[AOSP-ROM][LP][5.1.1] *18.05.16* SlimSaber Build#6 [UNOFFICIAL SlimLP]

  • 58 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [AOSP-ROM][LP][5.1.1] *18.05.16* SlimSaber Build#6 [UNOFFICIAL SlimLP] im AOSP/AOKP basierende Custom-ROMs für Samsung Galaxy S2 im Bereich Custom-ROMs für Samsung Galaxy S2.
Nick Knight

Nick Knight

Ehrenmitglied
OT
Den Thread hatte ich auch mal gefunden aber 1. geschlossen also nichts zum Erfahrungen teilen 2. seit Okt. 2013 nichts neues mehr.
Und einfach sowas im Custom-ROM-Forum zu erstellen ist nicht einfach, da es da eigene Regeln für gibt, und man Gefahr läuft das ihn ein Moderator schließt.

Grüße Nick
 
Zuletzt bearbeitet:
S

schgeedaa

Stammgast
So, ich habe nun mal wieder ein Problem: meine interne SD-Karte und meine externe SD-Karte werden ab und an einfach geunmounted. Mitten im Betrieb. Ich habe bereits alle Partitionen formatiert und einen fullwipe gemacht, ohne ein Backup einzuspielen. Das hat jetzt ein paar Tage gehalten, aber eben war weider das selbe Problem. Es trat bisher erst nach dem Wechsel von SlimSaber 4.4.4. zu SlimLP auf (Beta 4 und 5). Gerade bei der internen ist es tierisch nervig. Was kann ich noch tun? AUßer demnächst ein neues PIT-File flashen? Das Dateisystem ändern (momentan FAT und extFAT für intern/ extern)?
Daten gingen bisher nicht verloren und nach einem Neustart sind die Speicher wieder da.
 
Nick Knight

Nick Knight

Ehrenmitglied
Falls noch jemand die ROM laufen hat, könnte sie/er mal Bitte testen ob das "Xposed-Framework funktioniert.

Danke im voraus Nick

Edit: Was macht denn die Tapatalk bzw die Forensoftware aus der Datei krass.
Dateiname: xposed-sdk21-arm-20150430-temasek-20150605.zip
 

Anhänge

  • uploadfromtaptalk1435778009550.zip
    3,2 MB Aufrufe: 93
S

schgeedaa

Stammgast
Ich wollte gestern xposed flashen, allerdings kann im recovery keine sd.karte gemountet (idle unmounted). Weder interne noch externe werden mit der recovery des Standardkernels eingebunden. Auch nach nochmaligem Runterladen der Rom und flashen dieser funktioniert es einfach nicht. Hat noch wer das Problem?

Das Problem, bei dem die SD-Karte während des Betriebs einfach verschwindet, konnte ich nun zumindest eingrenzen auf eine App.
 
j1gga84

j1gga84

Ehrenmitglied
Ich bin keine 5 Minuten auf der SlimSaber 5.1.1 und bin schon enttäuscht.. Ich glaube ich werde zurück auf 4.4.4 gehen und dort bleiben bis es ein neues Gerät gibt...
Offenbar kann man noch nicht mal den Massenspeicher Modus aktivieren? Zumindest sehe ich die interne Speicherkarte nicht am PC im MTP Modus..

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
Nick Knight

Nick Knight

Ehrenmitglied
@j1gga84,
Warum nimmst Du auch eine der schlechtes LP-ROM die es gibt?

Gruß Nick
 
S

stru65

Stammgast
@Nick

was hast denn derzeit als DailyDriver? Immer noch die SlimLP Beta #5?
 
Nick Knight

Nick Knight

Ehrenmitglied
@schgeedaa
Ich denke der Dev ist einfach nicht so wirklich an seinen ROM'S interessiert die Bugs selbst zu beheben. Ich finde nichts von ihm bei Slim und die Sachen die fusionjack vor langer Zeit gefixt hat, sind ja auch noch nicht implementiert, geschweige die Dinge die CM basiert sind.
Ich denke er nutzt auch die einzigst wirklich super stabile SlimLP beta #5 mit seinem passenden SlimLP-Kernel so wie ich.
Die CM12.1 mausert sich aber zu einer echten Alternative denn der Dev hat ein echtes interresse, denn selbst mein geliebter DorimanX ist dank Ihm nun wieder am Leben.

