HTC M7: Tatsächlich das "verbesserte" Butterfly für Europa?

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere HTC M7: Tatsächlich das "verbesserte" Butterfly für Europa? im Android News im Bereich Weitere Themen.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
P-J-F

P-J-F

News-Redakteur
Teammitglied
In Bezug auf Hersteller HTC gibt es zurzeit nur ein Thema, das die Diskussionen erhitzt und das lautet Droid DNA/Butterfly(J)/One X5/DLX/M7. Nicht verstanden? Nun in dem Buchstabensalat verstecken sich immerhin alle gängigen Bezeichnungen, sowohl wahr, als auch mutmaßlich, für HTCs aktuelles Full-HD Smartlet. In Europa hat dieses Modell, seit seiner ersten Erwähnung im April, schon einen kleinen Ankündigungsmarathon hinter sich: Vor drei Wochen: Es kommt nicht (Droid DNA). Vor zwei Wochen: Es kommt doch (Butterfly). Und nun vor wenigen Tagen: Nein, das Butterfly wird nicht in Europa auf den Markt kommen. Was soll man als geneigter Android-Enthusiast da noch glauben? Vor etwas über einem Jahr steckten wir in einer etwas ähnlichen Situation, als in den USA das HTC Rezound an den Start ging. Das Verlangen nach dem Verizon-exklusivem Gerät war groß, nur wenige Monate später kamen jedoch (diesmal zuerst in Europa) mit dem HTC One S und dem One X zwei verbesserte HTC-Smartphones auf den Markt, auf die so mancher Ami ziemlich scharf gewesen ist.

Die Geschichte könnte sich bei HTCs nächstem Smartlet wiederholen, falls in unseren Gefilden das M7 (wir berichteten) vorgestellt wird. Etwas schärfer (1920 x 1080 Pixel auf 4,7-Zoll = 469ppi), etwas schneller (Snapdragon Quad-Core CPU mit 1,7GHz Taktgeschwindigkeit und den neuen Wlan-Standard 802.11ac) und dazu ein brandneues SoLux-Display, das gegenüber dem aktuell gebräuchlichen Super-LCD2 auch noch besser lesbar sein soll (Blickwinkel, Tageslicht & Farbdarstellung). Des Weiteren bekommt die 13-Megapixel-Kamera angeblich auch noch einen besseren Sensor (CCD) und die komplette Audioqualität von BeatsAudio soll mitunter auch noch eine Leistungssteigerung bekommen. Das klingt natürlich alles nach „WOW“ und wir schauen gespannt nach Las Vegas und Barcelona, ob das M7 dort einen exklusiven Auftritt auf dem HTC-Stand bekommen wird. Ob diese Gerüchte darüber hinweghelfen können, dass es bis zu einem möglichen Release noch ein Weilchen dauert, muss jeder für sich entscheiden. Aber vielleicht heißt es ja doch noch nächste Woche: Das HTC Droid DNA/Butterfly(J)/One X5/DLX kommt nach Weihnachten in Deutschland auf den Markt – ganz ausschließen kann man das ja nie

146739d1354878002-htc-internationale-version-des-droid-dna-offiziell-angekuendigt-butteflyfront.jpgHTC-M7.jpg146740d1354878002-htc-internationale-version-des-droid-dna-offiziell-angekuendigt-butterflyback.jpg
Specs: unwiredview.com

Diskussion zum Beitrag
(im Forum "HTC Allgemein")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
https://www.android-hilfe.de/forum/...-fisch-nicht-fleisch-aber-mit-lte.344393.html
https://www.android-hilfe.de/forum/...erwartet-uns-ein-6-3-zoll-display.345324.html
https://www.android-hilfe.de/forum/...ten-full-hd-5-zoller-fuer-die-ces.345829.html

Quellen:
HTC M7, successor to the One X, detailed: 4.7-inch 1080p, Sense 5, much more » Unwired View
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.