Android library für OpenCellID veröffentlicht

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Android library für OpenCellID veröffentlicht im Android App Entwicklung im Bereich Betriebssysteme & Apps.
M

Markus59

Neues Mitglied
OpenCellID ist ein Open Source Community Projekt mit aktuell mehr als 13.000 registrierten Mitgliedern.
Es hat sich zum Ziel gesetzt, weltweit möglichst viele Daten von Mobilfunk Sendemasten zu sammeln.
Auswertungen der Datenbank findet man hier, Hintergrund-Informationen im OpenCellID wiki

Aktuell enthält die Datenbank ca. 5,6 Millionen Mobilfunk-Zellen, die insgesamt ca. 870 Millionen mal vermessen wurden.
Jeden Tag kommen im Schnitt 2 Millionen Messungen hinzu und ca. 4.000-5.000 zum ersten Mal entdeckte Mobilfunkzellen.

Diese Daten können vielfältig verwendet werden:
- Ermittlung der Netzabdeckung in einer ausgewählten Region
- Teilweiser Ersatz von GPS in Smartphone Apps mit erheblichem Stromsparpotential
- Deutlich kürzere TTFF (Time To First Fix) als mit GPS
- Ortung in Gebäuden, wo GPS oft nicht funktioniert

Ganz aktuell hat OpenCellID eine OpenCellID Android Bibliothek samt Source Code auf Github veröffentlicht, mit der es Enwicklern von Android GPS Apps leicht gemacht wird, Zelldaten zu OpenCellID beizutragen wie auch Daten von OpenCellID zur weiteren Verwendung in einer App herunterzuladen. Details findet man hier: Android library - OpenCellID wiki

Für Apps, die Daten zu OpenCellID beitragen, ist die Nutzung der API der OpenCellID Community Server kostenlos.
Die Daten sind für Jedermann kostenlos und frei verfügbar. Sie werden täglich in einer aktualisierten Version zum Download zur Verfügung gestellt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Android library für OpenCellID veröffentlicht Antworten Datum
0
8
1