Android und Mercedes Bluetooth Verbindung

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Android und Mercedes Bluetooth Verbindung im Android Allgemein im Bereich Betriebssysteme & Apps.
X5-599

X5-599

Stammgast
Ich hoffe hier ein paar gleichgesinnte zu finden.

Fahre seit einem Jahr einen Mercedes mit Comand Online und Bluetooth Verbindung mit Handy um Online gehen zu können.
Ich dachte immer es läge am Sony, mit Android 4.1 konnte ich keine Datenverbindung mit dem Wagen herstellen. Erst seit Update auf das Originale 4.3 und BlueDun geht es. Doch entweder hängt sich mein Handy auf, die Verbindung unterbricht, oder die Tasten am Radio für das Telefon gehen nicht. Kurzum, unbrauchbar.

Ich dachte immer es läge am Sony, doch letztens kam mir in den Sinn das es damals mit dem Motorola ja auch gesponnen hat. Nur nicht so stark.

Daher meine Frage, funktioniert bei euch Android, BlueDun und Mercedes Comand Online einwandfrei und wenn ja, welches Smartphone nutzt ihr?
Und wenn nein, welches Smartphone benutzt ihr?

Ich glaube nämlich langsam stark daran das es am Radio und nicht meinem Smartphone liegt.
 
snoopy-1

snoopy-1

Ehrenmitglied
Hatten wir die Diskussion nicht schon im XV Forum, wo dir "Karlchen69" schon vor Wochen klar machen wollte, dass es schlicht und ergreifend am MB Radio liegt und es wohl auch ein entspr. Forum gibt mit diversen weiteren Usern und gleichen Problemen.
Gruß,

snoopy-1
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Meine auch das das Problem schon wo beantwortet wurde mit dem Ergebnis das es an der radio software liegt
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
X5-599

X5-599

Stammgast
Das Problem, wie ihr es nennt, wurde noch nicht behandelt, ansonsten ist mir dies definitiv entgangen. Was ich aber nicht glaube.
Und das, was ihr ansprecht, da bin ich mir ziemlich sicher, da ging es um BlueDun und die Datenverbindung mit dem MB. Hier geht es aber nicht um die Datenverbindung sondern um was anderes.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
hävksitol

hävksitol

Ehrenmitglied
X5-599 schrieb:
Ich dachte immer es läge am Sony, mit Android 4.1 konnte ich keine Datenverbindung mit dem Wagen herstellen. Erst seit Update auf das Originale 4.3 und BlueDun geht es.
X5-599 schrieb:
Und das, was ihr ansprecht, da bin ich mir ziemlich sicher, da ging es um BlueDun und die Datenverbindung mit dem MB. Hier geht es aber nicht um die Datenverbindung sondern um was anderes.
Du da zwar in beiden Deiner Beiträge sowohl den Ausdruck "Datenverbindung" als auch "BlueDun" benutzt, aber im zuletzt zitierten Beitrag dementierst, daß es um dasselbe Problem geht, könnte ich mir vorstellen, daß auch andere Leser über diesen (zumindest mir persönlich auffälligen) Widerspruch stolpern.
 
snoopy-1

snoopy-1

Ehrenmitglied
X5-599 schrieb:
..was ihr ansprecht, da bin ich mir ziemlich sicher, da ging es um BlueDun und die Datenverbindung mit dem MB. Hier geht es aber nicht um die Datenverbindung sondern um was anderes.
Wir meinen schon das gleiche und auch "Karlchen69" meinte genau das gleiche und hat dir damals sogar den Link zum MB Forum mit genau diesen Problemen von vielen anderen gegeben.

Mit folgenden Satz schreibst du es doch selbst:
X5-599 schrieb:
Doch entweder hängt sich mein Handy auf, die Verbindung unterbricht, oder die Tasten am Radio für das Telefon gehen nicht. Kurzum, unbrauchbar.

Daher meine Frage, funktioniert bei euch Android, BlueDun und Mercedes Comand Online einwandfrei und wenn ja, welches Smartphone nutzt ihr?
Ist doch egal ob die Verbindung ständig abreisst, das Gerät plötzlich eingeschränkt bedienbar ist oder wie auch immer. Fakt ist, MB Commandline und Android oder auch BlueDun verträgt sich nicht. Irgendwo passt es nicht zusammen und verursacht diese Fehler während der Datenverbindung, auch wenn BlueDun oder dein Android Gerät vermeintlich meldet "Verbindung hergestellt".
Du schreibst ja sogar selbst, dass es ähnliche Probleme mit anderen Geräten gab, also such den Fehler bei Mercedes und nicht beim Gerät!

Mercedes geht halt hier seinen eigenen Weg und müsste vielleicht nur ein entspr. Update zur Verfügung stellen, was sie aber im Anschein nach nicht wollen.
Gruß,

snoopy-1

edit: Soweit ich mich da richtig erinnere bist du in einem PC Forum sogar als Moderator eingetragen. Von daher solltest du aus der PC Technik solche Probleme kennen, wenn z.B. Treiber und Hardware nicht ganz zusammen passen, welche folgen daraus entstehen können. Nichts anderes ist es hier im Prinzip auch. Im übrigen schon sehr schwach von Mercedes wenn man hier Zusatztools arbeiten muss, nur um überhaupt mal eine Verbindung zustande zu bringen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Android und Mercedes Bluetooth Verbindung Antworten Datum
5
2
4