1. numanoid, 26.04.2019 #21
    numanoid

    numanoid Stammgast

    Ok.

    Aber wenn Bedenken bestehen, dass die Daten 'nach Hause' übertragen werden, dann würden diese doch allein schon dadurch entkräftet, dass seine App gar keine INTERNET Permission hat. Gehe mal davon aus, dass sie das nicht hat. Ansonsten wäre es natürlich fragwürdig.
     
  2. swa00, 26.04.2019 #22
    swa00

    swa00 Moderator Team-Mitglied

    Auch nicht ganz richtig :

    Es geht hier ausschließlich um das Lesen der Daten durch diese eine App. (z.b. Wegschreiben in eine Datei)
    Und selbst das lokale Lesen benötigt schon die Erlaubnis des Nutzers und die Datenschutzerklärung.

    Überspitzt gesagt , könnte man eine Hidden App/Service nehmen die NICHT diese Permission besitzt,
    sondern lediglich die Log-Daten nimmt und dann wegschickt. ( Wird oft praktiziert)

    P.S: Ein Internet-Zugriff muss bei der neueren Generation nicht mehr explizit beim User durch eine Permisson angefragt werden und ist Default.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.04.2019
    numanoid bedankt sich.
  3. numanoid, 26.04.2019 #23
    numanoid

    numanoid Stammgast

    @kukuk Ich würde einfach an Deiner Stelle eine Datenschutz-Seite auf Deiner Homepage erstellen, und diese dann im PlayStore verlinken. Dazu kannst Du Dich einfach an den Datenschutz-Seiten anderer Apps orientieren oder ganz kopieren.

    Ich würde nicht extra die Datenschutz-Informationen in die App einbauen. Das ist unnötig und wird von Google auch nicht geprüft. Hab ich bei keiner App gemacht. Und selbst wenn es Google irgendwann mal prüfen würde, dann kannst Du das immer noch machen.

    Auch zweisprachig ist nicht notwendig. Wir haben das nur in englisch und dies wurde auch noch nie von Google angemeckert.

    >Ui, das hört sich nach viel Arbeit an, was ich noch da ändern muss.
    Das sollte Deinen Aufwand machbar erscheinen lassen.
     
    swa00 bedankt sich.
  4. kukuk, 26.04.2019 #24
    kukuk

    kukuk Threadstarter App-Anbieter (kostenlos)

    Es wird nur die folgende Permission bemängelt, wenn ich diese entferne gehts sofort online:

    <uses-permission android:name="android.permission.READ_CALL_LOG" />
     
  5. jogimuc, 26.04.2019 #25
    jogimuc

    jogimuc Erfahrenes Mitglied

    Wie es nun schon alle gesagt haben ist dies eine recht umfangreiche Permissen.

    Die fast alle logs im Handy lesen kann. Zum Beispiel auch auf deine kontakte auch wen du das in deiner APP nicht machst könnte das die APP deshalb auch der Datenschutz. Da wirst du nicht drum rum kommen mach es einfach.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Ideen für Apps Android App Entwicklung 11.08.2019
App für ältere Versionen im Play Store lassen Android App Entwicklung 30.06.2019
APP-Name gesucht Android App Entwicklung 25.05.2019
App beim Booten starten / Android 8 Android App Entwicklung 16.05.2019
Kann ich das verschieben von App Daten auf die SD Karte verhindern? Android App Entwicklung 02.05.2019
Datenbankabfragen einer App Android App Entwicklung 16.04.2019
Eigene App statt Google Assistant starten Android App Entwicklung 15.04.2019
Ein App wo alle Kleinanzeigen vereint werden? Android App Entwicklung 07.04.2019
App Veröffentlichung MwSt ? Android App Entwicklung 20.03.2019
App-Wunsch: Smartcard-App für Bluetooth-Leser Android App Entwicklung 19.02.2019
Du betrachtest das Thema "Bekomme App Update nicht in den Store" im Forum "Android App Entwicklung",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.