[AOSP-ROM][KK][4.4.4] *25.09.14* AOSP NeatROM [v8.0st]

  • 119 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [AOSP-ROM][KK][4.4.4] *25.09.14* AOSP NeatROM [v8.0st] im AOSP/AOKP basierende Custom-ROMs für Samsung Galaxy S2 im Bereich Custom-ROMs für Samsung Galaxy S2.
S

Sanj3k

Stammgast
Ja sogar bei 4.4.4?? Das habe ich ja auch mit BLN gemeint, dass die Sensor Tasten leuchten bei einer neuen Nachricht/verpassten Anruf usw. welchen Kernel hast du dir dafür installiert?
 
Pazuzu-13

Pazuzu-13

Experte
Bin selbst auf der Sammy NeatRom unterwegs. Denke aber, daß der Dorimanx oder der Apolo das unterstützen.
Beim Dori steht's definitiv in der Feature-Liste, grad kontrolliert, sollte also funktionieren.

Falls das hilft, gerne ein "Danke"!
 
Maki.

Maki.

Ehrenmitglied
Hallihallo,

anbei die Änderungen der neuen Version, diesmal mal nicht verspätet! :D

updated apns
more translations
SlimCenter "Fix OTA on unified builds"
Volume panel background colour & transparency
Slimrecents: card/text colour
Slimrecents: background colour & transparency

much fun,
Maki
 
Angel30

Angel30

Fortgeschrittenes Mitglied
Kann mir das nicht erklären, alle Nutzer dieser ROM müssen doch Probleme haben mit GPS Empfang?!
Bin ich der einzige der GPS nutzt und Probleme mit null Empfang hat?
Auch diverse Programme für GPS fix haben nix gebracht!
Habe mir mal die gps.conf angeschaut... Kein Wunder...

North-america.pool.ntp.org

Geändert und sie da, innerhalb 5sec GPS Empfang
 
H

horst37

Experte
Ich habe wohl in den letzten Jahren keine Rom installiert gehabt, welche nicht ebenfalls North-america.pool.ntp.org voreingestellt hatte.
Ist aber mit der App FasterGPS blitzschnell geändert. Eine andere mit ähnlichem Namen funktioniert mit den aktuellen Roms nicht mehr.
 
S

schmatzoi9001

Neues Mitglied
Hallo zusammen,
ich benötige Eure Hilfe.

Welche Kernel sind mit der 4.4.4 AOSP NeatROM [v8.0st] kompatibel ?
Ich möchte overclocking/UV machen.
-> DorimanX, Siyah, Apolo ?

Mein Problem: NeatROM hat TWRP 2.7.1.0 als recovery.
Wenn ich richtig verstanden habe, kommen die kernel immer mit eigener recovery. D.h. im Zweifelsfall habe ich nach dem Kernelflashen eine andere recovery als TWRP und mein NANDROID ginge dann u.U. nicht.

Irgendein Tipp ?

Vielen lieben Dank
 
S

schgeedaa

Stammgast
Apolo 7, DorimanX 10 und Gustavo_s. Wobei OC nur mit Gustavo und DorimanX funktionieren, Apolo kann dafür UV.
Und ja, sie kommen mit eigener Recovery, allerdings mit TWRP oder CWM. Diese sind dann jeweils untereinander kompatibel, aber CWM-Backups mit TWRP und umgedreht wiederherstellen geht nicht. Zur Not flasht du einfach den alten Kernel (der original SlimKat-Kernel sollte auch funktionieren, die Rom basiert ja darauf) und stellst das Backup dann wieder her.
 
D

darthputzer

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo zusammen.
Bin gerade am S2 meiner Frau am verzweifeln.Will die AOSP Neatrom flashen,per ODIN,aber finde ums verrecken nicht das,was ODIN dafür braucht.Kann mir jemand da helfen?
 
tigernewskai

tigernewskai

Fortgeschrittenes Mitglied
Odin braucht dafür gar nichts. Customroms flasht man als .zip Datei übers Recovery. Odin hat damit nichts zu tun. Mit Odin kannst du Stockroms als.tar Datei flashen, aber keine anderen Formate

Kai
 
Maki.

Maki.

Ehrenmitglied
Hallo darthputzer,
ich habe deinen Post mal in den dementsprechenden Thread verschoben. Wenn du Fragen zur ROM hast, kannst du diese gerne hier stellen. Eine Custom ROM wird nicht über Odin, sondern im Recovery geflasht. Wenn du eine detaillierte Auskunft haben möchtest, kannst du dir gerne folgenden Post durchlesen:
https://www.android-hilfe.de/forum/...-einer-kitkat-lollipop-custom-rom.584578.html

Ansonsten die Schritte im Startpost beachten oder bei Unklarheiten fragen! ;)

Beste Grüße,
Maki
 
D

darthputzer

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke für die Info. Das Problem. Ist folgendes. Gerootet ist es ja wie beschrieben, aber wenn ich die gepackten Dateien aufs s2 auf die sd Karte ziehe, kann ich über das recovery diese zwar zum Flashen auswählen, aber er bricht dann immer ab. Aktuellsten recovery habe ich aber drauf. Kennt jemand diese Problematik?
 
