[Anleitung][P600/P605][4.4.2/5.1.1] – CF-Auto-Root - Aktivierung des Root Zugriff

  • 50 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Anleitung][P600/P605][4.4.2/5.1.1] – CF-Auto-Root - Aktivierung des Root Zugriff im Anleitungen für Samsung Galaxy Note 10.1 2014 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Note 10.1 2014.
K

Klulpat

Neues Mitglied
Problem gelöst.
Nachdem ich die Apps auf der SDCard gelöschdeinstalliert hatte, konnte ich sie wieder neu installieren.
Abschließend noch herzlichen Dank für die Anleitung.
 
HeartOfDarkness

HeartOfDarkness

Experte
Hallo,

wenn ich diese Anleitung befolge, bleiben dan meine installierten Apps, Einstellungen, etc. erhalten?
 
hanspampel

hanspampel

Ehrenmitglied
Ja tut es.
 
HeartOfDarkness

HeartOfDarkness

Experte
Ich habe mir soeben 5.0 auf das Tab geflasht.
Gibt es dazu auch eine Rootanleitung?
 
Mark77

Mark77

Experte
Habe ich irgendwelche "Warnmeldungen" beim Start wegen Kernel oder Recovery, oder ist das jetzt "sauberer" Root wie man ihn von je her kennt ?? Habe das P605 mit LTE
 
Darkman

Darkman

Ehrenmitglied
Ja bei dem Kernel da der CF nun den Kernel modifiziert.

5.1.1 zu rooten ohne modifizierten Kernel ist technisch nicht möglich.
 
Mark77

Mark77

Experte
Aber der Rest funktioniert u.a. diese Security Police Updates usw. ?? Kann ich jetzt nur den Stock Kernel ohne Mod neu "drüber" flashen und mit dem CF neu "sauber" rooten oder habe ich da wieder Gefahr eines Loops ??

Kann man mit der "neuen SU" v2.65 die man normal über TWRP geflasht hat auch diese Securitys wieder aktivieren ?? Danke.
 
Darkman

Darkman

Ehrenmitglied
Das System sollte sauber unrootet sein! Sprich kein SuperSu und kein modifizierter Kernel.

Das mit den Security Police Updates sollte auf jeden Fall weiterhin deaktiviert sein. Nur um sicher zu gehen!
 
hanspampel

hanspampel

Ehrenmitglied
Darkman schrieb:
Ja bei dem Kernel da der CF nun den Kernel modifiziert.

5.1.1 zu rooten ohne modifizierten Kernel ist technisch nicht möglich.
Habt ihr das mal ausprobiert? Afaik haste bei CFAR doch nur ein modifiziertes Recovery - vermutlich mit modifizertem Ramdisk in der ZImage, wie bei dem gepatchten boot.img. Nen neuen Kernel wird da doch nicht geflasht.

Edit: Ach vergiss es. Habe die "cache.img.ext4" mal auseinander genommen. Ist tatsächlich die SuperSU.zip drin. Ergo wird der Kernel scheinbar auch mit gepatched.
 
Darkman

Darkman

Ehrenmitglied
CF ist im Grunde nur der SuperSU Symless in einem automatisierten Prozess.
 
J

Jupp2014

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,

habe ein SM-P600 und bin der Anleitung zum rooten gefolgt.
Das hat auch funktioniert. Root ist vorhanden.
Was nicht mehr geht, kann keine App installieren, z.b Titanium oder eine Wetter App, Installation bricht mit der Meldung App wurde nicht installiert ab.
Der Play Store geht auch nicht .

Bitte um Tipps.
Danke
 
Darkman

Darkman

Ehrenmitglied
Hast du nach dem Root noch irgendwas gemacht?

Mir fällt da nichts anderes ein als die Firmware neu zu flashen und von vorne zu beginnen.
 
J

Jupp2014

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,
der Vorgang war: Kies meldete eine neue Firmware, 5.1.1.
Habe das update gestartet.
Danach waren verschiedene App's nicht mehr da wie u.a. Titanium.Dann habe ich nach Anleitung gerootet
und versucht neu zu installieren mit bekanntem Ergebnis.

Versuche gerne neu zu flashen. Muss ich dabei etwas besonderes beachten oder einfach wie vorher?
 
Darkman

Darkman

Ehrenmitglied
Okay dann bitte einmal nach der Anleitung [Anleitung] Flashen einer Firmware per Odin das Tablet neu flashen und anschließend einen Werksreset machen! Dabei gehen alle persönlichen Daten und Einstellungen verloren.

Danach Rooten und das Tablet neu einrichten.
 
J

Jupp2014

Ambitioniertes Mitglied
Danke für den Hinweis.
Etwas ist mir aufgefallen:
Die App's die ich installieren will scheinen noch vorhanden zu sein. - nicht sichtbar-
Bin darauf gekommen als ich im Lucky Patcher Rebuild&Install gewählt, die fehlenden App' s gewählt habe.
Lucky hat dann gemeldet des es nicht geht und dass er erst die installierte Version entfernen muss.
Danach waren die App's wieder da.
Idee??
 
hanspampel

hanspampel

Ehrenmitglied
Sorry aber bei Apps wie "Lucky Patcher" oder allem anderen was illegal oder grenzwertig (Stichwort Grauzonen Apps) geben wir keinen Support.
 
J

Jupp2014

Ambitioniertes Mitglied
Hallo hansampel,

über den Lucky Patcher Support zu erhalten war nicht meine Absicht und verstehen tue ich es auch das es den nicht gibt.

Meine Absicht war:
Nach dem OTA auf 5.1.1. waren jede Menge App's weg.
( unter anderem Banking4A, auf die ich sehr angewiesen bin )Der Versuch der Neuinstallation scheiterte mit der Fehlermeldung App wurden nicht installiert.
Deinstallation über den Anwendungsmanager geht nicht, weil nicht vorhanden.
Da sich auch Titanium nicht mehr installieren lies, dort hatte ich alle Dateien zum wiederherstellen bin ich auf die Suche gegangen. Unter anderem hier.
Gefunden glaube es war in Amiland habe ich den Hinweis auf den Lucky.
Geladen installiert und siehe da es klappte.

Klar ich hätte wie mir hier vorgeschlagen alles löschen und neu flashen usw.
Aber es kann doch nicht sein das Samsung bei meinem Gerät entscheidet welche App darauf gehört und welche nicht.

Hoffe es ist klar geworden das ich nichts unerlaubtes wollte sondern anderen die ev.den gleichen Trouble habe zu helfen .
 
hanspampel

hanspampel

Ehrenmitglied
Hi

Wie "Darkman" schon schrieb, versuch es mit nem komplettem Flash der FW. Am besten mit Factory Reset. Alle Daten vorher auf PC retten da das Tab dann wirklich jungfreulich ist!!! Dann ggf. nochmals mit CFAR versuchen.