[ANLEITUNG] Komplette 4X HD Hacking Anleitung

  • 56 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ANLEITUNG] Komplette 4X HD Hacking Anleitung im Anleitungen für LG Optimus 4X HD im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für LG Optimus 4X HD.
nbock97

nbock97

Stammgast
Hey Leute,

da es immer wieder fragen und Verwirrungen gibt, da es soviele Anleitungen für verschiedene Sachen & Versionen gibt, hab ich mich dazu entschieden, hier eine "Komplette 4X HD Hacking Anleitung" zu schreiben, die alle wichtigen Dinge beinhaltet!


Also lasst uns anfangen...

Es gibt 2 Ausgangssituationen:

1. Ich bin unter v10 ICS -> gehe zu 1ICS

2. Ich bin unter v20 JB -> gehe zu 1JB

(welche Version ihr habt, seht ihr unter Einstellungen->Telefoninfo-> Softwareinfo oder so)



PS: Wer von 0 anfängt und alles durchmachen will, kann das ohne erst wieder hochzuscrollen oder so! 3ICS, 4JB und 7JB sind nicht unbedingt notwendig ;)





1ICS

- Ich will mein 4X updaten auf Jelly Bean -> gehe zu 2ICS

- Ich will unter ICS bleiben, aber es "rooten" -> gehe zu 3ICS

- Ich will den Kameramod für v10 installieren -> gehe zu 4ICS


1JB

- Ich will unter v20 JB "root"-Rechte erlangen! -> gehe zu 2JB

- Ich will den Bootloader öffnen -> gehe zu 3JB

- Ich will die 4.2.2 Kamera mit Photosphere! -> geh zu 4JB

- Ich will mir das CWM Recovery holen -> gehe zu 5JB

- Ich will eine Custom Rom flashen! -> gehe zu 6JB

- Ich will die Spieleleistung deutlich verbessern -> gehe zu 7JB







2ICS

4X updaten auf JB 4.1.2

Die einfachste Methode ist, euer 4X über USB am PC anzuschließen, auf Modus "LG Software" (am Handy) setzen und dann über das LG Support Tool updaten!

LG Mobile Tool downloaden& installieren! Den OnScreen

LG P880 Optimus 4X HD Service Seite: Suche nach Bedienungsanleitungen & Garantie Informationen | LG Deutschland





3ICS

Root v10:

1. Download LG USB DRIVER (LGUnitedMobileDriver_Ver_3.7.2_LG-P880_LGO4XHD) (unten angehängt)
2. Extrahiere den Download mittels WinRAR oder ähnlichem und installiere die erhaltene *.exe Datei
3. Download und etrahiere die "o4xr.zip"
4. Verschiebe den extrahierten Ordner names o4xr nach C:
5. Download das angehängte App namens IS11LG_SystemBackupTest.signed.apk - kopiere dies auf dein Telefon
6. In deinem Telefon führe folgende Dinge aus: Einstellungen -> Sicherheit -> Unbekannte Quellen -> Haken setzen
7. Ebenso setze den Haken unter Einstellungen -> Entwicklereinstellungen -> USB Debugging (USB darf nicht verbunden sein ansonsten kann der Haken nicht gesetzt werden!)
8. Installiere die auf dein Telefon verschobene App und öffne diese
9. Es erscheint ein simpler Satz
10. On-Off Button drücken und NEUSTART auswählen
11. Nach dem Reboot erscheint der Lockscreen (Telefon ist vermutlich nun langsamer als gewohnt -> normal!)
12. Verbinde das Handy mit deinem PC
13. Öffne das Konsolen-Fenster (mit Admin Rechten) - [Ausführen - cmd]
14. Gebe folgendes ein "cd C: o4xr" (ohne " " und ohne "Leerzeichen" - bzw. den Speicherort des Ordners)
15. du solltest nun im Verzeichnis C: o4xr sein und kannst nun den Befehl "root" eingeben (ohne " ")
16. nun erscheint eine Meldung und nach ca. 1-2 Minuten rebootet dein Handy
17. nach dem Reboot gehe in die Einstellungen - Anwendungen - SystemBackupTest - deinstallieren
18. Google Play Store - Download Superuser von CHAINSDD
19. mittels dem App RootChecker kann nun überprüft werden ob ihr erfolgreich die ROOT-Rechte erlangt habt - bei Erfolg erscheint die Meldung "Congratulations ..."
20. USB Kabel kann bereits getrennt werden und die geöffneten Fenster geschlossen werden
21. Der Haken unter "Unbekannte Quellen" und "USB Debugging" kann nun in den Einstellungen wieder entfernt werden


DLs:
https://www.android-hilfe.de/attach...tedmobiledriver_ver_3.7.2_lg-p880_lgo4xhd.zip

https://www.android-hilfe.de/attach...anleitung-root-lg-p880-optimus-4x-hd-o4xr.zip


So, wenn ihr jetzt zufrieden seid, würde ich mich über ein Danke freuen ;) Wenn nicht, könnt ihr noch den "Camera Mod" installieren!
gehe zu 4ICS



4ICS


Camera Mod v10

PS: Hier brauch ihr "Root"!

