[HOW-TO] EFS-Ordner sichern zur IMEI-Rettung (alter Thread)

  • 314 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [HOW-TO] EFS-Ordner sichern zur IMEI-Rettung (alter Thread) im Anleitungen für Samsung Galaxy S2 im Bereich Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
R

Rashiel

Gast
Na klar hab ich das gemacht..
Ich hab dann nach EFS gesucht.. Aber er sagt mir "Keine Anwendung gefunden".
Ich probiere das gleich nochmal neu aus..

Edith: Man sollte auch nicht nur nach Bildern suchen, sondern in alle dateien *flapper*
Habe 2 Dateien gefunden: efs.img & efs.tar.gz und da ist eine efs.tar drin.. :)

Nun sollte ich das noch per Backup auf meinen PC ziehen?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
toscha42

toscha42

Lexikon
Drücke ich mich so unverständlich aus? Ja, das ist empfehlenswert. Ob du dieser Empfehlung nachkommst, ist aber allein deine Entscheidung.


Cia
Toscha
 
N

no1Ltan

Fortgeschrittenes Mitglied
Reicht es eigentlich auch, sich seine IMEI irgendwo zu notieren (oder Screenshot), um diese dann im Notfall wieder einbinden zu können?
 
pro.aggro

pro.aggro

Ikone
Wieso ist da noch keiner drauf gekommen...
.
.
.
.
.
.


wohl, weil es nicht genügt ;)

Sent from SGS II powered by PARANOIDANDROID
 
N

no1Ltan

Fortgeschrittenes Mitglied
Ok, da ich mir gestern den File Expert besorgt habe (da ich einige Standard-Apps löschen wollte),
habe ich jetzt mal versucht, den efs-Ordner auf meine SD-Karte zu kopieren.
Bis auf den Unter-Ordner dmp konnte ich alles erfolgreich kopieren!
(Der efs-Ordner ist genau 5,00 MB groß, also mein Backup.)
 
pro.aggro

pro.aggro

Ikone
Du solltest den Ordner trotzdem mit einer der Apps von denen im Startpost gesprochen wird sichern!

Lieber mehrere Backups anlegen, bevor du nachher mit dem kopierten Ordner nicht weiter kommst.

Sent from SGS II powered by PARANOIDANDROID
 
N

no1Ltan

Fortgeschrittenes Mitglied
Ok, aber nochmal 3 € für nen FileManager zu zahlen finde ich schon etwas ärgerlich.
Gibt's noch ein anderes Tool, das nichts kostet und den efs-Ordner sichert?
 
pro.aggro

pro.aggro

Ikone
kTool und EFSPro!

Die sind kostenlos.

Sent from SGS II powered by PARANOIDANDROID
 
N

no1Ltan

Fortgeschrittenes Mitglied
Okay, hab alles gemacht wie beschrieben und auf der SD-Karte befinden sich nun
efs.tar.gz (15,85 KB) und efs.img (20,00 MB) - Check ebenfalls bestanden.

Super, vielen Dank!
 
S

StrikerPit

Neues Mitglied
Hallo Freunde!.

Bei mir ist die IMEI von ein tag auf den anderen verschwunden! - ich habe die stock rom drauf und nie gerootet! .. Woran kann das liegen und welche möglichkeiten habe ich ohne root?

Lg!
 
Nightly

Nightly

Ikone
StrikerPit schrieb:
Hallo Freunde!.

Bei mir ist die IMEI von ein tag auf den anderen verschwunden! - ich habe die stock rom drauf und nie gerootet!

Lg!
Hm,... wende dich an deinen Händler und kläre das Problem über Gewährleistung/Garantie :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Wicki

Wicki

Ehrenmitglied
hmmmmmmmmmmmm

Also, der JIG tut anscheinend nicht immer was er soll (siehe Bild).

Aber:
31.07.2012 10:28 Gerät erhalten
Ihre Paketsendung mit Ihrem eingesendetem Gerät ist bei uns eingegangen.
31.07.2012 10:28 Geräteprüfung
Ihr Gerät wird auf Fehlfunktionen und Beschädigungen geprüft.
31.07.2012 15:04 technische Bearbeitung
Die Reparatur bzw. technische Prüfung Ihres Gerätes ist in Bearbeitung.
31.07.2012 15:25 Qualitätsprüfung
Ihr Gerät durchläuft eine abschließende Qualitätsprüfung.
31.07.2012 16:59 Versandvorbereitung
Ihr Gerät wird für den Versand vorbereitet.

Also wurd's trotzdem ohne Murren repariert? Ich bin gespannt :D


/edit
Nein :(


Sehr geehrter Kunde,


am 25.07.12 erhielten wir Ihr Samsung GT-I9100 Noble-Black mit der Imei-Nummer XXXXXXXXXXXXXXXXX.
Das Gerät wurde unrepariert an Sie zurück gesendet und verließ unser Haus am 01.08.12.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
H

HipHopRulez

Lexikon
Tja, dann hättest du mal den alten Bootloader Flashen sollen. Dann hätte der Jig auch gemacht was er soll.
 
Nightly

Nightly

Ikone
HipHopRulez schrieb:
Tja, dann hättest du mal den alten Bootloader Flashen sollen. Dann hätte der Jig auch gemacht was er soll.
...man sollte dem Forum einen vollwertigen Sprachmodus implementieren

...und dazu einen tibetanischen Mönche, welcher gebetsmühlenartig all die "riesen Probleme" nebst Lösung runterleiert, welche man hier in ungezählten Threads problemlos finden könnte, wenn man nur auf die verwegene Idee kommen würde, auch mal dieses Forentool. genannt "Suchen" zu nutzen :tongue::cool:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.