[ROM/4.0.4] MyICS Galaxy

  • 255 Antworten
  • Neuster Beitrag
Q

quasimodo

Gast
Von wo bist Du gekommen und welchen Kernel hattest Du vorher im Einsatz?

Ich selbst hatte vorher 2.1.3 mit dem Neo Alpha 6 Kernel drauf, einfach ohne Wipe drüber geflasht und Gut war!

Siehe meine Screenshots in Post 1
 
P

psyfreak

Stammgast
quasimodo schrieb:
Von wo bist Du gekommen und welchen Kernel hattest Du vorher im Einsatz?

Ich selbst hatte vorher 2.1.3 mit dem Neo Alpha 6 Kernel drauf, einfach ohne Wipe drüber geflasht und Gut war!

Siehe meine Screenshots in Post 1

teufel kernel...
 
Q

quasimodo

Gast
... würde noch mal von MIUI aus Clean Neu starten!
 
A

alex13

Stammgast
psyfreak schrieb:
Ich hate am anfang auch den von teufel aber da hats nicht gefunzt
, dann habe ich den von zach geflasht und siehe da: alles hat wunderbar funktioniert. allerdings konnte ich am anfang das wlan einfach nicht einschalten, auch die einstellungstaste war durchsichtig. mir hat nur ein data wipe nach flashen der 2.1.5 geholfen.

Send with my Galaxy s running Android 4.0.3
 
B

black97

Neues Mitglied
Hallo zusammen.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Kann man den neuen NEO Kernel (MyICS RC 2.1.5), den CPU nicht mehr übertakten?

Ich sehe im NSTool nur 1000Mhz?

danke.
 
A

alex13

Stammgast
black97 schrieb:
Hallo zusammen.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Kann man den neuen NEO Kernel (MyICS RC 2.1.5), den CPU nicht mehr übertakten?

Ich sehe im NSTool nur 1000Mhz?

danke.
nein der neue lässt sich nicht mehr übertakten, auch nicht mit voltage control. wenn du unbedingt mehr als 1 Ghz brauchst, musst du zb. den glitch kernel flashen.

Send with my Galaxy s running Android 4.0.3
 
P

psyfreak

Stammgast
alex13 schrieb:
Ich hate am anfang auch den von teufel aber da hats nicht gefunzt
, dann habe ich den von zach geflasht und siehe da: alles hat wunderbar funktioniert. allerdings konnte ich am anfang das wlan einfach nicht einschalten, auch die einstellungstaste war durchsichtig. mir hat nur ein data wipe nach flashen der 2.1.5 geholfen.

Send with my Galaxy s running Android 4.0.3
Habes es von zach versucht, habe kein erfolg gehabt. Bootanimation bis der Akku leer war... habe ca. 3 Stunden booten lassen....
Danke trotzdem...

Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk
 
A

alex13

Stammgast
psyfreak schrieb:
Habes es von zach versucht, habe kein erfolg gehabt. Bootanimation bis der Akku leer war... habe ca. 3 Stunden booten lassen....
Danke trotzdem...

Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk
hast du vor flashen den dalvik-cache gewiped? wenn ich tue gehts bei mir auch nicht, nur wipe data/factory reset und wipe cache.

Send with my Galaxy s running Android 4.0.3
 
Zuletzt bearbeitet:
Spongebobfan

Spongebobfan

Stammgast
Du sagst doch kein dalvik löschen und in der letzten schreibst du man soll dalvik wipen.
Also es steht alles auf der ersten Seite bei der Anleitung für "Frischlinge", soll heissen wenn man noch nie ics auf dem Handy hatte so vorgehen. Bzw am besten immer so vorgehen sofern man nicht schon myics drauf hat!

Gesendet von meinem GT-I9000
 
A

alex13

Stammgast
Spongebobfan schrieb:
Du sagst doch kein dalvik löschen und in der letzten schreibst du man soll dalvik wipen.
Also es steht alles auf der ersten Seite bei der Anleitung für "Frischlinge", soll heissen wenn man noch nie ics auf dem Handy hatte so vorgehen. Bzw am besten immer so vorgehen sofern man nicht schon myics drauf hat!

