Hebräisch als Sprache nutzbar?

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Hebräisch als Sprache nutzbar? im Android Allgemein im Bereich Betriebssysteme & Apps.
H

Hebrew

Neues Mitglied
Ich habe als Neu-Nutzer folgende Frage: Ich habe ein neues Samsung Galaxy Ace mit Android 2.2. Aus dem Internet erfahre ich, dass ich Hebräische Nachrichten und Homepages mit dem Handy lesen müssen könnte. Ich sehe aber nur weiße Rechtecke mit schwarzem Rand. Woran kann das liegen? Muss man sich noch einen speziellen Font runterladen?

Herzlichen Dank!
 
AndrewHilkowitz

AndrewHilkowitz

Ambitioniertes Mitglied
Hebrew schrieb:
Ich habe als Neu-Nutzer folgende Frage: Ich habe ein neues Samsung Galaxy Ace mit Android 2.2. Aus dem Internet erfahre ich, dass ich Hebräische Nachrichten und Homepages mit dem Handy lesen müssen könnte. Ich sehe aber nur weiße Rechtecke mit schwarzem Rand. Woran kann das liegen? Muss man sich noch einen speziellen Font runterladen?

Herzlichen Dank!
Auf meinem Milestone hatte ich ursprünglich Android 2.1 - Hebräisch war nicht vorhanden und es wurden lediglich die von Dir beschriebenen Kästchen dargestellt. Jetzt habe ich Android 2.2.1 und Hebräisch wird dargestellt - auch in eMail, Twitter etc.. Ich musste keine Fonts installieren und kann jetzt auch Hebräisch schreiben!
 
H

Hebrew

Neues Mitglied
Mittlerweile habe ich es auch bei Anderen gesehen, die Android 2.2.1 draufhaben, dass sie Hebräisch als Auswahlsprache haben - bei mir ist diese Möglichkeit aber nicht gegeben. :-(
 
H

Hebrew

Neues Mitglied
AndrewHilkowitz schrieb:
Auf meinem Milestone hatte ich ursprünglich Android 2.1 - Hebräisch war nicht vorhanden und es wurden lediglich die von Dir beschriebenen Kästchen dargestellt. Jetzt habe ich Android 2.2.1 und Hebräisch wird dargestellt - auch in eMail, Twitter etc.. Ich musste keine Fonts installieren und kann jetzt auch Hebräisch schreiben!
Aber hast du das Update von Motorola auf Android 2.2 genutzt oder hast du dir einfach selbt Android 2.2 darauf gezogen?
 
AndrewHilkowitz

AndrewHilkowitz

Ambitioniertes Mitglied
ich war BETA Tester für Motorola und habe von dort 2.2.1 erhalten. Diese Software soll aber völlig identisch sein mit dem öffentlich zugänglichen Update.

Falls es zutrifft: Good Shabbes und Pessach sameach! :thumbsup:
 
H

Hebrew

Neues Mitglied
Danke, dann hoffe ich mal, dass man nach dem Android 2.2-Update für das Defy auf dem auch Hebräisch lesen kann und dann werde ich mir das Handy holen. Das Milestone 2 ist mir ein zu großer Knochen!

Shabbat Shalom!