[How-To & Recover] Zurücksetzen, Wiederherstellen und flashen: LG Flash Tool 2014

  • 145 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [How-To & Recover] Zurücksetzen, Wiederherstellen und flashen: LG Flash Tool 2014 im Anleitungen für LG G3 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für LG G3.
P

Phiber2000

Dauergast
Beschreibung:

Wenn das G3 in den Werkszustand versetzt werden soll, es nicht mehr bootet oder ein neues Stock-ROM auf ein gerootetes Gerät geflasht werden soll ist die Nutzung des "LG Flash Tool 2014" die "gründlichste" Methode. Auch alle Daten und Einstellungen werden dabei zurückgesetzt!
Zum jetzigen Zeitpunkt können die von LG heruntergeladenen Stock-ROMs im KDZ-Format nur hiermit und LGUP geflasht werden.​

Haftungsausschluss:

Die Anleitung wurde mit größter Sorgfalt geschrieben und mehrfach getestet.
Jedoch kann ich z.B. die Stabilität eures Betriebssystems oder Wackelkontakte in USB-Buchsen nicht beeinflussen.
Darum der Hinweis: Ihr macht das auf eigene Gefahr!​

Downloads:
Vorbereitung:
  • LG-Treiber installieren
  • "LG Flash Tool 2014" und entpacken
  • KDZ in den "LG Flash Tool 2014"-Ordner kopieren

  • Akku auf mindestens 75% aufladen
  • Gerät ausschalten
  • Gerät abstecken
  • Akku kurz entnehmen und wieder einlegen
  • Lautstärke hoch-Taste gedrückt halten
  • Gerät einstecken
  • sobald auf dem Display "Download Mode" oder "Firmware Update" erscheint, Lautstärke-Taste loslassen
Voraussetzung:

Im Geräte-Manager müssen nun folgende Einträge zu sehen sein:

dowloadMode_anschlüsse_cut.jpg

dowloadMode_modems_cut.jpg

dowloadMode_tragbaregeräte_cut.jpg
Der Name "LG G3" kann abweichen.

dowloadMode_usb-controller_cut.jpg

Kompatibilität:

Aufgrund von Änderungen am Download-Modus unter Android 6 erkennt "LG Flash Tool 2014" das G3 nicht mehr. Hier kann nur LGUP genutzt werden! Upgrades von Android <6 auf Android 6 sind jedoch ohne Weiteres möglich.​

Anleitung:
  1. LGFlashTool2014 rechtsklicken und "Als Administrator ausführen"
    01 - Ausführen.png

  2. Symbol "Select Cab file" auswählen und im folgenden Fenster die gewünschte KDZ aus dem "LG Flash Tool 2014"-Ordner auswählen
    02 - Auswählen.png
    (die gewählte ROM-Version wird nun im Feld "Version" angezeigt)

  3. "CSE Flash" auswählen
    03 - CSE Flash klicken.png

  4. "START" auswählen
    04 - Start klicken.png

  5. Regionsauswahl mit "OK" bestätigen (keine Änderungen vornehmen)
    05 - Sprache bestätigen.png

  6. Der Flashvorgang ist nun gestartet.
    (Zeitanzeige im Statusfenster ignorieren)
    06 - Prozess.png

  7. Serverfehler ignorieren, zur Seite schieben oder einmalig mit "OK" bestätigen
    07 - Serverfehler ignorieren.png

  8. Der Flashvorgang ist abgeschlossen.
    08 - Fertig.png
Fehlerbehebung:

Das "LG Flash Tool 2014" ist sehr "empfindlich".
Es ist darauf zu achten, dass vor dem Flashvorgang die Geräte wie oben beschrieben im Geräte-Manager erscheinen (das Ausrufezeichen bei "LG G3" ist normal) und während des Vorgangs auf dem PC keine anderen Programme (im Zweifel auch Virenscanner und Windows-Update vorübergehend deaktivieren) und Benutzereingriffe stören können.

Bei Fehlschlag ist der Rechner neu zu starten und die Prozedur vollständig zu wiederholen.
Sollte dies keine Abhilfe bringen, sollte auf einen anderen Rechner ausgewichen werden.​

Credits:

quangnhut123​
 
Zuletzt bearbeitet:
H

hermi327

Fortgeschrittenes Mitglied
Hier steht nichts davon das beim "CSE-Flash" der Interne Speicher formatiert wird... Sollte man dazu schreiben.
 
P

Phiber2000

Dauergast
Ich dachte, das "Zurücksetzen" im Titel sei eigentlich ausreichend...
Dann noch "Wenn das G3 in den Werkszustand versetzt werden soll..." in der Beschreibung...

:)
 
R

rancher1

Ambitioniertes Mitglied
Bei Regionsauswahl Land und Sprache mit Korea bestätigen?
 
S

Skupi1993

Neues Mitglied
Bei mir funktioniert es leider immer noch nicht, es geht bei mir immer noch an und nach höchstens 2 sekunden wieder aus.
Habt ihr vielleicht eine idee wie ich das beheben kann?
MfG Skupi1993
 
P

Phiber2000

Dauergast
rancher1 schrieb:
Bei Regionsauswahl Land und Sprache mit Korea bestätigen?
Ja - genau wie abgebildet.
Skupi1993 schrieb:
Bei mir funktioniert es leider immer noch nicht, es geht bei mir immer noch an und nach höchstens 2 sekunden wieder aus...
Hat denn das Flashen einwandfrei funktioniert?
 
