suche 3rd-Person-Camera Beispiel, OpenGL

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere suche 3rd-Person-Camera Beispiel, OpenGL im Android App Entwicklung im Bereich Betriebssysteme & Apps.
spunky1a

spunky1a

Ambitioniertes Mitglied
habe eine App geschrieben, die die GPS Koordinaten per OpenGL darstellt und mit der Kamera verfolgt, in 2D funktioniert das auch wunderbar.

der sich bewegende GPS-Punkt wird auf einem feststehenden Raster gezeichnet, die Kamera schaut von oben (90°) auf das Raster und folgt der Bewegung des GPS-Punktes, das Raster wird immer in Bewegungsrichtung gedreht, so das sich der GPS-Punkt immer im Zentrum des Bildes befindet, das funktioniert wie gesagt sehr gut.

Nun würde ich das gern in 3D machen (entweder fester Winkel, z.B. 45° oder variabler Winkel 5-90°).

Ich nutze z.Z. Basic4Android und Eclipse. Im Netz gibt es viele Beispiele für c++, da habe ich aber leider nicht viel Ahnung und kann mit dem vorhandenen Code nicht viel anfangen, es wird viel mit Vector-Rechnung gearbeitet, die kann ich in Android aber nicht umsetzen. Und ein richtiges Beispiel einer bewegten Kamera die einem Objekt hinterherrennt konnte ich für Android auch nicht finden.

Hat vielleicht jemand ein einfaches Beispiel-Code für mein Problem?

MfG.
 
A

amfa

Experte
Ohne mich damit im Detail auszukennen.

Warum kannst du in Android keine Vector Rechnung nutzen?
Oder liegt das an Basic4Android, ich befürchte da können dir eh nicht so viele hier helfen.
Ich hab schon Jahre nimmer mit VisualBasic gearbeitet.
 
spunky1a

spunky1a

Ambitioniertes Mitglied
vector geht sicher auch. ich würde nur gern mal ein Beispiel sehen, wie man das macht.
 
Ähnliche Themen - suche 3rd-Person-Camera Beispiel, OpenGL Antworten Datum
4
0
1