Android Maps - Zeichnen in der App

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Android Maps - Zeichnen in der App im Android App Entwicklung im Bereich Betriebssysteme & Apps.
J

jan1984

Neues Mitglied
Hallo nochmal,

ich habe eine spezielle Frage zur Android Maps API. Ich möchte gerne eine App entwickeln, die dem User die Möglichkeit gibt, auf der Map bestimmte Gebiete einzukreisen oder Straßen zu markieren. Nach meinen Nachforschungen ist das so mit der Maps API nicht möglich. Hat vielleicht einer von euch eine Idee, wie man sowas
bewerkstelligen könnte?

Beste Grüße und vielen Dank
Jan
 
swa00

swa00

Moderator
Teammitglied
Hallo Jan,
da bist du schon auf dem richtigen Wege
 
J

jan1984

Neues Mitglied
Hallo Swa,

auf dem Wege bin ich noch nicht so richtig. Meine Idee wäre, ein Canvas drüber zulegen und dann vermittels der Koordinaten die gezeichnete Form in Verbindung mit der Karte zu bringen. Gute Idee? Bessere Idee? :)
 
swa00

swa00

Moderator
Teammitglied
Je nachdem , was du machen möchtest kannst du dir einen gesonderen transparent Layer erstellen , indem du Canvas/draw anwendest,
setzt aber voraus , das du alle aktivitäten der MAPApi im griff hast.

Ein direktes Zeichen auf der Map ( ausser pins und routes ) ist meines erachtens nicht möglich.
Dafür musst du eher OSM nehmen
DE:Android - OpenStreetMap Wiki
 
J

jan1984

Neues Mitglied
Das klingt sehr gut. Ich würde es so machen, dass ich dem User auf er Map direkt nur die Möglichkeit gebe, den Kartenausschnitt zu wählen und wenn er den gewünschten gefunden hat, kann er mit einem Button "Zeichnen" das Overlay drüberschalten und dann malen. Das heißt, dass in diesem Moment die AMPApi (steht das für Android Maps API?) nicht angefasst würde. Wenn er dann mit dem Zeichnen fertig ist, würde ich die Form als Shape in der Map anzeigen lassen.
 
Ähnliche Themen - Android Maps - Zeichnen in der App Antworten Datum
1
8
1