Gesendet von meinem GT-I9000
sorry da hab ich mich bisschen vertan, meinte cache wipen :)

Send with my Galaxy s running Android 4.0.3
 
T

turyas

Neues Mitglied
psyfreak schrieb:
Habes es von zach versucht, habe kein erfolg gehabt. Bootanimation bis der Akku leer war... habe ca. 3 Stunden booten lassen....
Danke trotzdem...

Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk

habe geleiche problem :sad:
 
A

alex13

Stammgast
turyas schrieb:
habe geleiche problem :sad:
machs nach der anleitung von spongebobfan mit der 2.1.1, dann mach wipe data/factory reset und flashe die 2.1.5, so sollte es auf alle fälle funktionieren.

Send with my Galaxy s running Android 4.0.3
 
M

Mayo

Neues Mitglied
Ich weiss nicht was ich falsch mache, aber ich komme immer nur bis zur Startanimation. Hab es genau nach Anleitung gemacht:

- 3 teilige stock firmware mit pit + repart geflasht
- cwm kernel geflasht
- gewiped und anschließend 2 mal miui installiert

so weit hat auch alles wunderbar geklappt und miui ist normal gestartet

-dann wieder in cwm, wipe data und cache gemacht

beim ersten mal die 2.1.5 installiert --> ist nur bis zur Bootanimation hochgefahren

beim zweiten mal alles genauso, außer das ich erst die 2.1.1 installiert habe und dann die 2.1.5 was ich hier gelesen habe sollte auf jeden Fall funktionieren, das ergebniss ist leider das gleiche wie beim ersten Versuch

Kann mir einer sagen was ich falsch mache ????

PS: Ich weiss allerdings nicht was mit "update kernel" in der Anleitung unter Schritt 3 gemeint ist, vielleicht liegts ja daran, das habe ich nämlich einfach übersprungen
 
Zuletzt bearbeitet:
Q

quasimodo

Gast
Sei so Nett und gehe nochmals in Post 1 und schaue Dir die nachfolgende Schritte nach MIUI rein.

Mit diesem Kernel von Zacharias kommst Du zur notwendigen CWM Mod Version v5.5.02
Voraussetzung um danach 2.1.5 flashen zu können.

Nach der Anweisung folgen,
Viel Spaß beim wiederholten Versuch und auf Gutes Gelingen!

Edit: jetzt dürfte es klappen mit dem Link
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
M

Mayo

Neues Mitglied
Der Link vom deinem Kernel geht zwar nicht aber hab mir jetzt den FugMod Kernel runtergeladen der auch das cwm 5.5.02 besitzt , mit dem müsste es dann auch funktionieren oder ??
 
Q

quasimodo

Gast
Der Link wie schon geschrieben geht aber auch wieder und ist eventuell die bessere Wahl!
 
M

Mayo

Neues Mitglied
Ok hab jetzt nachdem ich MIUI installiert habe den Kernel aus deinem Link per " install zip from sd card " installiert und danach hatte ich auch die richtige Recovery-Version danach wieder wipe data + cache und die MyICS 2.1.5 geflasht.... komme allerdings wieder nur bis zur bootanimation, langsam verzweifel ich hier ^^

War da jetzt wieder irgendwas falsch dran ??
 
Q

quasimodo

Gast
Es ist so vielen vor Dir gelungen, richtig nach Anlietung funkioniert das auch!

Hast Du nach dem Update Kernel - ohne Reboot - Battery Raus, wieder Rein

dann wieder im CWM Mod - Fulwipe - Rom geflasht - Reboot und Fertig gemacht?

Bitte auch beachten - ersten Reboot braucht es etwas Zeit bis die Firmware geöffnet wird - das kann es jetzt bei Dir schon sein
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
P

psyfreak

Stammgast
Endlich läuft es.. fragt nicht wie es hin bekommen habe... zwei tage hab ich gebraucht :(

Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten