EinplatinenPC für Android

H

hpoperator

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo liebe Community,

zu aller erst hoffe ich, dass ich hier mit meinem Anliegen in dieser Unterkategorie richtig bin.

Ich bin auf der Suche nach einem Einplatinen-Computer (kurz = EPCs) wie beispielsweise den Raspberry Pi, Banana Pi oder aber auch etwaigen anderen, der es mir ermöglicht ANDROID (gerne in der neusten Version) darauf zu speichern und auch flüssig nutzen zu können.
Alternativ, falls kein EPC dies damit klar kommen sollte, würde ich mir auch einen kleinen PC zusammenstellen, falls man hier dann Andoid lauffähig ausführen könnte.

Bei meiner Eigenrecherche bemerkte ich leider nur, dass es zwar bei einigen EPC's installierbar ist, doch leider mit einigen (zahlreichen) Einschränkungen und/oder auch nicht flüssig laufen würde. Genauso wie mit dem Android-x86, welches für Windows verfügbar ist.

Ich würde schon ganz gerne den Google PlayStore nutzen können, eine Internetverbindung zustande bekommen (per WLAN und/oder HSDPA-Stick) und auch einen GPS-Empfänger daran anschließen um so ein Navigationsapp (oder GoogleMaps) darauf nutzen zu können.

Wichtig ist mir, dass ich ein "sauberes" System habe, ohne großartige Einschränkungen-

Ich möchte mir nämlich einen CarPC erstellen, mit, so wie es sich nun erahnen lässt, dem BS Android. :D

Im Nachgang, also wenn einen geeigneten EPC dafür gefunden habe, werde ich noch eruieren wie man die ganze Peripherie mit dem BS verknüpft, sodass diese auch korrekt erkannt werden. Ob es hier Einschränkungen hinsichtlich der Kompatibilität gibt (wie etwa: die GPS-Maus / der GPS-Empfänger der mit dem Chipsatz XYZ lässt sich nicht installieren..... etc.), versuche ich dan auch im späteren Verlauf zu recherchieren.

Ich wäre euch wirklich sehr sehr dankbar wenn Ihr mir diesbezüglich weiterhelfen könntet.

LG
Andy
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Muss gestehen kaum Erfahrung mit Android auf EPCs zu haben
hpoperator schrieb:
doch leider mit einigen (zahlreichen) Einschränkungen und/oder auch nicht flüssig laufen würde. Genauso wie mit dem Android-x86, welches für Windows verfügbar ist.
Welche wären das?
Generell sind viele EPCs vergleichsweise schwachbrüstig, evtl. könnte es vorteilhaft sein auch noch Android TV-Boxen, Tabelts o.ä. in betracht zu ziehen.

hpoperator schrieb:
..per BT sollte mit der richtigen App kein Problem sein
 
Oben Unten