Konkrete Übersicht von Einschränkungen in "Android Go"? Alle Apps verfügbar?

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Konkrete Übersicht von Einschränkungen in "Android Go"? Alle Apps verfügbar? im Android Allgemein im Bereich Betriebssysteme & Apps.
DReffects

DReffects

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo Leute,
finde leider keine richtige Übersicht darüber, welche Einschränkungen ein Telefon mit "Android One" (in diesem Fall Android 10 im Doogee X95) mit sich bringt.
Ich lese davon, dass z.B. nicht die vollständige Google Maps App und auch kein Android Auto zur Verfügung steht, an anderer Stelle lese ich aber von "uneingeschränktem Zugriff auf den App Store"

Was ist da denn aktuell Stand der Dinge? :)

Besten Dank für Eure Hilfe!
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
DReffects schrieb:
Was du meinst ist "Android Go". Sollen wir deinen Beitrag anpassen oder willst selber (geht unter Bearbeiten)?

Mal als Ausgangspunkt:
Android (Go edition) | Android
In der Theorie hast du kompletten Zugriff auf PlayStore und Apps, aber natürlich können Hardwarerestriktionen (Auflösung usw.) ggf. die Auswahl minimieren
 
Zuletzt bearbeitet:
DReffects

DReffects

Fortgeschrittenes Mitglied
Melkor schrieb:
Was du meinst ist "Android Go". Sollen wir deinen Beitrag anpassen oder willst selber (geht unter Bearbeiten)?
Ah, sorry, durcheinandergebracht :)

Die Seite bei Google kenne ich - das hilft mir aber leider insofern nicht, da dort auch keine Liste mit Apps zu finden ist, die nicht funktioniert.

Mir spuckt die Suchmaschine Beiträge aus Ende 2018 aus, in welchen es heißt, dass z.B. Android Auto via Play Store gesperrt ist.
In einem Video zum Thema "Android Go" zeigt einer die Go-Maps app, die dann nicht weiter funktioniert wenn man die Navigation durchführen will. Hier heißt es dann "the full Google Maps version is unavailable".

Daher durchaus etwas verunsicherung ;-)
 
R

rudolf

Lexikon
Melkor schrieb:
Was du meinst ist "Android Go". Sollen wir deinen Beitrag anpassen oder willst selber (geht unter Bearbeiten)?
Es gibt mehreres. Das Doogee hat Go.

Android Go ist für "kleine" Smartfones mit geringer Hardwareleistung.

Android One ist ein aus benutzersicht möglichst vereinheitlichtes Android, so dass jedes Gerät einheitlich bedienbar ist. Wer von Samsung auf Xiaomi umsteigt was ich meine. Das begann als "Nexus".

Dann gibt es noch das GSI oder project treble welches ein möglichst einheitliches System hat um die Updates zu vereinheitlichen.

Android Go - Wikipedia

Android One – Wikipedia

Generic System Image | Android Developers
 
Zuletzt bearbeitet:
DReffects

DReffects

Fortgeschrittenes Mitglied
Kompliziert^^ Danke :)

Heißt also in Essenz: Bei Android Go gibt es keine generellen App-Einschränkungen, außer durch die generelle Hardware-Leistung? :)
 
susisunny

susisunny

Stammgast
ich habe dieses Tablet hier: TECLAST P80h Tablet PC 8 Zoll Android 10,0 2GB RAM 32GB ROM,
das hat Android Go Edition drauf, hab bis jetzt alles installieren können was ich auf anderen Geräten auch habe. Gibt aber eine Go Version der Google App die weniger Speicher braucht, kann man aber auch die normale nehmen, bei Google Fotos genauso, gehn auch beide Versionen. Alle anderen Apps laufen auch.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Schrift normiert. Gruß von hagex
Ähnliche Themen - Konkrete Übersicht von Einschränkungen in "Android Go"? Alle Apps verfügbar? Antworten Datum
0
30
8