Download: https://www.android-hilfe.de/attach...os-bei-schwachem-licht-camera.tegra.so.v3.zip

1. Downloadet und entpackt die camera.tegra.so.v3 auf eurer sd card
2. geht mit einem Root Explorer z.b. Es File Explorer, nach /system/lib/hw und macht ein backup von der original camera.tegra.so
3. jetzt kopiert die camera.tegra.so in /system/lib/hw und ersetzt diese mit der originalen
4. und nun setzt die permissions auf rw-r--r- uns startet das 4X neu
FERTIG!


So, falls ihr noch mehr wollt, würde ich euch empfehlen mal darüber nachzudenken auf JB zu updaten! geht zurück zum Anfang!


2JB

Root JB

In diesem Part geht es um das "Rooten" unter JB, also die Supermaster/Administrator Rechte unter Android zu erhalten!


DOWNLOAD LINK : https://www.box.com/s/pslepj333ht7ecu3phzs

1. Ihr benötigt adb und die adb Treiber auf eurem PC (adb ist z.b. in der root-rar enthalten , die Treiber werden bei der normalen LG Treiber Installation mit installiert)

2. Gerät ausschalten , Lautstärke "Minus" und Power (Anschaltknopf) drücken bis das Handy gestartet ist UND der Android robot erscheint!

3. Handy über USB an PC anschliessen
mit den Lautstarketasten zum Punkt " Apply update from adb" navigieren und mit der Power/Anschalttaste bestätigen "

4. ROOT.bat mit Doppelklick ausführen

5. Die Installation ist abgeschlossen, startet das Handy mit "reboot phone"

6. Superuser wurde installiert, startet es und macht ggfs. das verfügbare SU-Update



Wenn wir das geschafft haben, können wir weiter in das Sytem & die Grenzenlosigkeit von Android eintauchen :D

Erstmal verschnaufen -> ggfs. ein "Danke" dalassen & freuen!

No, ich will weiter machen!!! -> geh wieder nach oben und kuck, was man sonst noch so machen kann ;)


3JB


Bootloader öffnen, jetzt gehts ans eingemachte (keine Sorge, schwer ist es nicht!)


1. Terminal Emulator öffnen (falls noch nicht vorhanden -> downloaden im PlayStore)

2.
su
echo 40000000c8 > /sys/firmware/fuse/odm_reserved
oder

su
echo 40000000c0 > /sys/firmware/fuse/odm_reserved
eingeben

(<- Nutzer haben berichtet bei ihnen ging es mit hinten einer 0 anstatt der 8(von mir NICHT getestet))


3. ggfs. rebooten


Und fertig :)

Wenn du noch mehr willst, geh wieder nach ganz oben und mach mit den verbleibenden Punkten weiter!





4JB

Photosphere Camera

Download:
https://www.android-hilfe.de/attach...tosphere-installieren-camera42_patched_v2.zip


PS: Hier brauch ihr Root Rechte!!!
1. Ladet euch die .zip Datei runter und entpackt diese.

2. Geht mit dem Root Browser in das Verzeichnis "system".

3. Ändert bei den Ordnern "app" und "lib" die Permissions, damit ihr Schreibrechte für diese Ordner erhaltet!

4. Im Ordner "app" sind schon Dateien Namens "GmsCore.apk" und "GmsCore.odex" enthalten. Diese habe ich umbenannt zu "GmsCore.apk.bak" und "GmsCore.odex.bak", damit diese gesichert sind, falls etwas schief geht.

5. Nun kopiert ihr die beiden .apk Dateien aus dem zuvor entpackten Zip Archiv (Ordner "system") in das Verzeichnis "system/app" und die drei Dateien aus dem "lib" Ordner in das Verzeichnis "system/lib".

6. Nun ändert ihr die Permissions der beiden Ordner "app" und "lib" wieder zurück auf nur Lesen.

7. Beendet den Root Explorer und startet euer O4X neu!

Es sollte nun eine zweite Galerie und eine zweite Kamera App da sein.



5JB


Recovery installieren

Es gibt einmal das CWM und das TWRP Recovery, die Installation vom
ClockWorkMod Recovery ist um einiges einfacher! Wer TWRP will kann sich das ja trotzdem holen :)

PS: ROOT benötigt! Bootloader MUSS offen sein!

