1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. HexHecker, 11.12.2010 #1
    HexHecker

    HexHecker Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Also erstmal hoffe ich das ich hier im richtigen Forum bin.
    Zu meinem Problem, da ich nun auch mal ein paar Apps entwickeln wollte
    und mir mal Android 2.3 ansehen :rolleyes2:
    habe ich mir mal die Android SDK runtergeladen, installation ging ohne Probleme.
    Dann habe ich in den SDK-Manager gestartet und mir mal die packages für 2.1-2.3 runtergeladen. Dann habe auf New geklickt und eben Android 2.3 ausgewählt das ganze habe ich "test" genannt, dann sagt er auch erfolgreich erstellt bla bla bla.
    Wenn ich jetzt auf starten klicke dann kommt folgene Fehler Meldung:

    emulator: ERROR: unknown virtual device name: 'test'
    emulator: could not find virtual device named 'test'

    Ich bin echt mit meinem Latein am Ende...
    ....ich habe sogar schon google betätigt da finde ich dann was, das ich eine Umgebungsvariable erstellen soll, aber irgendwie geht das dann nicht :angry:

    HexHecker
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.12.2010
  2. Lilithian, 13.12.2010 #2
    Lilithian

    Lilithian Android-Hilfe.de Mitglied

    Arbeitest du mit Eclipse oder mit etwas anderem?
    Vielleicht hast du dann vergessen, auch das neue Eclipse Plugin runterzuladen? ;)

    Help -> Install
    Wenn du es schon mal installiert hattest, dort im ersten Dropdown Android Plugin auswählen und nochmal installieren.
    Ansonsten siehe hier:
    ADT Plugin for Eclipse | Android Developers
     
  3. ramdroid, 13.12.2010 #3
    ramdroid

    ramdroid Android-Experte

    Eventuell liegt's darin, dass du das "platform-tools" Verzeichnis aus dem Android SDK in deinen PATH (Windows Systemeinstellungen / Erweitert...) mit eintragen musst:

    d:\Android\android-sdk-windows\platform-tools\

    (oder wie das Verzeichnis eben bei dir heisst)
     
  4. HexHecker, 13.12.2010 #4
    HexHecker

    HexHecker Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    1. Ich nutze im moment gar keine Entwicklungsumgebung, da ichir erstmal nur 2.3 ansehen wollte. Eclipse habe ich glaube ich darauf.
    2.Warum den der Pfad zu "platform-tools" und nicht zu "tools" in dem ja die emulator.exe liegt?
    3.Ich habe nun schon ein paar mal probiert in der erweiterten Systemsteuerung eine Umgebungsvariable zu machen, das hat allerdings nichts bewirkt. :angry:

    HexHecker
     
  5. ramdroid, 13.12.2010 #5
    ramdroid

    ramdroid Android-Experte

    Es steht auf der Android developer Seite eben so.

    Für emulator.exe brauchst du ja keinen Pfad, wenn du's direkt daraus aufrufst. Hast du's probiert mit dem Pfad auf die platform-tools?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Android-App / Bluetoothgerät simulieren Android App Entwicklung Vor 50 Minuten
[OFFEN] Android Studio 4 Knöpfe nebeneinander Android App Entwicklung Dienstag um 16:30 Uhr
[OFFEN] Android app selber entwickeln mit Bluetooth Android App Entwicklung 13.10.2017
[ERLEDIGET] App über href starten Android App Entwicklung 28.09.2017
[Offen] Android Layout funktioniert nicht Android App Entwicklung 08.09.2017
[ERLEDIGT] LL zur Laufzeit erstellen, Abstand zwischen LL und LL möglich ? Android App Entwicklung 06.09.2017
[OFFEN] App schließt nach Öffnen sofort Android App Entwicklung 04.09.2017
[ERLEDIGT] Um einen Zusatz in einem Programm unter Android zu machen Android App Entwicklung 22.08.2017
[GESCHLOSSEN] Random ListItem ausgeben funktioniert nicht mehr Android App Entwicklung 13.08.2017
[OFFEN] Bild per Intent an ListView übergeben und anzeigen Android App Entwicklung 13.08.2017
Du betrachtest das Thema "Android AVD will das schöne Android 2.3 nicht starten" im Forum "Android App Entwicklung",