Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Doogee S90 Pro: Robustes Mod-Smartphone mit Helio P70

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Doogee S90 Pro: Robustes Mod-Smartphone mit Helio P70 im Android News im Bereich Weitere Themen.
Kekser

Kekser

Mitglied
Bereits vor einigen Monaten hat der chinesische Hersteller Doogee das Outdoor-Smartphone S90 veröffentlicht. Die Besonderheit ist die Unterstützung verschiedener Mods, ähnlich wie die Moto Mods beispielsweise beim Moto Z4. Mit dem S90 Pro verpasst Doogee diesem Smartphone nun eine bessere Hardware-Ausstattung.

Doogee ist ein klassischer Hersteller von Smartphones, die man früher gerne kurzerhand als Chinaphones bezeichnet hat; möglichst günstig, aber oftmals verblüffend gut ausgestattet. Um den Preis möglichst niedrig zu halten, greift Doogee beim S90 Pro, wie auch andere chinesische Hersteller, auf Ware aus dem Hause MediaTek. Hier kommt auch die Verbesserung der neuen Pro-Variante gegenüber dem Vorgängermodell zum Tragen, denn Doogee spendiert dem S90 Pro einen Helio P70-Prozessor. Dieser ist nicht nur leistungsfähiger und verfügt über einen höher getakteten Grafikchip, sondern bietet auch mehr KI-Funktionen.

doogee2.jpg
Mit der entsprechenden Mod wird das Doogee S90 Pro zum Handheld
Die übrige Ausstattung bleibt im Vergleich zum Doogee S90 identisch: Das FullHD-Display misst 6,18 Zoll und ist mit einer klassischen Notch versehen. Der Arbeitsspeicher umfasst 6 GB, der interne Gerätespeicher ist 128 GB groß. Der mit 5.050 mAh durchaus große Akku passt gut ins Bild dieses Smartphones, denn es kann nicht nur mit verschiedenen Mods ausgerüstet werden, sondern ist darüber hinaus auch ein robustes Outdoor-Smartphone. Es ist damit ein echter Allrounder fürs Camping und längere Aufenthalte in der Natur mit Akku-Mod, Nachtsicht-Mod, Gaming-Mod und Walkie-Talkie-Mod.

doogee3.jpg
5.050 mAh sind zu wenig? Die Batterie-Mod gibt nochmal 5.000 oben drauf
Die Hauptkamera des Doogee S90 Pro setzt sich aus zwei Senoren mit 16 bzw. 8 Megapixeln zusammen. Für anspruchsvolle Bilder bei Nacht reicht diese nicht aus, aber dafür gibt es ja das Nachtsicht-Modul für die Kamera. Einen großen Fortschritt gegenüber dem S90 betrifft das OS, denn statt Android 8.1 Oreo gibt es nun von Beginn an Android Pie. Das Doogee S90 Pro ist noch nicht veröffentlicht, lange kann es aber nicht mehr dauern.

doogee4.jpg

Diskussion zum Beitrag

(im Forum "Doogee Allgemein")
Titelbildquelle: Doogee
 

Anhänge

Ähnliche Themen - Doogee S90 Pro: Robustes Mod-Smartphone mit Helio P70 Antworten Datum
0
0
0