Motorola One Action: Render & Specs vorab

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
P-J-F

P-J-F

News-Redakteur
Teammitglied
Threadstarter
Neben seinem One Vision wird Motorola dieses Jahr auch noch weitere One-Varianten vorstellen. Das "Action" ist jetzt in Wort und Bild schon vorab aufgetaucht. Render zeigen zum Beispiel die optische Ähnlichkeit zum bereits verfügbaren Smartphone.

So ist das 6,3-Zoll FHD-Display ähnlich langgezogen, wie das LCD-Panel des One Vision. Darüber hinaus zeigt das Bild von 91Mobiles eine Triple-Cam auf der Rückseite. Einer der Sensoren hat demnach 12,6-Megapixel - das gilt auch für die Frontkamera. Die anderen beiden Sensoren hinten sind noch nicht detailliert beschrieben. Zentral eingelassen ist der berühmte Moto-Dimple, in dem wahrscheinlich auch ein Fingerabdrucksensor eingearbeitet ist.

Den Leaks nach wird es das One Action wahlweise (oder nach Verkaufsregion) mit 3GB oder 4GB RAM geben. Der interne Speicher reicht von 32GB bis gängige 128GB. Beim System on a Chip setzt der Entwickler für die Reihe offenbar komplett auf den Exynos 9609 von Samsung, befeuert von einem Akku mit 3.500mAh-Nennwert. Statt zwei, wie beim One Vision, soll es das Moto One Action gleich in drei Farbtönen zur Auswahl geben. Einen konkreten Preis haben wir noch nicht vorliegen, günstiger als die knapp 300€ des Schwestergerätes soll es aber werden.

02.jpg

Diskussion zum Beitrag
(im Forum "Motorola Allgemein")
 

Anhänge

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten