Android-Hilfe.de rootet Motorola Milestone

  • 126 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Android-Hilfe.de rootet Motorola Milestone im Android News im Bereich Weitere Themen.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
D

DeeZiD

Experte
Mit dem Android Terminal Emulator erlange ich anscheinend root.
Es wird abgefragt, ob ich der Applikation Root-Zugang erlauben möchte und bei Klick auf Always taucht diese in der Whitelist auf.

Also alles ok, oder? :D

Gruß Dennis
 
B

BeRo

Fortgeschrittenes Mitglied
Also das winizige Vodafone Branding lässt sich durchs Löschen der /system/app/MotoUriLauncher.apk entfernen, aber bitte diese vorher backuppen (z.B. per adb pull oder cp /system/app/MotoUriLauncher.apk /sdcard/MotoUriLauncher.apk), falls nachher dann Nebenwirkungen auftreten.
 
Edgar_Wibeau

Edgar_Wibeau

Erfahrenes Mitglied
cp ist standardmäßig nicht auf dem Milestone, mit cat geht es aber auch:

cat /system/app/MotoUriLauncher.apk > /sdcard/MotoUriLauncher.apk

SeraphimSerapis: ich hatte nochmal das Problem, dass /system/bin/su mit der Java-Fehlermeldung den Dienst verweigerte, und zwar, nachdem ich in der Superuser Whitelist den entsprechenden Eintrag entfernt hatte. Ich hab dann
Einstellungen > Anwendungen > "Anwendungen verwalten" > Menü > Filter > Alle angewählt, Superuser in der Liste gewählt und "Daten löschen" ausgeführt. Danach musste ich beim Aufruf von /system/bin/su wieder wie beim ersten Mal "Immer erlauben" (oder wie das hieß) wählen und schon ging's wieder :)
 
Zuletzt bearbeitet:
B

BeRo

Fortgeschrittenes Mitglied
Edgar_Wibeau schrieb:
cp ist standardmäßig nicht auf dem Milestone, mit cat geht es aber auch:
Auf meinem Milestone existiert cp, damit habe ich ja die APK gebackupt. :D
 
D

DeeZiD

Experte
Ich kann die Datei nicht entfernen: "read only filesystem" - auch nachdem ich mich per su als root eingeloggt habe - oder auch nicht? :(
 
B

BeRo

Fortgeschrittenes Mitglied
DeeZiD schrieb:
Ich kann die Datei nicht entfernen: "read only filesystem" - auch nachdem ich mich per su als root eingeloggt habe - oder auch nicht? :(
Du muss /system rewriteable remounten.

Mit

mount -o rw,remount -t yaffs2 /dev/block/mtdblock6 /system

und danach wieder

mount -o ro,remount -t yaffs2 /dev/block/mtdblock6 /system

um das Root FS wieder read-only zu mounten.
 
Edgar_Wibeau

Edgar_Wibeau

Erfahrenes Mitglied
BeRo schrieb:
Auf meinem Milestone existiert cp, damit habe ich ja die APK gebackupt. :D
Huch, stimmt! Bei den Droid-Leuten kam immer die Anleitung (z.B. zum BusyBox installieren) mit cat statt cp, da cp nicht existiere. Oder bin ich schon umnächtigt und krieg alles durcheinander? Ich geh jetzt in's bett, schon viel zu spät *gähn*
 
Spacefish

Spacefish

Ambitioniertes Mitglied
hab mir mal direkt die su binary nochmal unter nen anderen namen im /system pfad abgelegt, falls irgend ein updatescript mal /bin/su löscht *g*
 
D

day68

Fortgeschrittenes Mitglied
Sauber! Vielen vielen Dank :)
 
G

Gast5050

Gast
was soll man da noch sagen super Arbeit, gleich nachher mal testen ... gerade noch zu verschlafen
 
MeetAndroid

MeetAndroid

Experte
Das war das erste mal ,dass ich nicht wach geblieben bin. Und schon verpennt.

Vielen Dank. Wollt selber gerne auch rumbasteln,ihr wart aber wohl schneller
Nochmals Vielen Dank!!!!
 
Zuletzt bearbeitet:
IrealiTY

IrealiTY

Stammgast
Super dann fang ich mal an Custom Themes zu bauen :D
 
P

Phame

Gast
So. Erstmal cool dass ihr root doch jetzt hinbekommen habt. Nur, was genau bringt mir es wenn ich das installiere auf meinem Handy? Was sind Vor- und Nachteile? Weil ich dachte zuerst das is die 2.0.1 aber das isses ja nich. Deswegen interessiert mich was genau ich jetzt damit anstellen kann :)
 
M

Musti

Gast
DroidDoes schrieb:
Das war das erste mal ,dass ich nicht wach geblieben bin. Und schon verpennt.

Vielen Dank. Wollt selber gerne auch rumbasteln,ihr wart aber wohl schneller
Nochmals Vielen Dank!!!!
Geht mir genauso, da pennst einmal ein und schon is alles erledigt...

Aber gratulation an euch jungs, gleich mal runterladen!
 
BeamMeUp

BeamMeUp

Erfahrenes Mitglied
Habe die gute Nachricht auch verschlafen. Gleichwohl ist es nie zu spät zu gratulieren, was ich hiermit gerne tue.

Auch wenn ich noch nicht weiß, ob ich meinen Stein rooten werde, gibt es dafür eine Spende. Herzlichen Dank für Euren Einsatz!
 
M

mko

Erfahrenes Mitglied
Wahnsinn! Super gemacht ihr drei und wer sonst noch mitgeholfen hat. Ich hoffe der Market Enabler wird somit auch funktionieren ;)

Werde noch auf ein paar Erfahrungsberichte warten, bis ich es auch versuche.
Danke für eure Arbeit!
 
onetimeago

onetimeago

Fortgeschrittenes Mitglied
Mein Erfahrungsbericht: funktioniert wie angegeben :)
Hab gleich mal busybox installiert ... ein Traum :)

$ /system/bin/su
# /system/bin/busybox ash
/ # grep system /proc/mtd
/ # mount -o remount,rw -t yaffs2 /dev/block/mtdblock6 /system
(usw) :)
 
SeraphimSerapis

SeraphimSerapis

Lexikon
hat schon wer die möglichkeit gehabt die ganzen images zu ziehen? amon_ra hätte sicherlich gerne das recovery.img in den händen
 
IrealiTY

IrealiTY

Stammgast
Wo lag das nochmal?
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.