MSkywalker

MSkywalker

Neues Mitglied
Hey Phiber,

wirst du auch für Android 6 deine Rooting Methode entwickeln? Bin schon ganz heiß drauf.

Schöne Feiertage
MSkywalker
 
P

Phiber2000

Dauergast
Klares ja! ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
M

masterxxxxxxl

Erfahrenes Mitglied
Leider komme ich nicht in den Download Modus...
Wenn ich das Gerät anschließe, blitzt kurz etwas blau-gelbes auf, danach steht ganz klein oben "fastboot mode started", aber das Gerät wird am PC nur als "Android" erkannt, und keiner der oben gelisteten Einträge sind im Geräte Manager zu finden...
 
Elco

Elco

Dauergast
habe nun alles wie dasteht gemacht
flashtool scheint fertig zu sein
auf dem telefon steht nu firmware update
com3
do not unplug the usb connection until the process is complete

darunter nen ladebalken der immernoch auf 0% steht

und darumter in einem kasten

U User S0.0 A50.0 B99
S U LG-D855 05.0 Hrev_10
D85521a
LGD855SAT-00-V30B-Global_com-Dec-17-2015+0


bin ich durch und kann neustarten oder wie sieht das nu aus
 
hollywu

hollywu

Neues Mitglied
Moin zusammen,

hatte das gleiche Problem wie Elco. Ich hatte auch beim Flash-Tool als Sprache Korea bestätigt, und konnte daher während des ganzen Vorganges eigentlich nichts lesen ausser Fragezeichen. Habe dann wohl irgendwann versehentlich auf EXIT geklickt, bevor das Flash-Tool überhaupt fertig war. dann ergab sich das o.geschilderte Problem.

Habe den Akku entfernt und nach Neustart ging das G3 dann automatisch in den "Update" Modus. Habe dann das G3 wieder per USB verbunden und das Flash-Tool neu gestartet - diesmal aber als Sprache Deutsch ausgewählt. Das Tool lief durch, und ich konnte auch erkennen, wo ich fälschlicherweise auf Exit gedückt hatte.

Somit lief dann im zweiten Versuch alles ganz normal durch, wie in dieser Anleitung beschrieben- Danke nochmals dafür.
Habe jetzt also seit 5 Minuten das G3 auf Android 6.

Grüße
Holly
 
A

Androidg3

Neues Mitglied
Hei
Ich habe derzeit die cloudyg3 laufen, twrp 2.8.7.0

Kann ich mit dieser anleitung direkt auf die offizielle android 6 version von lg springen? Ich meine mal wo gelesen zu haben das twrp da ein problem darstellt?

Lg :)
 
Elco

Elco

Dauergast
Ich habe einfach Rechner und Handy neu gestartet alles so belassen auch koreanisch und konnte trozdem lesen da er es mir auf english ausgespuckt hat.... Habe gestern die 2te Ladung fertig und bin immernoch mit 35% Akku unterwegs.
 

Anhänge

R

rancher1

Ambitioniertes Mitglied
hollywu schrieb:
- diesmal aber als Sprache Deutsch ausgewählt. Das Tool lief durch, und ich konnte auch erkennen, wo ich fälschlicherweise auf Exit gedückt hatte.
wundert mich, da schon mal geschrieben wurde, dass man Korea nehmen sollte...:confused2:
 
P

Phiber2000

Dauergast
Ist auch so. Keine Einstellungen verändern. Streng an die Anleitung halten!!
Wenn nur Fragezeichen angezeigt werden, liegt das nicht an den Spracheinstellungen sondern an der Verbindungsaufnahme des Gerätes.

Offensichtlich konnte die Verbindung bei hollywu zuerst nicht hergestellt werden - denn während des Flashens gibt es keinen funktionierenden Exit-Button.
 
hollywu

hollywu

Neues Mitglied
Moin!

möglich mit der Verbindung - kann ich jetzt leider nicht mehr nachvollziehen. Hauptsache es hat dann irgendwie geklappt, normalerweise halte ich mich absolut strikt an Anleitungen !! ;-)

Danke und Gruß
Holly
 
R

RockingJoe

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,

gerade mit dem flashen der neuen KDZ fertig.
Hat alles prima geklappt. DANKE
... jetzt geht es ans einrichten des Marshmallows ;)
 
S

Sniper69

Neues Mitglied
Ich bin sowas von Dankbar ... hatte genau dieses Problem und Dank Dieser Eurer genialen Anleitung ( stimmt alles bis ins kleinste) konnte ich mein G3 wieder zum telefonieren nutzen ... jetzt dann mit 6.0 ;-) VIELEN DANK DAS ES EUCH GIBT!! weiter so ... Ihr legt sehr gute Arbeit an den Tag ...Ihr werdet gebraucht ...!!!! aber das wisst Ihr doch oder ?? Gruß Tom
 
I

Indiana

Neues Mitglied
masterxxxxxxl schrieb:
Leider komme ich nicht in den Download Modus...
Wenn ich das Gerät anschließe, blitzt kurz etwas blau-gelbes auf, danach steht ganz klein oben "fastboot mode started", aber das Gerät wird am PC nur als "Android" erkannt, und keiner der oben gelisteten Einträge sind im Geräte Manager zu finden...
Ich habe ähnliche Probleme... im normalen Modus sind alle Einträge im Gerätemanager vorhanden; wenn ich mit Lautstärke hoch starte ist keine Verbindung zum Handy möglich.
Kann jemand einen Tip geben?
Merci
Indy
 
P

Phiber2000

Dauergast
Ähnlich oder dieselben? Was zeigt das Display?