Grüße Nick Knight

Gruß Nick
 
S

stru65

Stammgast
ich liebäuge gerade mal wieder mit der SlimLP Beta#12, da Slim halt doch ein paar Features drin hat, wie z.B. die Hardware-Tasten mit "Kill App" zu bestücken, was bei CM 12.1. nicht der Fall ist. zudem bin jetzt nicht wirklich ein Nightly-Fan, sondern, wenn es mal läuft, dann ist gut so. "Do not touch a running system" :thumbsup:.
Ich habe gerade z.B. die CM 12.1 auf dem S4 meiner Frau und werde wohl das S4 mit der aktuellen Stock beglücken, da es nur Probs gibt, angefangen vom schwarzen Bildschirm beim telefonieren ( Proxi-Sensor ist ok und auch keine Folie davor). Wer verheiratet ist, der weiß, wehe wenn das Handy nicht tut :eek::cursing::thumbdn:. Daher, zurück zu Stock ( sie hat es von einem kollegen, da war CM schon drauf und Knox auf 0x1 :angry:).
 
Nick Knight

Nick Knight

Ehrenmitglied
Lach @stru65 , ich bin noch nicht verheiratet aber Frauen im allgemeinen werden unausstehlich wenn ihr geliebtes Smartphone nicht richtig funktioniert. Deshalb lasse ich meine Freundin noch auf der SlimSaber Kk obwohl Sie schon sehr lange mit meinem Dalydriver liebäugelt. Und nebenbei Sie hatte das S2 vor mir und hatte schon eine Custom ROM drauf, naja ist auch 26 Jahre jünger ;l
CM 12.1 hat genauso wie auch schon CM11 kill App, ist in den Entwickleroptionen ganz unten.
Also 5.1.1 wirklich für mich zu gebrauchen, Skype, Viber, AH-App und Tapatalk + TBO Apps mit guter Akku Laufzeit und Custom-Kernel sind BlissPop und CM 12.1 die CARBON-LP Build 1 mal ausgenommen da nur für wenige zum testen und Build 2 durch Android Version Updates einfach nicht rundläuft.

Grüße Nick
 
S

stru65

Stammgast
Du wirst lachen, daß mit der KillApp hatte ich aktiviert, aber nie benützt ( habs grad auf dem S4 getestet). Jedoch habe ich diese Mimik auf der Menütaste bei meinem S2 gelegt, um Fehler zu vermeiden (versehentliches zu langes drücken, anstatt nur zurück). Ansonsten sieht die CM nicht schlecht aus. Hab halt nur keine Lust auf Nightlys. Irgendwann muss auch Flash-Pause sein [emoji6] .

Die Carbon hatte auch schon drauf, aber hab sie dann auch runter. Wegen kill [emoji5] .

Und nachdem ich aktuell Slim-KK drauf habe, wäre ja eine Slim wieder angebracht.

Es stellt sich ja auch die Frage, muss es unbedingt 5.1.1 sein oder reicht nicht auch 5.0.1.? vll probier ich auch mal dein daily Nr. 5.

Edit:
Die Admins mögen uns für diesen OT verzeihen [emoji5]
 
Nick Knight

Nick Knight

Ehrenmitglied
Ich war gerade 1 Std ausgesperrt weder mit AH-APP noch Tapatalk login. Kam nur blöder Hinweis, Der Server ist derzeit nicht erreichbar bitte kontaktieren Sie den Administrator.
Zum Thema kill App, mit Xposed-Framework und GravityBox kann man die Zeit in ms einstellen wie lange man auf zurück drücken muss das kill ausgelöst wird,normal geschätzt 3sec.
 
S

stru65

Stammgast
ich war auch ausgesperrt, daher bin ich dann ins bett.

Xposed hatte ich bisher einmal drauf und dieses hatte mir damals irgendetwas zerschossen, sodaß ich es bis dato nicht benütze und mich somit mit "herkömmlichen Mittel" behelfe.

