[ANLEITUNG] TAMPERED entfernen

  • 120 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ANLEITUNG] TAMPERED entfernen im Anleitungen für HTC One (M7) im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für HTC One (M7).
Mr.Jonnes

Mr.Jonnes

Stammgast
Moin,

in dieser Anleitung zeige ich euch, wie ihr den Hinweis "TAMPERED" aus dem Bootloader entfernen könnt.

TAMPERED entfernen

Wichtig: Das Entfernen des TAMPERED Hinweises ist nur mit S-OFF möglich!
Wie erhalte ich S-OFF? Dazu siehe diese Anleitung: https://www.android-hilfe.de/forum/...revolutionary-rumrunner-moonshine.432460.html

Solltet ihr den TAMPERED Banner im Fastboot Menü haben, so könnt ihr ihn folgendermaßen entfernen.

  1. Das Smartphone normal hochfahren und den USB-Debugging Modus einschalten
  2. ein CMD Fenster in dem Ordner wo ihr das Softwarepaket von Bratwurstmobil habt oder wo ihr euren platform-tools Ordner habt.
  3. folgende Befehle in das CMD eingeben:
    • adb devices
    • adb shell
    • su
    • echo -ne '\x00' | dd of=/dev/block/mmcblk0p7 bs=1 seek=4265988
      [*]

    • exit
    • exit
    • adb reboot bootloader

Das war es schon, das Handy startet neu und der TAMPERED-Hinweis ist entfernt.

Update

Der User me1k machte mich aufmerksam darauf, dass ihr euren TAMPERED Status auch bequem per TWRP oder CWM mit diesem Tool, entfernen kann.

Grüße!
 
Zuletzt bearbeitet:
M

mj084

Guru
Danke für die Anleitung, könntest mal den Originalbeitrag von Bratwurstmobil verlinken, wo er das mit dem Tampered entfernen beschreibt?!

Danke
 
Mr.Jonnes

Mr.Jonnes

Stammgast
Ich meine er hat keine Anleitung dazu.
 
fishboxx

fishboxx

Erfahrenes Mitglied
Bei mir passiert folgendes:



==================== rumrunner S-OFF 0.0.3 ==============================

rumrunner S-OFF comes with NO WARRANTY (express or implied)
and NO GUARANTEE OF FITNESS for any particular task.
We have made every effort we can to make this a safe process for users
however the authors disclaim any liability for damage to your phone
or other materials or devices used during this process.

The entire risk of running rumrunner S-OFF lies with you, the user.
By using this software you acknowledge and accept that the authors
are not liable for any loss, material or otherwise howsoever caused.

Do you understand the implications of this warning?
(Yes/No)
Yes

Dear User: We will expect that YOU:
(1) Know how to use ADB and FASTBOOT binaries
---- [Yes, use these tools to test USB connection BEFORE running rumrunner] ----

(2) Realize that rumrunner S-OFF cannot support every CUSTOM rom in this world
(3) Understand that irc support IS NOT A GENERAL HELPDESK
(4) Are able to identify and download the CORRECT package for YOUR device
(5) Know how to enable USB-debugging on YOUR device (Yes, do that now)
(6) Understand that you may NOT repack or redistribute rumrunner S-OFF

Ok?
(Yes/No)
Yes
!! Do NOT for any reason taunt, unplug, drop, eat or pet your device !!
Please wait....
..........
Checking for updates......
Test 1: Rebooting into bootloader
Waiting for fastboot (8/120)
Waiting
[PN0710000-1.54.0000]
Test 2 (ALT): Booting device
Rebooting from fastboot
Waiting for ADB (2/120)
Device detected.....................
[************************************************************]

Und dann ist ENDE!!! Was kann das sein?
 
Mr.Jonnes

Mr.Jonnes

Stammgast
Schaut aus als hättest du noch ein Viren Programm oder die Firewall laufen, check das mal.
 
fishboxx

fishboxx

Erfahrenes Mitglied
Habe alles deaktiviert!
 
M

mj084

Guru
Dienste auch beenden!
 
fishboxx

fishboxx

Erfahrenes Mitglied
Was für Dienste?
HTC Sync habe ich deinstalliert!
 
M

mj084

Guru
FW/AV Dienste!
 
F

Fallwrrk

Gast
Könnte einer mal nach einem erfolgreichen S-OFF hiermit mal die CMD-Ausgabe posten, damit ich das für die Komplettanleitung fertig machen kann? Habe selber gerade nicht sofort die Möglichkeiten, um jetzt mein eigenes One extra zu locken und auf 1.54 zu setzen.

mfg Marcel
 
fishboxx

fishboxx

Erfahrenes Mitglied
Sorry, aber ich kann grad mit den Abkürzungen nichts anfangen!?
Falls du Firewall und Antivirus meinst, die sind deaktiviert!
 
X-Ray-S

X-Ray-S

Lexikon
Aber durch wenn man durch Htc_dev es unlocked, weis doch Htc trotzdem bescheid davon?
 
Mr.Jonnes

Mr.Jonnes

Stammgast
@Bratwurst
Checking for updates......
Test 1: Rebooting into bootloader
Waiting for fastboot (9/120)
Waiting
[PN0710000-1.54.0000]
Test 2 (ALT): Booting device
Rebooting from fastboot
Waiting for ADB (23/120)
Device detected.....................
[------------------------------------------------------------]

Test 3: Rebooting into bootloader (again)
Waiting for fastboot (10/120)
Waiting for ADB (29/120)
Waiting for device
pouring (1)........
pouring (2)............................
pouring (3)............
Waiting for ADB (3/120)
Waiting for device
Powering off device, UNPLUG your device, then press VOL-DOWN & Power to enter hb
oot
All Done, hope you enjoyed the rum!
Press ENTER to exit
 
fishboxx

fishboxx

Erfahrenes Mitglied
Checking for updates......
Test 1: Rebooting into bootloader
Waiting for fastboot (9/120)
Waiting
[PN0710000-1.54.0000]
Test 2 (ALT): Booting device
Rebooting from fastboot
Waiting for ADB (23/120)
Device detected.....................
[------------------------------------------------------------]

Test 3: Rebooting into bootloader (again)
Waiting for fastboot (10/120)
Waiting for ADB (29/120)
Waiting for device

Bis hierhin bin ich 1x gekommen und dann passierte gar nichts mehr!
 
M

mj084

Guru
Da ist die Kommunikation gestört...
 
F

Fallwrrk

Gast
An welchem USB-Port machst du das Ganze denn? Über USB-Hub? 2.0 oder 3.0?

Achja:
mj084 schrieb:
[...]könntest mal den Originalbeitrag von Bratwurstmobil verlinken, wo er das mit dem Tampered entfernen beschreibt?!
Ich hab nie eine solche Anleitung veröffentlicht. Das Entfernen des Tampered in der Komplettanleitung erledigt revone auf HBOOT 1.44 mit einem Befehl. Da noch ein zweites Programm mit in die Runde zu ziehen wäre natürlich sinnlos.

mfg Marcel
 
fishboxx

fishboxx

Erfahrenes Mitglied
Kein HUB, direkt am Laptop USB 2.0
 
M

mj084

Guru
@Bratwurstmobil

Hab ich mittlerweile auch erfahren;)

Frage die noch offen ist, ob revone den Bootloader auch wieder normal sperren kann, also Locked anstatt relocked, unter H-BOOT 1.54 bzw. 1.55?!