Unterschiede der UI's der verschiedenen Smartphone-Hersteller

T

Teryen

Neues Mitglied
Threadstarter
Welches sind die grossen Unterschiede der verschiedenen UI's?
Ich meine damit weniger die optischen, sondern die technischen.
Ich besitze noch das LG G3 mit Android 5. Ist auch gleichzeitig mein erstes Smartphone. Ich hatte es sehr schnell gerootet, weil mir nicht gefiel wieviele Berechtigungen die Apps wollten. Und durch die Firewall kommte ich genau regeln welche App wie und womit Online gehen durfte. Nachteil war dass ich keine Updates mehr bekam. Und andere Kleinigkeiten.
Nun hatte ich ein Xiaomi in der Hand, das zwar nicht gerootet war, aber von Haus aus schon Apps-Berechtigungen regeln kann. Leider aber keine Firewall.
Können das nun alle Smartphones?
Welches ist technisch die beste UI?
Rooten möchte ich eigentlich nicht wieder, ausser es ist wirklich nicht zu kompliziert.
Ich habe mal geschaut wie man Xiaomi-Smartphones rootet, da verstehe ich gar nichts, da war das G3 gerade zu einfach.

Gruss Teryen
 
Zuletzt bearbeitet:
R

rudolf

Lexikon
Das UI wird auch Launcher genannt, hat nichts mit App Berechtigungen zu tun, nur damit wie dein Bildschirm aussieht wenn du Apps startest. Du kannst dir allerlei Launcher installieren.

Die Steuerung der Berechtigungen von Apps hat mit der Android Version zu tun. Ab 7 schon etwas, ab 8 noch mehr.

Eine Firewall die ohne Root auch ganz gut hilft gibt es, die heisst Netguard.

Willst du wirklich die Konrltrolle über dein Gerät, dann brauchst du root!
 
T

Teryen

Neues Mitglied
Threadstarter
rudolf schrieb:
Das UI wird auch Launcher genannt, hat nichts mit App Berechtigungen zu tun, nur damit wie dein Bildschirm aussieht wenn du Apps startest. Du kannst dir allerlei Launcher installieren.
Ich dachte dazu gehören auch die Zusatzfunktionen.

rudolf schrieb:
Die Steuerung der Berechtigungen von Apps hat mit der Android Version zu tun. Ab 7 schon etwas, ab 8 noch mehr.
Also sind alle Marken bezüglich Sicherheit und Verwaltung bei gleichem Android gleich gut oder gleich schlecht?

rudolf schrieb:
Eine Firewall die ohne Root auch ganz gut hilft gibt es, die heisst Netguard.
Danke für den Tipp.
Kann Netguard auch Systemapps , z.B. Maps, Chrom etc. händeln?

rudolf schrieb:
Willst du wirklich die Konrltrolle über dein Gerät, dann brauchst du root!
Welche Geräte sind eher root geeignet?
Xiaomi sind ja ganz schlimm, aber die haben aktuell eh nichts für mich.
 
steeven

steeven

Experte
Die UI auf den Launcher zu beschränken, ist zu kurz gegriffen. Viele Hersteller tauschen nicht nur den Launcher sondern auch viele andere essentielle Apps, wie z.B. Telefon, Kontakte Kamera und Kalender gegen eigene Apps aus. Auch obliegt es den Herstellern bestimmte Funktionen freizuschalten oder zu deaktivieren oder eigene Features einzubauen. Da der Funktionsumfang sich aber nicht nur von Hersteller zu Hersteller sondern oft auch von Gerät zu Gerät unterscheidet, ist eine allgemeine Übersicht bei mehreren tausend verschiedenen Geräten kaum möglich.
 
Otandis_Isunos

Otandis_Isunos

Ehrenmitglied
Teryen schrieb:
Welche Geräte sind eher root geeignet?
Xiaomi sind ja ganz schlimm, aber die haben aktuell eh nichts für mich.
Begründung?

Die sichtbare UI betrifft allerdings schon zu 95% den Launcher. Allerdings werden auch die Einstellungen selber angepasst. Ganz schlimm war das früher bei Samsung und bei Sony. Mittlerweile sehen aber fast alle gleich aus. Abgesehen von ein paar wenigen Herstellern ;)
 
T

Teryen

Neues Mitglied
Threadstarter
Nun habe ich mir doch ein Xiaomi Note 5 zugelegt. Hauptgrund; es war sehr günstig. Und bietet fast alles was ich brauche. Aber halt nur fast. Und es ist für mich nicht rootbar.
 
Oben Unten