Ich denke, ich probiers jetzt mal mit Beta12 und wenn das nicht taugt dann die beta5. . eigentlich läuft KK ganz gut, nur hab ich immer noch die Probs nit dem Dialer ( da haben wir schon mal drüber gesprochen). Sogar j1gga84 geht immer wieder zurück [emoji6] [emoji3]
 
j1gga84

j1gga84

Ehrenmitglied
GreekDragon hat seit fast einem Jahr wieder eine neue Build hochgeladen:

Build is up! I call it Stable.
Stable Build #1 GreekDragon
@warrior1208 Add it in your own thread if you want.

How to install? Check OP.
F2FS users please format your partitions to ext4, is known f2fs doesn't work on Lollipop.

Gruß
 
L

leechseed

Gast
Musste mein S2 reaktivieren und hab sogleich die neue Build geflasht. Leider kann man nich übers Neustartmenü ins Recovery booten und nach dem "Affengriff" konnte ich gar nicht mehr booten. Nur Downloadmodus war noch möglich. Nachdem verschiedene Philz.zips fehlgeschlagen haben, konnte ich mit Dorimanx wieder in ein Recovery booten und ne andere ROM flashen.
Hatte fast n bisschen Panik, da ich schon so lange raus war aus dem S2 "Geschäft".
 
L

lio

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

ich habe mir die Tage die SlimSaber Build 6 geflasht,alles soweit gut geklappt....jetzt hab ich allerdings ein speicher problem.Unter Einstellungen-Speicher- wird mir angezeigt : Internerspeicher 10,83GB(meine mich erinnern zu können das da 12Gbstanden..) Verfügbar 9,41GB dadrunter dann noch mal INTERNER Speichermit 2,47gesaqmmt GB und verfügbar 153MB und zu guter letzt meine externe SD....wie bekomm ich denn jetzt die zwei Internen speicher zusammen gelegt?Habs mittels Pit via Odin versucht,genau gesagt habe ich aus diesem pack-i9100_Pit_Files_1GB___9-12GB_Collection_by_metalgearhathaway die 11,12 und aus dem anderen pack die 3gb file variante versucht.gebracht hat das irgendwie nichts ausser das es nicht möglich war bis eben sich bei google anzumelden.....datenverlust wäre das kleinere übel!!wenn wer mir weiter helfen könnte...wow der tag wär gerettet =)

in diesem sinne....

so long lio
 
vonharold

vonharold

Experte
Hallo lio,

ich hatte mein S2 nach dieser Anleitung geflasht
How-To: CyanogenMod 13 auf dem Samsung Galaxy S2 installieren
und auch die Partion mit dem I91001GB_6GB.pit vergrößert. War sehr zufrieden damit. Lief sehr stabil und flüssig mit der original CM13 von hier: CM13 Nightlies Changelog - I9100

Diese Anleitung ist ziemlich Narrensicher, wenn man keinen Schritt vergisst zu machen.
Versuch mal das Pitfile nochmal zu flashen.
Vorgehensweise nach dieser Anleitung. Hast Du den Speicher danach formatiert? Erst dann wird die Änderung sichtbar.
 
Zuletzt bearbeitet:
Bearbeitet von j1gga84 - Grund: Wir haben einen Thread für diese ROM, bitte das nächste Mal vorher suchen ;) Gruß j1gga84
L

lio

Neues Mitglied
Danke,werd ich dann noch mal versuchen.
kann ich nur das pitfile mit odin einspielen oder muss AP,CSC usw mit ausgewählt sein?
ehm nee ich hatte nichts mehr formatiert,der vorbesitzer hat mir aber vorhin erzählt das er im recovery zur sicherheit mal alles mögliche formatiert hätte(also mounten-formatieren)....obs damit zusammen hängen könnte?
 
vonharold

vonharold

Experte
Hallo lio,

dazu kann ich nichts sagen, da müssen die besseren Profis ran.
Ich habe immer ganz oben nach unten angefangen und die Anleitung Schritt für Schritt abgearbeitet. Somit immer ein jungfräuliches System aufgesetzt ohne irgendwelche Fehler dabei.
 
Zuletzt bearbeitet: