Google Docs und Google Sheets: Jetzt als eigenständige Apps verfügbar

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Google Docs und Google Sheets: Jetzt als eigenständige Apps verfügbar im Android News im Bereich Weitere Themen.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
don_giovanni

don_giovanni

Ikone
Ich hoffe, ihr hattet alle einen angenehmen 1. Mai und habt nun entweder ein verlängertes Wochenende eingelegt, oder eben nur noch einen Arbeitstag vor euch, bis es wieder soweit ist. Google ist auch am Tag der Arbeit fleißig geweisen und hat sowohl Google Play, als auch den iOS App Store mit je zwei neuen Anwendungen versorgt: Google Docs und Google Sheets sind jetzt als eigenständige Apps unabhängig von Google Drive nutzbar und bieten Textbearbeitung, beziehungsweise Tabellenkalkulation, vom Feinsten. Eigentlich sind die Apps sogar schon seit dem 30.04. verfügbar, aber neu sind sie damit natürlich immer noch. (Ausserdem brauchte ich diese kleine Tatsachen-Abänderung für meinen Aufmacher.) Die Anwendungen sind in beiden Stores kostenlos erhältlich und bieten eine Menge hilfreiche, nützliche und von vielen von euch auch sicher gern frequentierte Möglichkeiten an: Mit der Docs-App habt ihr, wie vom PC gewohnt, die Optionen, Dokumente zu erstellen, zu speichern, zu bearbeiten. Die Sheets-App ist etwas für die Fraktion hier, die in Mathe besser ist als ich, lässt euch mit Formeln und Tabellen hantieren, bis nur noch ihr versteht, was ihr da eigentlich gemacht habt. Demnächst soll auch noch Google Slide folgen, mit welcher man Präsentationen erstellen und bearbeiten kann. Natürlich weisen alle hier genannten Anwendungen eine sehr enge Verbindung zur bisherigen Google Drive-App auf, doch ist es jetzt beispielsweise möglich, mehr Optionen bei der Wahl seines Speicherorts zu treffen. Für den Fall, dass keine Internetverbindung besteht, können Dokumente auch offline bearbeiten werden. Ob diese neuen Veröffentlichungen in Zusammenhang mit Microsofts jüngst online gestellten (und rekordverdächtig stark angenommenen) Office-Pendants steht?! Möglich ist dies laut heise online durchaus, denn sonst wäre man eventuell mit seinem Angebot ins Hintertreffen geraten.

Zum Download gelangt ihr hier: [Google Docs] [Google Sheets]

docs_nexus7_open_0424b.gif
Pics: google

Diskussion zum Beitrag
(im Forum "Android Apps")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
Google Nexus: Wird die Marke zugunsten des Premium-Brands "Android Silver" gekippt?
Google Mail: Angeblich End-to-end-Verschlüsselung in Arbeit
Google Project Ara: 100.000 USD-Ausschreibung soll mehr Entwickler anlocken

Quellen:
Vielen Dank an ONeill für den Hinweis auf diese News.
Google Blog
heise online
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.