CWM:

- geht in PlayStore
- ladet euch den Rommanager runter
- öffnen, root gewähren -> Clockworkmod recovery installieren drücken
- Onscreen Anleitung folgen& warten
- fertig!



6JB

Roms flashen

Root, Bootloader offen & CWM Recovery müssen vorhanden sein!!! Achtung: Einstellungen, Apps usw. gehen verloren, Sachen auf der SD, wie Bilder,Musik,... NICHT!


Ein Rom von hier downloaden:
Custom-Roms für LG Optimus 4X HD auf Android-Hilfe.de

auf die interne ODER externe SD packen!

Ins CWM booten

entweder über den RomManager oder ausschalten -> Lautstärke Minus + Power zum einschalten GEDRÜCKT HALTEN, wenn mehrere Schriften oben am Display auftauchen und unten was von Clockworkmod Recovery steht loslassen!


Ihr navigiert mit den Lautstärketasten, Zurücktaste und dem powerbutton!
oben/unten , zurückbestätigen



[Backup machen, wenn erwünscht! auf backup and restore klicken, dann auf backup to sdcard ODER backup to external sdcard (intern oder externe SD, wo ihr eben haben wollt!) Dann zurück, wenn das Backup fertig ist!]

die Punkte data factory reset, wipe cache partion machen (je bestätigen mit JA)

dann unter mounts and storage auf format /system

dann unter advanced auf wipe dalvik cache -> immer mit Ja bestätigen usw...

JETZT: flashen!!! auf install zip, install zip from sdcard ODER install zip from external sdcard (je nach dem wo das Rom liegt!) zu eurem Rom navigieren und Power Button drücken!!!

Warten danach:

wieder auf install zip und die "Gapps" (Google Apps) flashen, sofern diese nicht in der Rom enthalten sind (geht auch noch nachträglich).
Download der Gapps:
http://goo.im/gapps
zu der gapps.zip navigieren und den Power Button drücken!

dann zurück und dann auf reboot device!

jetzt sollte euer Custom Rom booten!


Ihr habt jetzt schon einiges hinter euch & könnt erstmal zur Ruhe kommen! Nun kann man ggfs. noch verschiedene Kernel ausprobieren, dafür gibt es hier einen Thread.


Fürs erste sind das die wichtigsten Sachen, die man so machen kann :D



Hoffe euch hilft die "ultimative 4X Anleitung", falls das so ist, lasst doch ein Danke da ;)

Verbesserungsvorschläge, Punkte zum hinzufügen,... immer her damit :D
Des Thema ist noch nicht fertig, ich werd weiter daran arbeiten, falls es noch andere sinnvolle Dinge anzufügen gibt :D



MfG nbock

Danke/Credits:
Blainstorm
4dro1d
Holzi001
Ich/mich/nbock
 
Zuletzt bearbeitet:
C

chrisch91

Erfahrenes Mitglied
Sehr hilfreich, vielen dank für die mühe!
 
Afro

Afro

Ehrenmitglied
Wurde in den 4X Index mit aufgenommen! :)
 
G

Guincho

Neues Mitglied
Spitzen TUT

Hab Dank
 
L

linuxnutzer

Enthusiast
1. Ihr benötigt adb und die adb Treiber auf eurem PC (adb ist z.b. in der root-rar enthalten , die Treiber werden bei der normalen LG Treiber Installation mit installiert)

2. Gerät ausschalten , Lautstärke "Minus" und Power (Anschaltknopf) drücken bis das Handy gestartet ist UND der Android robot erscheint!

3. Handy über USB an PC anschliessen
mit den Lautstarketasten zum Punkt " Apply update from adb" navigieren und mit der Power/Anschalttaste bestätigen "
Muss man dazu bei USB-Verbindung irgendwas spezielles auswählen? Muss USB-Debugging vor dem Start über die Vol-/Power-Taste aktiviert werden?
 
holliwood

holliwood

Stammgast
bei Punkt 3JB (Bootloader) kommt bei der finalen Eingabe "permission denied"

ich habe ein gerootetes Gerät, was müsste ich noch einstellen?


Gruß :)
 
D

dudud

Neues Mitglied
Super! Vielen vielen Dank für deine Mühe. Meine Freundin hat sich gerade erst ein p880 bestellt und das hier kommt wie gerufen;) Ich bin zwar kein Laie, aber so muss ich mir das nicht alles erst selbst bei xda zusammen suchen. Wirklich vielen Dank noch mal für deine ganze Mühe für die sehr komplette Anleitung!

