Noch eine sichere Messaging-App: John McAfee kündigt neuen Dienst "Chadder" an

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Noch eine sichere Messaging-App: John McAfee kündigt neuen Dienst "Chadder" an im Android News im Bereich Weitere Themen.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
don_giovanni

don_giovanni

Ikone
Der bekannte Software-Pionier John McCafé kündigte kürzlich seinen neuen, sicheren Messenger "Cheddar" an. Halt Stop ... Nochmal von vorne: Der bekannte Software-Pionier und Begründer des Sicherheitsunternehmens McAfee, John McAfee, kündigte kürzlich seinen neuen Messenger "Chadder" an, der eine sichere Alternative zu WhatsApp und Co. darstellen soll. (So ist es richtig!) Eine Betaversion der Anwendung ist ab sofort im Google Play Store und Microsofts Windows Phone Store erhältlich. Eine Version für das Apple-Betriebssystem iOS soll zeitnah folgen. "Chadder ist eine noch nie da gewesene Messaging-Plattform. Wir haben dieses sehr sichere System mit einem Team von außergewöhnlichen Programmierern am angesehen Rochester Institute of Technology entwickelt. Chadder ist eine einfach zu bedienende Messaging-App, die Ihre Kommunikation geheim hält. Sie ist so geheim, dass wir sie selbst nicht sehen können", erklärt McAfee sein Produkt. Entwickler der Anwendung ist die von John McAfee gegründete Sicherheitsfirma Future Tense Central, sowie ein Unternehmen mit dem Namen Etransfr. Wie die Website von Future Tense Central erläutert, können nur Sender und Empfänger den Text einer Nachricht lesen, Hacker oder auch die App selbst sollen nur einen verschlüsselten Text zu sehen bekommen. "Den Schlüssel zum Entsperren Ihrer Nachricht haben wir nicht, also kann niemand wir eingeschlossen Ihre Nachrichten lesen oder verfolgen", heißt es weiter in dem Promo-Text. Die Google Play-Bewertungen sind durchwachsen, aber in der Mehrheit gut, wie ihr auf dem dritten Bild unter dem News-Text sehen könnt. Warum man allerdings genau diese Messaging-App nutzen soll, kann wohl auch John McAfee nicht für alle Nutzer zufriedenstellend beantworten. An sich klingt diese End-to-End-Verschlüsselung durchaus interessant, doch ob es in der Praxis wirklich nur Sender und Empfänger sind, die den Text entziffern können?! Was meint ihr?

Weitere Infos gibt es hier, zum Download bei Google Play gelangt ihr hier.

mcafee_100dollar_girls.pngchadderMockup.pngsc.jpg
Pics: cnet.com / futuretensecentral.com / google / androdi-hilfe.de

Diskussion zum Beitrag
(im Forum "Sonstige Messenger Apps")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
Ein mahnendes Beispiel: Messaging im Auto ist gefährlich, teuer und rücksichtslos
Fiese Möpp: Zahlreiche Android-Apps können WhatsApp-Chats mitschneiden
WhatsApp: Wie unbrauchbar die Verschlüsselung ist, zeigt jetzt ein Hacker

Quellen:
Vielen Dank an impidan für den Hinweis auf diese News.
ZDNet
CNET
Future Tense Central
Google Play Store "Chadder"
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.