konnte es verbinden.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Guru
Na klar geht das, hat ja nichts mit Marke zu tun, sondern eher mit dem Protokoll.

VG
DOC
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Erfahrenes Mitglied
Ist jetzt nicht böse gemeint, aber warum probiert man es nicht einfach direkt aus??
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Guru
@BOotnoOB
Hat sie bereits, es Funktioniert.

Es gibt Dinge die Funktionieren nicht so richtig, vor allem Bluetooth Protokoll bei Apple und anderen Geräten.
Ausprobieren Ja, Funktion Nein. Deswegen des öfteren Rückfrage.

VG
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Erfahrenes Mitglied
Das ist mir bewusst.
Es ist ja völlig legitim in einem Forum nach Antworten zu suchen und dort auch explizit danach zu fragen, wenn man unsicher ist.
Aber manchmal wäre es doch einfach nur schneller, wie hier im konkreten Beispiel, den Hotspot einzurichten (2 Min.) und sich damit zu verbinden, oder nicht? So musste sie jetzt nach einem Forum googlen, dort einen Account anlegen, die Frage stellen und auf eine Antwort warten.
Ist doch schade um die vergeudete Zeit... :-D
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Guru
Ist jetzt zwar OT, aber ich stimme dir vollkommen zu :)
VG
 
Oben Unten