Wechsel (Migration) von Sony-Ericsson auf Android

  • 97 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wechsel (Migration) von Sony-Ericsson auf Android im Android Allgemein im Bereich Android OS.
I

igaga

Neues Mitglied
Hallo,
ich bin neu hier im Forum und darauf gestoßen da ich auf der Suche
nach einer Software bin.
Bin zwar nicht ganz :cursing: aber manchmal eben doch :confused2:
Das ZTE ist mein erstes Smartphone. Hatte vorher das So-Er C902.
Als ich meine Kontakte, Bilder ect. auf das Lutea überspielen wollte bemerkte ich
das es gar keine Software zum Anzeigen / Syncronisieren mit dem PC gibt.
Beim anstöpseln hat der auch ganz normal die Treiber installiert. Das wars
dann aber auch schon :crying:.

Hat jemand 'nen Tipp wie ich meine Sachen vom C902 auf das Lutea bekomme ohne
das ich alles von Hand zu Fuss wieder eingeben muss.


Danke schon mal im voraus.
igaga
 
FelixL

FelixL

Ehrenmitglied
Willkommen im Forum!


Such mal nach dem MyPhoneExplorer. Wenn ich das richtig sehe müsste der mit dem C902 umgehen können, damit bekommst du deine Kontakte (und vielleicht auch SMS) rüber. Kannst übrigens auch im MPE zu Gmail synchronisieren, dann tauchen die Kontakte kurz darauf von alleine im Lutea auf ohne das du es einmal in der Hand hattest um die Kontakte rüber zu bekommen :D
Alle anderen Dateien: C902 an den PC anschließen, Dateien auf den PC kopieren, Blade an den PC anschließen, Statuszeile runterziehen, USB-speicher über die Benachrichtigung aktivieren, Dateien über den PC draufschieben.


Link zum MPE:
FJ Software Development


[Mod]:
Da das Problem nicht Blade-spezifisch ist schiebe ich es in ein allgemeineres Forum. Der Transfer funktioniert bei allen Android-Geräten gleich.
 
I

igaga

Neues Mitglied
nochmals Danke,

werd das Progr. aufspielen und es versuchen.
Und natürlich über Erfolg oder Misserfolg berichten:smile:

LG
igaga
 
I

igaga

Neues Mitglied
So, wie versprochen gibts eine Rückmeldung.
:(Datt funtzt net.
Hab den MPE runtergelade, installiert.
C902 angestöpselt, syncronisiert und somit die Tel.Nr'n. vom C902.
BackUp durchgeführt.
ZTE angestöpselt, neuen Benutzer mit Android eingestellt, und das war's.
Der MPE erkennt das Handy nicht. Alle Variationen durchprobiert. Mit und
ohne SIM-Karte.
Auch die Option für ein überspielen der Daten auf Google Mail war nicht möglich.
Was mach ich falsch?


LG
Igaga
 
FelixL

FelixL

Ehrenmitglied
ZTE angestöpselt, neuen Benutzer mit Android eingestellt, und das war's.
Der MPE erkennt das Handy nicht.
Was heißt erkennt das Handy nicht? Gibt er eine Fehlermeldung das er da Handy nicht findet? Hast du es auf verschiedenen Wegen versucht, mal mit USB-Debugging in den Einstellungen aktiviert, mal mit der Client-App aus dem Market über WLAN?


Das mit Gmail, gibt er dir dort eine Fehlermeldung aus?
 
I

igaga

Neues Mitglied
FelixL schrieb:
Was heißt erkennt das Handy nicht? Gibt er eine Fehlermeldung das er da Handy nicht findet?
das ist die Einstellung die ich vorgenommen habe um das ZTE zu syncronisieren



diese Fehlermeldung bringt der MPE mir dann wenn ich aktualisieren drücke



das ist der Ordner den ich angezeigt bekomme wenn ich das ZTE am PC anschließe


dies wurde beim ersten anschließen des ZTE an den PC installiert



hab ich nicht.
mal mit USB-Debugging in den Einstellungen aktiviert
hab ich bei meinem BASE Lutea nicht gefunden.
In einer Bedienungsanleitung (aus dem Netz) steht zwar was aber genau
das hab ich nicht in meinen "Einstellungen" stehen.





LG
Igaga
 
Zuletzt bearbeitet:
FelixL

FelixL

Ehrenmitglied
Geh mal in den Einstellungen unter "Anwendungen" auf "Entwicklung", da findest du das USB-Debugging. Der Treiber installiert sogar direkt adb mit, schicke Sache, wusste ich gar nicht.
 
M

mizch

Experte
igaga schrieb:
das ist der Ordner den ich angezeigt bekomme wenn ich das ZTE am PC anschließe
[dazu Bild, das den Inhalt der SD-Karte im Windows-Explorer zeigt]
Dann ist die Einstellung am Handy verkehrt. Wenn mich nicht alles täuscht, muss Debugging auf der USB-Seite aktiviert sein. Du hast Massenspeicher-Modus.

Aber verbinde doch einfach über WLAN. Da hast Du das ganze USB-Rumgestöpsle nicht und auch nicht die Auswahl des USB-Modus.
 