E: Wenn ich meine 10 Beiträge zusammen habe, kommt auch nochmal eine "Danke"^^
 
Zuletzt bearbeitet:
nbock97

nbock97

Stammgast
@ holliwood hast du nach dem eingeben von "su" die SuperUser Rechte bestätigt? also hast du Root?

@dudud Schön zu höhren, dass die Anleitung Leuten weiter hilft :thumbsup:
 
C

cspius

Ambitioniertes Mitglied
Hallo, sobald ich die Befehle zum freischalten des Bootloaders in den Terminal Emulator schreibe, und mit Enter bestätige, bekomme ich die Meldung:

sh: can't create /sys/firmware/fuse: Is a directory


Was mache ich falsch?


MfG
 
nbock97

nbock97

Stammgast
hast du davor "su" eingegeben und die Root Rechte bestätigt?
 
Nelrid

Nelrid

Ambitioniertes Mitglied
Den Fehler mit der Meldung hatte ich auch, wie sich herrausstellte lag der Fehler bei einem Leerzeichen zu viel:

Code:
su
echo 40000000c8 > /sys/firmware/fuse/odm_reserved
eingeben anstelle von

Code:
su
echo 40000000c8 > /sys/firmware/fuse/      odm_reserved
:razz:

Wäre Super wenn man diesen kleinen Fehler in der Anleitung korrigieren würde ;)
 
J

jannisl

Neues Mitglied
Immer wenn ich eine CustomRom installieren will, kommt dieser Fehler:

Code:
--Installing: /sdcard/cm-10.1.2-p880.zip
Finding update package...
Opening update package...
E:Can´t open /sdcard/cm-10.1.2-p880.zip
(bad)
Installation aborted.
 
Afro

Afro

Ehrenmitglied
Scheint so als wäre der Download korrupt. Hast du die CR schonmal neu runtergeladen?
 
EB2XYZ

EB2XYZ

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe ein neues P880 bekommen.
Ist auch schon erfolgreich gerootet.

Version Android ist noch 4.0.3 mit Softwareversion v10h.

Habe allerdings Schwierigkeiten beim Bootloader unlock.
Wenn ich "adb reboot oem-unlock" abschicke, gibt es zwar einen Reboot,
aber keine weitere besondere Meldung.

Was soll ich machen ?
(all in one tool, meldet Erfolg)
Ich sehe aber kein Menü Eintrag mit "3845#*880#" zum checken.

Im ersten Post finde ich keine Bootloader Unlock Anweisung für ICS (4.0.3). Übersehe ich das irgendwie ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Afro

Afro

Ehrenmitglied
Hallo,
aus diesem Tutorial und den anderen zum Öffnen des Bootloaders sollte klar hervorgegangen sein, dass ein Öffnen nur unter 4.1.2 Jelly Bean möglich ist. Wie man updated kannst du ja ebenfalls hier lesen! ;)
 
E

Einfallslos

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

ich habe ein Problem mit der im letzten Schritt verlinkten Seite von Blainstorm. Und zwar ist dort statt des eigentlichen Forenbeitrags nur ein PHP Error zu sehen:
Code:
Fatal error: PHP error in file /users/blainstorm/www/board/wcf/lib/data/message/bbcode/MessageParser.class.php (146): preg_replace() [<a href='http://de.php.net/function.preg-replace'>function.preg-replace</a>]: The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead
Ein solcher Fehler tritt (bei mir) auf allen Seiten des Forums auf.
Könnte jemand die dort eigentlich verlinkte Anleitung nocheinmal für mich und auch andere zusammenfassen oder Ähnliches?
CM10.1 habe ich bereits installiert, würde aber gerne noch die Grafikleistung verbessern.

Vielen Dank und Gruß,

Moritz
 
L

linuxnutzer

Enthusiast
Mit chromium-browser 28.0.1500.71-0ubuntu1.12.04.1 funktioniert die Seite bei mir.
 
E

Einfallslos

Fortgeschrittenes Mitglied
Hm.. Also bei mir funktioniert die Seite weder unter Windows 7 64-bit in Firefox, Chrome oder IE, noch in der virtuellen Maschine mit Ubuntu 13.04 in Firefox oder Chromium.. Ich habe mal ein Bild angehängt.


EDIT: linuxnutzer, könntest du mir dann eventuell einen Screenshot der Seite per PN schicken oder so?
Danke!
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
F

filou24

Neues Mitglied
geile Anleitung!!
Danke
 
nbock97

nbock97

Stammgast
Nelrid schrieb:
Wäre Super wenn man diesen kleinen Fehler in der Anleitung korrigieren würde ;)
Wurde geändert, Danke für die Info!!!

@Einfallslos bei mir geht die Seite auch! vllt. einfach nochmal probieren ;) könnte ja sein der Server war down oder so...

@filou24 freut mich zu hören :D