[How-To] Xposed-Framework beim LG G2 installieren

  • 67 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [How-To] Xposed-Framework beim LG G2 installieren im Anleitungen für LG G2 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für LG G2.
Big B

Big B

Erfahrenes Mitglied
Ich habe ein kleines Problem!
Habe Xposed und GravityBox KK installiert. In Gravitybox habe ich die Einstellungen vorgenommen.
Habe dann mit der Pie Steuerung experimentiert und sie wieder abgeschaltet.
Hab einen Neustart gemacht und die Navigationsbar war weg. Ich finde auch keine Einstellung das sie wieder zurück kommt. Halte mich mit Pie Steuerung über Wasser......
Habe also die "normalen" zurück/Home/Eigenschaften Softkeys nicht mehr......
Würde mich sehr freuen wenn da jemand ne Lösung hat.... Ist mein erster Versuch mit Xposed!!!:scared:
 
Zuletzt bearbeitet:
Matze060906

Matze060906

Stammgast
Bin mir nicht zu 100% sicher, aber wenn Du GB in Xposed deaktivierst und dann einen Neustart machst, müsste die Navbar eigentlich wieder da sein.
 
Big B

Big B

Erfahrenes Mitglied
Ja Cool.....hatgeklappt!
Danke dir!
Kann ich dann einfach Gravitybox deinstallieren oder ist das kein Problem?
Die vorgenommenen Einstellungen sind dann irrelevant da ja nur Xposed das umsetzt....oder?
 
Matze060906

Matze060906

Stammgast
Wenn GB deaktiviert ist, werde keine Einstellungen übernommen. Dann kannst du es auch deinstallieren. Lad dir mal G2 Tweakbox aus dem playstore. Hat mehr Möglichkeiten als GB.
 
Z

zorc

Neues Mitglied
Hi zusammen.

Im Eingangsbeitrag ist ja angegeben, dass man zur Sicherheit, bevor man sich das Framework installiert ein nandroid Backup machen sollte.

Ist dies denn überhaupt ohne Custom Recovery möglich? Ich würde Xposed schon gern einmal ausprobieren, will aber nicht unbedingt ein Brick-Risiko eingehen bzw. dieses absolut minimieren.

Was ist zusätzlich mit EFS/Imei Backup?


Mein Erfahrungsstand zu Custom Roms etc. liegt etwas zurück, habe aber damals auf meinem Moto Defy ne Menge gemacht.


Ich bin auf einem T-Mobile Stock 4.4.2 16GB G2. (LG-D802 mit Software "D80220c-262-01" und Build "KOT49I.D80220c")

Gerootet habe ich schon, allerdings über towelroot, und jetzt SuperSU drauf mit entsprechender Binary Installation, das hat ohne Probleme geklappt. Passt das so oder muss Root über ioroot erfolgen?

Im Playstore finde ich das Xposed framework auch nicht.
Weiter vorn hier im Thread kam der Tipp es von dort zu verwenden anstelle der verlinkten apk im ersten Beitrag.

Viele Grüße
 
Rantanplan

Rantanplan

Fortgeschrittenes Mitglied
Kann mir bitte jemand kurz posten welche Einstellungen ich wo vornehmen muss damit ich die unteren Buttons und die Leiste oben transparent bekomme?
Bin noch recht neu und unwissend mit dem framework.
Installiert habe ich alles was ich brauche.
 
PPPatrick

PPPatrick

Ambitioniertes Mitglied
Ich hatte vorher ein Nexus mit CM dort gab es ein erweitertes Powermenü mit Vollbildmodus das die Navbar ausblendet (erweiterter Desktop hieß das glaub ich).

Welches Modul kann diesen Punkt ins Powermenü integrieren?
Hab derzeit G2 Tweaksbox installiert, finde aber keinen Punkt dazu.
 
M

Manni09

Stammgast
Ich habe xposed installiert, kann aber unter Framework nicht auf Installieren/Aktualisieren drücken. Ist ausgegraut.
Habe CyanogenMod 12 installiert und root ist aktiviert.