Geräte Start ohne PIN eingabe der SIM Card, nur WLAN Betrieb

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Geräte Start ohne PIN eingabe der SIM Card, nur WLAN Betrieb im Android Allgemein im Bereich Betriebssysteme & Apps.
S

Sam-Mane

Neues Mitglied
Hallo zusammen,
bin neu hier u. seit drei Tagen im Besitz eines Galaxy S10+.
Nun gleich die erste Frage an die erfahrenen User.
Im Ausland betreibe ich auf meinen Reisen einen eigenen WLAN Hotspot. Möchte aber verhindern dass sich mein Handy in das örtliche Telefonnetz einloggt u. ggf. Rouming Kosten verursacht. Mit meinem alten Handy (Smartphone Android V4.4.4 war das problemlos mit Ablehnung der PIN Eingabe möglich, hier ging es dann im WIFI Modus weiter.
Bei dem S10+ wird aber die Eingabe einer Notrufnummer verlangt. Wie kann man das S10+ nur im WiFI Modus nutzen?

Besten Gruß u. schon mal Danke für eine Antwort
Manfred
 
maik005

maik005

Urgestein
Sam-Mane schrieb:
Bei dem S10+ wird aber die Eingabe einer Notrufnummer verlangt.
:confused2:

Sam-Mane schrieb:
Wie kann man das S10+ nur im WiFI Modus nutzen?
den Flugmodus aktivieren, dann manuell wieder WLAN aktivieren.
Die SIM-PIN musst du trotzdem beim starten eingeben.
Ansonsten die SIM aus dem Gerät herausnehmen, dann sind aber auch keine WLAN Anrufe mehr (mit deiner Mobilfunknummer) möglich.
 
S

Sam-Mane

Neues Mitglied
Danke für die schnelle Antwort!
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Noch eine Frage:
Wenn WLAN eingeschalten ist, hat das dann Vorang vor dem SIM Kartennetz? Zuhause sollte ja die Nutzung des eigenen WLAN Netzes Vorrang für Web u. WhatsApp nutzung haben! - oder sollte man zuhause wenn die Telefonfunktion nicht gebraucht wird das oben genannte Prozedere anwenden.

Gruß, Mane
 
maik005

maik005

Urgestein
@Sam-Mane
WLAN hat Priorität, solange es funktioniert.
 
AxelFH

AxelFH

Erfahrenes Mitglied
maik005 schrieb:
den Flugmodus aktivieren, dann manuell wieder WLAN aktivieren.
Die SIM-PIN musst du trotzdem beim starten eingeben.
Ansonsten die SIM aus dem Gerät herausnehmen, dann sind aber auch keine WLAN Anrufe mehr (mit deiner Mobilfunknummer) möglich.
Du kannst doch auch einfach das Daten-Roaming ausschalten; SMS und Telefongespräche wären dann noch möglich.
Ausser für gesendete SMS und für Telefongespräche (beides habe ich gegenüber den Daten im Griff) sind mir im Ausland noch nie Kosten entstanden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
AxelFH schrieb:
Wenn man eine o2-Karte hat, sollte man auch noch LTE deaktivieren (Stichwort Geisterroaming) - so als Ergänzung ;)
Der Vorteil der von maiks skizzierten Lösung ist zudem, dass das Gerät etwas weniger Energie verbraucht weil natürlich telefonieren nicht geht
 
R

rudolf

Lexikon
Ich habe erlebt, das Samsung Handies gar nicht gehen, wenn man die Pin nicht eingibt. Da half nur die Sim zu entfernen.
Das Gerät verlangt dann keine Notrufnummer, sondern ein Notruf ist dann das einzige, was das Gerät annimmt.
 
Ähnliche Themen - Geräte Start ohne PIN eingabe der SIM Card, nur WLAN Betrieb Antworten Datum
4
12
2