ZTE Blade III: Mehr Low-Budget geht eigentlich gar nicht

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere ZTE Blade III: Mehr Low-Budget geht eigentlich gar nicht im Android News im Bereich Weitere Themen.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
P-J-F

P-J-F

Guru
Wenn schon nicht das vermeintlich dünnste Quad-Core Smartphone, um mich mit den großen Jungs zu messen, dann verlasse ich mich als chinesischer Randanbieter auf funktionierende Konzepte und bediene doch vorerst das untere Preissegment. Gesagt getan, hat sich ZTE gedacht und heute in Stockholm, Schweden das ZTE Blade III präsentiert. Die technische Ausstattung ist grundsolide, vor allem angesichts des installierten Android 4.0 (Ice Cream Sandwich). Ein Qualcomm MSM 7227 A Prozessor mit einer Taktrate von einem Gigahertz, dazu 512MB RAM und verfügbare 2,5GB (erweiterbarer) interner Speicher. Der TFT-Touchscreen ist 4-Zoll groß und bietet eine Auflösung von 800x480 Pixel. Dazu noch eine 5-Megapixel-Kamera, Wlan, Bluetooth und UMTS-Standard, sowie eine FM-Radioantenne und das ganze gefüttert von einem Akku mit 1.600mAh Kapazität - Fertig ist das Budget-Smartphone, was für unter 100€ von einschlägigen Mobilfunkanbietern angeboten wird. Immerhin: Von außen sieht es doch recht windschnittig und schick aus, wenngleich die Maße mit 12,3 x 6,4 x 1cm für ein 4-Zoll Telefon nicht wirklich klein sind und es mit einem Gewicht von etwa 130g auch kein Leichtgewicht darstellt. Was außerdem komisch anmutet, für ein Gerät das mit ICS auf den Markt kommt, sind natürlich die vier Tasten, drei hätten es doch auch getan... In Schweden, respektive Finnland soll das Blade III umgehend auf den Markt kommen, weitere Länder werden folgen. Die UVP von umgerechnet etwa 177€ wird wohl kaum mit Erfolg zu erzielen sein, wenn man bedenkt dass es hier von fast allen (etablierten) Herstellern ähnliche Modelle gibt, die bereits günstiger zu bekommen sind.

ztebladeiiiofficialjt.jpg

Diskussion zum Beitrag
(im Forum "ZTE Allgemein")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
https://www.android-hilfe.de/forum/...her-grosskonzern-damit-zu-tun-hat.302758.html
https://www.android-hilfe.de/forum/...t-geraete-ohne-branding-erst-2013.302721.html
https://www.android-hilfe.de/forum/...und-drin-am-neuen-5-zoll-smartlet.302703.html

Quellen:
ZTE announces Blade III for Nordic debut
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.