I

igaga

Neues Mitglied
Neeeee, noch nicht. Werd ich aber jetzt nicht mehr drunherum kommen.:huh:
 
I

igaga

Neues Mitglied
So, nachdem ich den Debugging aktivierte hat es die mit dem MPE gesichrten Tel.Nr.
übernommen.
Viele DANK.
Ich glaube das ich am WoEnd wieder mit 'ner Frage komme.
Ich möchte einige MP3s überspielen.
Hab aber genervt wieder aufgehört da es wiederum (für mich?) nicht ohne
Probleme war. Finde nämlich keinen Speichertort dafür.

LG
Igaga
 
FelixL

FelixL

Ehrenmitglied
Gut das schon mal die Nummern drin sind.
Wegen de MP3s: Blade an den PC höngen, statusleiste runterziehen, USb-Speicher aktivieren (kenne gerade die genaue Bezeichnung nicht), das Gerät erscheint als neues Laufwerk am PC, da einfach einen Ordner Musik oder wieauchimmererheißensoll erstellen, Dateien reinschieben. Wenn du fertig bist Gerät unter Windows trennen, beim Blade wieder auf die Benachrichtigung gehen, da auch deaktivieren, abziehen.
 
A

aiio

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo zusammen,

kennt einer von euch eine Möglichkeit, die SMS-Nachrichten auf einem K770i auf ein Android-Gerät zu bringen?

Danke und Gruß
 
Q

quercus

Gast
Was meinst mit "bringen"? Bereits bestehende kopieren?
 
ehrles

ehrles

Guru
Ich würde die SMS mit myphone Explorer auf den PC ziehen, mein Smartphone anschließen und die SMS kopieren.

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
A

aiio

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja

Die bestehenden Nachrichten auf dem K770i exportieren und auf Android importieren.
 
Q

quercus

Gast
Schließe mich Ehrles an - dies dürfte am schnellsten gehen.
 
A

aiio

Fortgeschrittenes Mitglied
MyPhoneExplorer funktioniert tatsächlich - auch wenn man lange suchen muss: Die exportieren Nachrichten lassen sich nicht sofort im (neuen) Posteingang importieren. Man muss sie in´s "Archiv (PC)" importieren und von dort in den Posteingang kopieren.

Bei gesendeten Nachrichten ist leider das Datum (inkl. Uhrzeit) verloren gegangen und alle gesendeten SMS haben nun leider das Datum von heute. Ansonsten hat´s gut funktioniert.
 
S

Schinkenmonster

Neues Mitglied
Hi. Erstmal, sorry, falls es diesen Thread in irgendeiner weise schon gibt, ich hab echt nix gefunden. Ich hab sogar im ganzen Internet nix gefunden ;) (Und wäre der "Ich frag erstmal, bevor ich mich einlese"-Thread noch auf, hätte ich da gepostet... Und da es hier keinen Kurze-Fragen-Thread zu geben scheint...)

Ist ja auch egal :D.
Also, ich habe zu meinem Geburtstag, also heute, das Samsung Galaxy S2 geschenkt bekommen. Vorher hatte ich ein Sony Ericsson K 770i.
Und weil meine 256mb Micro SD nicht in das neue Handy passt, hab ich die Kontakte einfach auf die Sim übertragen, ist ja eigentlich kein Problem.
Das Problem ist, ich kann auf dem neuen Handy weder die Kontakte bearbeiten noch aufs Telefon übertragen kann. Also, der kleine Stift, der normalerweise oben rechts ist, den gibts einfach gar nicht ;). Der Stern fehlt auch.
Wenn ich einen neuen Kontakt erstelle, klappt alles wunderbar.

Und zu dem Menüpunkt "import/export" in den Optionen, der meistens dann als Lösung vorgeschlagen wurde, wenn jemand im Internet dasselbe Problem hatte (Was dann meistens auch geklappt hat).
Bei mir werden da nur die drei Optionen "import von usb-Speicher", "export von usb-speicher" und "visitenkarte senden per" angezeigt. nix von wegen Import von Sim ;). (Aber die Kontakte werden als Sim-Kontakte erkannt, so ist das ja nicht :D)

Vermutlich ist das irgendwas mega dämliches. Oder irgendwas wo ich das Handy gleich wieder einschicken darf und es die nächsten zwei Wochen nicht sehe :).

Oh, und wo wir grad dabei sind. Ich habs gleich mal in den Offline Modus geschaltet, weil ich noch keine Internetflat hab (Lohnt sich bei nem K 770 i nicht sooo :D), jetzt kann ich aber keine Sms mehr schicken oder wen anrufen. Gibts ne Möglichkeit, nur das Internet auszuschalten? ;)
 
S

sbrauni

Ambitioniertes Mitglied
Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag

Internet kannst du ausschalten über

Einstellungen-Datennutzung- Mobile daten aus

oder Einstellungen -Mehr -Mobile Netzwerke-Paketdaten aus
 
Ähnliche Themen - Wechsel (Migration) von Sony-Ericsson auf Android Antworten Datum
14
3