Dual-SIM-Frage

F

Flodul

Neues Mitglied
Threadstarter
Ich habe ein dual-SIM-fähiges Handy mit LineageOS 14.1. Modell ist egal, denn meine Frage lässt sich sicher auf jedes Android-Telefon beziehen das dual-SIM-fähig ist.
Ich möchte zusätzlich zu meiner Congstar-Karte noch eine Alditalk-Karte reinstecken da ich bei Congstar öfter über mein 300min Prepaid-Limit komme. Dass ich dann zum Telefonieren irgendwo Menü-gesteuert eine Präferenz wählen muss, welche Karte denn zum raustelefonieren benutzt wird ist klar. Was mich aber interessiert sind zwei Fragen: kann ich auch beim Anrufen selbst im Einzelfall wählen, welche Karte ich nutzen will ohne diese Präferenz zu überschreiben? Und kann ich auf beiden Karten gleichzeitig Anruf-bereit sein (dass ich nicht auf beiden gleichzeitig telefonieren kann meine ich natülrlich nicht damit; das geht sicher nicht)?
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Flodul schrieb:
kann ich auch beim Anrufen selbst im Einzelfall wählen, welche Karte ich nutzen will ohne diese Präferenz zu überschreiben?
Meines wissens gibt es nur zwei Optionen: Alle Anrufe über SIM X oder ich muss bei jedem Anruf wählen ob SIM X oder Y. Evtl. gibt es da auch noch unterschiede bei der Telefon-App
Flodul schrieb:
Und kann ich auf beiden Karten gleichzeitig Anruf-bereit sein
Bist du grundsätzlich. Sobald du mit einer Kartetelefonierst , bist du mit der zweiten nicht erreichbar (im Normalfall, abhängig vom Modell (evtl. ist man doch erreichbar))
 
V

vinta

Erfahrenes Mitglied
Welche der Karten für Anrufe genutzt wird, kannst Du entweder pauschal oder fallweise bestimmen. Sieht bei mir so aus:

dualsim.jpg

Da ich für Anrufe keine Standard-SIM festgelegt habe, werde ich jedes Mal gefragt, welche Karte ich benutzen will ...
 
F

Flodul

Neues Mitglied
Threadstarter
Melkor schrieb:
Flodul schrieb:
kann ich auch beim Anrufen selbst im Einzelfall wählen, welche Karte ich nutzen will ohne diese Präferenz zu überschreiben?
Meines wissens gibt es nur zwei Optionen: Alle Anrufe über SIM X oder ich muss bei jedem Anruf wählen ob SIM X oder Y. Evtl. gibt es da auch noch unterschiede bei der Telefon-App
Flodul schrieb:
Und kann ich auf beiden Karten gleichzeitig Anruf-bereit sein
Bist du grundsätzlich. Sobald du mit einer Kartetelefonierst , bist du mit der zweiten nicht erreichbar (im Normalfall, abhängig vom Modell (evtl. ist man doch erreichbar))
Das ist klar, dass wenn ich ein Gespräch habe ich nicht noch ein anderes empfangen oder lostreten kann.
Aber kann ich auch für beide SIMs gleichzeitig empfangsbereit sein?
 
F

Flodul

Neues Mitglied
Threadstarter
Melkor schrieb:
Abhängig vom Smartphone
Heißt das, dass es Smartphones gibt die zwei Gespräche gleichzeitig führen können? Ggf. mit Wechseln oder Gespräch zu mehreren?
Ich mein ich brauch sowas nicht, aber interessant find ich es dennoch.
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Ja, jedes DualSIM Active Gerät kann das. Das haben einige Huaweis und Honor Modelle. Praktisch ist eigentlich eher, dass man damit eine aktive Internetverbindung über Karte 1 haben kann und parallel telefoniert
 
F

Flodul

Neues Mitglied
Threadstarter
Ich sprach von zwei Möglichkeiten, also dem Wechseln des Gesprächs oder dem Gespräch zu mehreren. Und Du antwortest nicht auf beide Punkte eingehend, sondern recht unscharf mit sinngemäß "die können das".
Und mein Gerät kann weder das eine, noch das andere, aber es kann die Internet-Verbindung über eine ausgewählte SIM nutzen - ohne, dass sich das "Dual-SIM-Active" nennt. Insofern ist das wieder unscharf ausgedrückt weil nicht klar wird, was jetzt "Dual-SIM-Active" ist. Also die Gespräche jetzt wechselseitig halten zu können, Gespräche zu mehreren führen zu können oder das Internet über eine ausgewählte Karte nutzen zu können. Und auf Seiten wie dieser hier steht das auch nur auf die Gespräche bezogen und nicht auf die Internet-Verbindung.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt, Gruß von hagex
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Nachdem du es nur "interessant" fandest, hab ich die allg. Antwort gegeben ;)

Flodul schrieb:
Ich sprach von zwei Möglichkeiten, also dem Wechseln des Gesprächs oder dem Gespräch zu mehreren.
Ersteres ist kein Problem, zweiteres muss ich passen. Hab es aber irgendwann hier mal gelesen, dass auch Konferenz möglich sein soll.
Flodul schrieb:
Und auf Seiten wie dieser hier steht das auch nur auf die Gespräche bezogen und nicht auf die Internet-Verbindung.
Der Kasten beschreibt es aber schon gut was die Unterschiede sind, das Problem ist, dass es vglw. kompliziert ist:
DualSIM Standby: sobald du telefonierst, wird die zweite Karte getrennt - keine Anrufe oder Internet auf der zweiten Karte möglich. Internet auf erster Karte geht (inzwischen/meist) weiterhin wenn das Handy das Gespräch über LTE führt (je nach Netz auch GSM oder UMTS möglich)
DualSIM Active: Zwei Verbindungen - egal ob Telefon oder Internet - gehen gleichzeitig, egal welche Kombination
 
Oben Unten