[ROM][I9300][6.0.1][MM][OFFICIAL] **Resurrection Remix M Rom v5.7.4** [20.09.2016]

  • 197 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM][I9300][6.0.1][MM][OFFICIAL] **Resurrection Remix M Rom v5.7.4** [20.09.2016] im AOSP/AOKP basierende Custom-ROMs für Samsung Galaxy S3 im Bereich Custom-ROMs für Samsung Galaxy S3.
Black_Focus

Black_Focus

Experte
Version 5.6.6 ist erschienen!

ResurrectionRemix-M-v5.6.6-20160401-i9300.zip :: BasketBuild Download

Changelog
#ResurrectionRemix - v5.6.6 - 20160401

The Changelog

- SystemUI: Restart System UI on theme Change and NP color switch
- LLS: Add LiveLockScreenController
- Update RR logos
- SystemUI : Fix Network Traffic Colors Not updating
- SystemUI: Fix headsup stuck after theme change and recreate statusbar
- [SQUASHED]Mass Revert of CM's Qs Drag Panel
- FWBase : Port & Improve CPU boosting Hooks && Interface
- Fix headsup blacklist and whitelist
- SystemUI :[Squashed] Fixed Leaks and Observers
- SystemUI: Reduce Load On ContentObservers
- SystemUI: Optimizations and cleanups
- ix metrics density comparisons
- GlobalActions: Set the initial status of airplane mode toggle
- SystemUI: Change demo mode time of day.
- Prompt permission dialog for status bar weather
- Should use scan flag, or it will not scan device.
- base: pipe all IME hints regardless of IME notification state/settings
- SystemUI: Fix Notification panel NPE
- Qs: Improve Themes Tile
- [ThemesTile] Sort themes
- Port ThemesTile to new CMTE api
- Compile app theme in background
- Cast Tile: only scan while in detail view
- SystemUI: more consistent visualizer logic
- Fling : Gallery icon support
- camera2 legacy: Allow HDR processing to take a while
- Cleanup Ls Weather Layout
- Revert "MediaScanner behavior on boot
- Add Resurrection ringtone v2
- Hack to remove black bar on custom lockscreen wallpaper
- Themes: Fail theme install if common resources fail
- SystemUI: stop hiding hotspot & color inversion tiles
- For more info Track Github Activities
- Translations updates
 
Black_Focus

Black_Focus

Experte
Version 5.6.7 ist erschienen!

ResurrectionRemix-M-v5.6.7-20160410-i9300.zip :: BasketBuild Download

Changelog
#ResurrectionRemix - v5.6.7- 20160409

The Changelog

- Android 6.0.1- r24
- Add 5 RR 1 PB header logo
- Update taskmanager switch button
- Add Heads-up button in the extended statusbar
- SystemUI: Fix Dual Tiles Qs Color Switch Text
- Revert Restart System UI on theme Change and NP color switch
- Heads Up Snooze
- Fix low battery warning level
- 2 more SB Custom logos
- HeadsUp: add timeout option
- Reverted clock second (Avoid to FUCKING lag issues)
- Fix Applying Notification Colors To Light StatusBar Background
- Tune up dexopt dialog
- Settings: Make Most RR settings Searchable
- DevelopmentSettings: Synchronize USB connection data state
- Lockscreen : Fix bottom area visibility
- media: Add flags, channelMask, and UID to audio session callbacks
- audio: Don't play sound effects if stream is muted
- SystemUI: show visualizer in shade-locked view
- Bugfixes for systemUI
- Fix location tile not showing in the keyguard
- NetworkManagement: Add ability to restrict app WiFi background data access
- SystemUI: ensure volume record exists before showing notification
- MountService: ensure VolumeRecord with UUID exists before modifying
- Implement left swipe on lockscreen
- Framework changes for resetting data usage statistics
- LLS: Use window attachment callbacks
- SysUI: Add event logs for live lock screen interactions
- Fix battery stats helper derp
- Update ambientsdk version 1.5.2
- Add Weather Content Provider
- Add state member to WeatherLocation class
- Reset timer when a new weather service provider is selected
- Force Heads up in all applications
- Add system property to control config_enableAutoPowerModes
- SysUI/LLS: Slide panel out when collapse called
- QS:Re Add LS Tile and Addapt to AOSP panel
- translation imports
- For more info Track Github Activities
 
Black_Focus

Black_Focus

Experte
Update von Version 5.6.7 erschienen!

