Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

[ANLEITUNG] Factory Restore / Werkseinstellung

  • 59 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ANLEITUNG] Factory Restore / Werkseinstellung im Anleitungen für Google Nexus 5 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Google Nexus 5.
Lion13

Lion13

Ehrenmitglied
So, eben mal geschaut - und es gibt wohl in der Tat ein "tamper flag", das das Öffnend es Bootloaders protokolliert... :huh:

tampered.png
 
B

bl1zz87

Fortgeschrittenes Mitglied
Das sollte der threaderöffner vielleicht noch in die Anleitung schreiben. Den tamper Flag gibt's aber anscheinend schon beim gnex 4. Frage ist nur wie es Google mit dem entsperren des bootloaders in Sachen Garantie führt.
 
oif

oif

Experte
muss bei einem entwicklergerät, was das nexus eigentlich ist, egal sein, ob der bootloader offen ist, oder nicht.
außerdem kann man die tamper flag eh wieder auf "false" setzen, was das ganze mMn noch vernachlässigbarer macht.
 
Lion13

Lion13

Ehrenmitglied
bl1zz87 schrieb:
Frage ist nur wie es Google mit dem entsperren des bootloaders in Sachen Garantie führt.
Mir ist bislang kein Fall bekannt, in dem Google die Garantie verweigert hätte - das gilt zumindest für den erweiterten Bekanntenkreis und AH.de. Ich würde das nicht überbewerten, die Nexen sind zwar inzwischen keine expliziten Entwicklergeräte mehr (wie zu Zeiten des One, des S und ggf. noch dem Galaxy Nexus), aber Google legt einem ja keine Steine in den Weg wie andere Hersteller.


Außerdem müßte Google laut aktueller Rechtsprechung beweisen, daß ein Schaden mit dem Öffnen des Bootloaders zusammenhängt. :)
 
K

kloOkl

Neues Mitglied
Kann man die Anleitung der 4.4 anwenden auch wenn man sich schon das ota update 4.4.1 per adb geflasht hat oder sollte man lieber warten bis es ein factory image von der 4.4.1 gibt.

Müsste das Handy ein schicken und will es nun gerne wieder im Auslieferungszustand haben wollen :cool2: da ich Root und TWRP drauf habe.

Kann mir da wer weiterhelfen :confused2:

mfg
 
zakdeni

zakdeni

Erfahrenes Mitglied
der Vollständigkeit halber wäre es nicht schlecht, den ersten Post zu aktualisieren, bzgl. "tamper flag" zurücksetzen, ...
 
B

bl1zz87

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja würde ich auch gut finden. Weil viele ja denken es gibt keinen counter in der Form.
 
L

LaBro83

Experte
Wenn ich eine Stock flashe dann ist root usw ja alles weg. Habe zur Zeit kein PC oder Laptop wegen rooten abd usw oder ist das nicht nötig?
 
DerItaliener

DerItaliener

Fortgeschrittenes Mitglied
Dein Satzbau ist leider nicht besonders klar, deshalb kann ich nur mutmaßen. Falls ich das richtig verstanden habe, möchtest du ein Factory Image ohne PC flashen, das ist meines Wissens nach nicht möglich.

Falls du nur eine Custom ROM die auf Stock basiert flashen möchstest und somit dein Custom Recovery in Ruhe lässt, kannst du alles weiter damit machen.
 
shomu

shomu

Fortgeschrittenes Mitglied
:scared::scared: Hilfe! Das N5 zeigt nach dem flashen nun schon seit über 15 min. die Startanimation mit den bunten Farbbällen... Wurde ja gesagt dass es lang dauert, aber so lang??? Ist das normal? trau mich nichts zu machen... :crying:

edit:
es hat jetzt doch funktioniert. hab folgendes übersehen:


"Falls euer Phone ein bootloop hat und ihr es nicht mehr an bekommt, startet es im Fastboot Mode (Vol-Down + Power), verbindet es mit dem PC und öffnet die “Dead_Nexus5.bat” die ihr im entpackten Ordner findet."

Dafür muss man die Nexus_5_Restore.zip aus dem ersten Post runterladen :)
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Richy92

Erfahrenes Mitglied
Ich habe ein kleines Problem.
Wollte das Nexus 5 so wie in der ersten Anleitung beschrieben wieder zurücksetzten Hänge jetzt aber in einer Bootschleife.(Eher keine Boot schleife sonder es bootet sich zu tode)

Bitte um Hilfe
 
Th3 Witch3r

Th3 Witch3r

Experte
Hallo,

was hast du den alles gewiped?

Sofern du nicht wipe system gemacht hast sollte ein wipe cache, wipe dalvik cache und wipe data reichen damit es wieder bootet.

Gesendet von meinem Nexus 5 mit der Android-Hilfe.de App
 
J

Jakob_He

Neues Mitglied
Hallo ich habe ein Problem wenn ich die Datei öffnen will steht immer das im cmd.. siehe Bild brauch schnell hilfe :9 mit custom rom hängt mein ganzes handy...
 

Anhänge

P

p4-freak

Erfahrenes Mitglied
hey leute, hab die datei geladen, für factory reset, wie in schritt 1 beschrieben, allerdings habe ich nur eine große datei und keine für windows wie es in der anleitung heißt, hab ich was falsch gemacht?
 
fraz14

fraz14

Experte
..
Haeretik schrieb:
[/CENTER]
Voraussetzungen:
[] Ein LG Google Nexus 5 mit mindesten 50% Akkukapazität
[] ADB und Fastboot
[] USB Treiber installiert
[] Factory Image


  1. Ihr entpackt die heruntergeladenene Factory .tgz einmal > ihr erhält eine .tar
    [*].tar entpacken > ihr erhält einen Ordner – dieser wird benötigt
In diesem Ordner befinden sich nun mehrere Dateien die nachfolgend benötigt werden:
 
Flooney

Flooney

Lexikon
Habe einen Mac. Wenn ich die Datei flash-all.sh starte, rebootet er in den Bootloader, aber dann erscheint die Fehlermeldung: failed to load 'image-hammerhead-kot49h.zip
Kann mir jemand helfen?
 
Z

zwnsen

Neues Mitglied
hab die anleitung eigentlich genau befolgt, bekomme im terminal folgende meldung:

/home/meine/hammerhead-kot49h/flash-all.sh: 18: /home/meine/hammerhead-kot49h/flash-all.sh: fastboot: not found

kann jemand helfen?

Danke!
 
Dirk64

Dirk64

Lexikon
flash-all.sh ausführbar gemacht? Rechtsklick, Eigenschaften, Zugriff, als Programm ausführen
Pfad zu fastboot passt?
 
Z

zwnsen

Neues Mitglied
passt alles.mittlerweile system neu aufgesetzt, fehlermeldung mittlerweile:

/home/meiner/hammerhead-kot49h/flash-all.sh: 18: /home/meiner/hammerhead-kot49h/flash-all.sh: fastboot: not found

fasboot ist alles schön. ich werd noch weich.......