Android Auto - Smartphone verbindet sich nicht mit dem Auto

  • 17 Antworten
  • Neuster Beitrag
P

pauliernie

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo,

folgende Fakten zu meinem Problem
- Fahrzeug Mazda CX-3 (Bj. 2019)
- Smartphone Motrola G6 plus (Android9)
- Android Auto App installiert
- Android Auto im Fahrzeug aktuelle Version
- datenfähiges USB-Kabel wird verwendet

Ich habe gestern das Smartphone erstmalig mit dem Auto verbunden. Beim Testen der Anwendung habe ich versehentlich im Auto den Menüpunkt "Android-Auto" ausgeschaltet (Haken raus).

Seit dem verbindet sich das Smartphone nicht mehr mit dem Fahrzeug beim Anschluss über USB. Es wird nichts angezeigt weder am Smartphone noch am Bildschirm des Fahrzeuges. Ich finde keine Menüpunkt o.ä der die Verbindung verhindert bzw. unterdrückt.

Über ein anderes Smartphone (Motorola Z2 play) und dem gleichen Kabel hat die Verbindung sauber funktioniert. Ich habe alle Einstellungen im Smartphone geprüft und auch mal verändert usw aber keine Verbindung bekommen. Es muß wohl am Smartphone liegen.

Hat hier jemand ein Idee wo das Problem liegen könnte ?

Danke
 
Zuletzt bearbeitet:
primetime

primetime

Experte
Schonmal bei AA (im Handy) in den Einstellungen unter "Verbundene Fahrzeuge" > "Abgelehnte Fahrzeuge" geschaut?
 
P

pauliernie

Neues Mitglied
Threadstarter
Ja habe ich, da steht jeweils keine unter akzeptierte fahrzeuge und unter abgelehnte Fahrzeuge. Kann ja auch kein Fahrzeug drinstehen wenn das Handy keins erkennt. Bei dem anderen handy wo es funktioniert hat, steht Mazda drin unter akzeptierte Fahrzeuge.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von derstein98 - Grund: Direktzitat entfernt - Forenregeln! bearbeitet @derstein98
primetime

primetime

Experte
Dann lösch mal die Daten und den Cache der AA-App wenn du meinst es liegt am Handy.
 
P

pauliernie

Neues Mitglied
Threadstarter
habe ich jetzt durchgeführt. Komme aber erst morgen dazu das im Auto zu probieren ob das ein Lösung war.
 
Zuletzt bearbeitet:
P

pauliernie

Neues Mitglied
Threadstarter
ich habe das eben ausprobiert nachdem ich den Cache gelöscht habe aber das ist es auch nicht. Es muss wohl ein versteckt Einstellung sein die die Verbindung verhindert. Vielleicht ist es eine Möglichkeit das Smartphone auf Werkseinstellungen zurückzusetzen. Allerdings bin ich nicht so im Thema hinsichtlich der Sicherung der Kontaktdaten und Fotos etc.
 
primetime

primetime

Experte
Nicht nur den Cache, sondern auch die Daten der App löschen.
 
P

pauliernie

Neues Mitglied
Threadstarter
die App haben wir schon mal vollständig deaktiviert und komplett neu installiert. Das hat auch nichts gebracht.
 
P

pauliernie

Neues Mitglied
Threadstarter
Moin,

ein Handy-Verkäufer aus einem Elektromarkt meinte nun, das es nicht am Handy liegt, sondern an der Software vom Fahrzeug. Da die Verbindung mit Android 8 funktioniert (Handy meiner Frau) und mit Android 9 nicht (mein Handy), ist wohl ein Update der Fahrzeugsoftware nötig.
 
P

pauliernie

Neues Mitglied
Threadstarter
kleines Update.