Maki.

Maki.

Ehrenmitglied
Welche Fehlermeldung hast du denn genau?
 
S

schmatzoi9001

Neues Mitglied
Hallo zusammen,
ich habe mehrere backups mit dem beim ROM mit installierten TWRP 2.7.1.0 gemacht und diese wurden auch immer 'successfull' abgeschlossen.
Leider kann ich keines der gemachten 'restoren' bricht immer beim Schreiben der DATA partition ab.
MD5 wurde immer miterstellt, lasse die auch beim zurückspielen checken bzw. habe auch schon den MD5 check beim restore übersprungen. Egal, ergebnis ist gleich...
Die backups wurden alle auf SD (32GB) im Phone geschrieben. Auch ein umkopieren auf den internal Speicher brachten nix.
Restore kackt immer ab.

irgendeine Idee ?

Danke,
 
S

stru65

Stammgast
Hat jemand dieses Rom noch am Start? Trage mich nämlich vom neatrom auf JB-Basis hier auf neatrom Kkh-basis umzuswitchen.
 
T

thekilla1

Neues Mitglied
Hallo,

ich bin gerade ziemlich irritiert. Ich besitze ein gerootetes Galaxy S2 mit der aktuellen NeatROM und nutze es nur zu Hause für diverse Zwecke (und ohne SIM). Es sind ein paar Apps und Spiele installiert, der Play Store und Play Spiele.

Gestern habe ich mein S2 aus- und gerade eben wieder eingeschaltet. Das Booten dauerte schon ungewöhnlich lange und als es dann hochgefahren war, erschien eine Meldung, wo ich den genauen Wortlaut leider nicht mehr weiß. Sinngemäß stand da glaube ich sowas wie "Mein Modell wäre zu alt" (o.ä.).
Dann schaute ich genau und auf dem Homescreen fehlte schonmal der Play Store.
Ebenfalls fehlt mir Titanium Backup und ich habe keine Ahnung, wieso einfach so Apps verschwinden.

Monatelang lief alles einwandfrei...

Hat vielleicht jemand eine Erklärung dafür? Gut, die Meldung ging ja in die Richtung "zu alt", aber warum wird der Store einfach entfernt und vor allen Dingen Titanium Backup?!

EDIT:
Ein Spiel startet und zeigt dann gleich diese Meldung. Beim Klick auf OK beendet sich diese jeodch direkt wieder.

War es das nun? Ist das S2 nicht mal mehr für Testzwecke zu Hause zu gebrauchen?!

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Bild gespoilert, Gruß von hagex
Darkmenneken

Darkmenneken

Experte
Also der Playstore war drauf, und ist jetzt weg? Welche Android-Version hat die Neat-Rom?
 
T

thekilla1

Neues Mitglied
Android 4.4.4
Build: 4.4.4.AOSP.NeatROM.Slim.v8.0

Der Playstore war nicht von Anfang an in der ROM, sodass ich diesen damals schon nachinstalliert habe.

Naja, ein ganz merkwürdiges Verhalten, denn gestern habe ich einfach die PlayStore APK gestartet und der Store öffnete sich gleich, ohne dass ich ihn neu installieren musste. Und plötzlich war auch die Verknüpfung wieder in meiner App-Liste. :confused2:

Und warum Titanium Backup verschwunden war, weiß ich auch nicht, aber auch das habe ich wieder installiert und nun läuft alles wieder, wie vorher.
 
Darkmenneken

Darkmenneken

Experte
Playstore APK???
 
T

thekilla1

Neues Mitglied
Ja, die "com.android.vending_7.1.14.I-all..........." und plötzlich war der Store wieder da. Ich bin mir nur gerade unsicher, ob ich diese APK überhaupt gestartet habe.
Ich habe die Datei auf meiner SD Karte und wenn ich sie im Explorer anklicke, bekomme ich die Auswahlmöglichkeit "Abbrechen, Google Play, Installieren" und ich glaube, ich bin einfach auf "Google Play", worauf sich der PlayStore eben wieder öffnete.

Damals habe ich natürlich eines der kleinen GAPPS Pakete (über die CWM?) geflash, als noch gar nichts vorhanden war, falls du das mit deiner komplexen Frage meinst. :flapper:
 
Darkmenneken

Darkmenneken

Experte
Wenn du eine APK startest, installierst du damit ja eine App... Den Playstore sollte man aber besser mit einem aktuellen Gapps-Paket über das recovery installieren...
Ist nur die Frage warum die Apps bei dir überhaupt verschwunden sind, aber wenn das nicht wieder passiert - auch egal.