Ich hab das System im Fahrzeug (stehend / nur Zündung) auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und anschließend nochmals das G6 plus mit dem Auto verbunden. Nun habe auch eine Verbindung erhalten, allerdings erscheint nur der Warnhinweis auf dem Autodisplay, dass ich Android Auto nur bei Stillstand des Fahrzeuges verwenden kann usw. Diesen Warnhinweis kann ich nur bestätigen und dann wird Android Auto ausgeschaltet. Ich komme an dem Warnhinweis nicht vorbei.

Jemand eine Idee wo nun hier das Problem liegen könnte ?
 
Tomtetummetot

Tomtetummetot

Ambitioniertes Mitglied
@pauliernie sorry etwas späte Antwort. Wahrscheinlich ist an deinem Autoradio die Handbremse nicht angeschlossen. Du musst stehen und die Handbremse anziehen. Wenn Android Auto das erkennt geht es los zum nächsten Schritt der Einweisung.

Mfg
 
Pinky_

Pinky_

Neues Mitglied
Guten Morgen Zusammen,
ich habe seit Samstag auch ein Problem mit Android und meinem Navi im Auto...
Bis Samstag hat alles super gepklappt. Sogar mit dem neuen Design von Android Auto.
Seit Samstag erscheint aber das Symbol nicht mehr auf meinem Display im Auto und es wird immer gesagt, das kein Gerät per USB gekoppelt ist.
Das Kabel ist in Ordnung, ich habe zwei getestet und geladen wird das Handy auch.

Das Handy zeigt nur immer bei den Benachrichtigungen von Android-System an, das eine Einstellung "USB zur Dateiübertragung" vorgenommen werden soll. Die Einstellung dort ist bisher
USB gesteuert von = Dieses Telefon und
Verwenden von USB für = Übertragung von Dateien

Ich habe versucht die Einstellung von "Dieses Telefon" auf "Verbundenes Gerät" zuwechseln. Da kommt dann aber immer "Wechsel nicht möglich"
Bei der Anderen Auswahl gibt es nur noch:
- USB-Tethering
- MIDI
- Übertragen von Bildern
- Nur Telefon laden

Zum Auto, es ist ein Opel mit LinkedIn.

Hat jemand eine Ahnung, woran es liegen kann?
Vielen Dank schon mal
 
Tomtetummetot

Tomtetummetot

Ambitioniertes Mitglied
Welche Handy benutzt du denn? Welche android Version?
 
Pinky_

Pinky_

Neues Mitglied
Ein Samsung S8 Android 9
 
Pinky_

Pinky_

Neues Mitglied
Guten Morgen, ich hab es wieder hinbekommen. :biggrin:
 
A

aida_lover

Fortgeschrittenes Mitglied
@Pinky_

Woran lag es?
Bei mir funktioniert AA mit meinem VW T-Roc und einem S10 plötzlich nicht mehr. Seit Kauf hat es problemlos funktioniert und seit gestern war der Bildschirm pixelig und hatte Fehlfarben als ich AA erneut gestartet habe (10 min davor lief es noch problemlos). Dann habe ich die Verbindung getrennt (USB Kabel gezogen) und seit dem gibt es keine Verbindung mehr (Meldung: kann nicht verbunden werden - Handy evt gesperrt / handy ist jedoch entsperrt ). Sollte nicht am Smartphone liegen, denn das andere funktioniert plötzlich auch nicht mehr...
 
Pinky_

Pinky_

Neues Mitglied
@aida_lover
Bei mir habe ich festgestellt, das mein Handy im Menü unter Einstellungen noch als Gerät verbunden war, obwohl ich es an einer anderen Stelle schon entfernt hatte.
Danach hat sich die Startroutine wieder gemeldet und alles lief wie zuvor.
Mein Bildschirm war aber nicht verpixelt.
 
P

pauliernie

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo Zusammen,

ich konnte das Problem mittlerweile lösen. In einem anderen Portal habe ich den Vorschlag erhalten, im Smartphone die Entwickleroptionen zu aktivieren und dort USB-Debugging auf aktiv setzen. Das hat dann funktioniert. Anschließend wieder ausgeschaltet und alles läuft nun.
 
Oben Unten