https://basketbuild.com/filedl/devs...ResurrectionRemix-M-v5.6.7-20160412-i9300.zip

Changelog:-

-- Fix Secure LockScreen On Icoming Call
-- Point Amibent display tile longpress action to it's own settings
-- SystemUI: fix double tab launching custom lockscreen icon
-- Lockscreen : Fix dead-zone in bottom area
-- Incorrect evictor key in TokenCache
-- SystemUI: add closed all tasks event log
-- SystemUI: add RecentsView EventLogs
-- SysUI: reset mCanDismissKeyguard in setBarState
 
Fuhrmann

Fuhrmann

Experte
Nach zwei Versuchen mit jeweils 10 Minuten warten hab ich was anderes probiert. War ich vllt. zu ungeduldig? Wie lange dauert es bei euch nach clean Flash bis zu gestartet sein?
 
funkenwerner

funkenwerner

Lexikon
kann schon mal dauern ;) war bei mir mal über 20min, Geduld.....
 
Fuhrmann

Fuhrmann

Experte
Jetzt isses da. War nur ungeduldig, weil das Bliss ROM sehr viel schneller hochfuhr. Hat halt nur das Kamera Problem.
 
craP_cillA

craP_cillA

Experte
moin! :)

Da BlissPop fürs S3 ja mittlerweile so gut wie tot zu sein scheint und ich endlich auch mal auf MM umsteigen möchte, habe ich mich für diese featurereiche rom (die auch heads-up unterstützt! :D ) entschieden! :) Flashen etc. hat wunderbar geklappt, aber eine frage hab ich da noch: Wieso ist es unbedingt erforderlich SuperSU zu flashen?! Ist SuperSU nicht schon in die rom integriert? jedenfalls bekomme ich immer eine superSu meldung (zulassen/verweigern..) und habe eine # oben rechts in der startleiste..oder ist das etwa nicht SuperSU?? Wenn nicht, welche SuperSU version muss ich denn genau flashen?! habe vorhin mal die neuste beta (2.71) probiert, das gab dann aber einen bootloop/loop bei der RR logo animation.. :/ passiert mir im übrigen auch, wenn ich die neuste boeffla build (27) und/oder die neuste xposed (arm23) flashen, hat bestimmt 15 minuten beim logo rumgehangen, dann wars mir zu doof! oder ist es normal das es eeeewig dauert?! denn ohne die beiden wird anstandlos und schnell hochgefahren! hmpf.....

Vielen Dank im Vorraus schonmal... ;)

P.S. hat jemand eigentlich auch diesen bug bei titanium backup?! wiederherstellen geht super, nur beim backup kommt die fehlermeldung: "nicht genügend freier speicherplatz" obwohl noch genüügend speicherplatz vorhanden ist.. oO hatte ich unter blisspop mm auch... -.-
 
Zuletzt bearbeitet:
funkenwerner

funkenwerner

Lexikon
zum # schau mal in den Systemeinstellungen , in anderen Rom´s musst ganz runterscrollen habe zwar kein MM aber kann nur so sein, denn das # nsagt ja das du SU hast, wenn du es gefunden hast weist dann eh wo du was einstellen musst und ja hat bei mir auch schon mal länger gedauert mit dem LOGO (20min)
 

Anhänge

Black_Focus

Black_Focus

Experte
Laut entwickler bei xda brauchst du supersu nur für den systemapp entferner, selinux switch (in der rom beides drin) und falls du viper4android nutzen willst. Ansonsten reicht der interne root zugriff.
Zu supersu flashen. Flash erst die rom und gapps, wipe cache und dalvik, neustarten. Dann nochma in die recovery. Supersu flashen (habe auch 2.71) und neustarten. Nichts wipen!
 
craP_cillA

craP_cillA

Experte
funkenwerner schrieb:
zum # schau mal in den Systemeinstellungen
den superSU punkt gibts unter MM leider nichtmehr sonst hätte ich das problem mit dem # schon gelöst! ;)
 
craP_cillA

craP_cillA

Experte
aber nur wenn man superSU geflasht hat ja?! denn bei mir ist diese option nicht vorhanden..
 
Black_Focus

Black_Focus

Experte
Das weiß ich leider nicht da ich supersu immer flashe
 
craP_cillA

craP_cillA

Experte
also supersu flashen hat geklappt allerdings nicht mit der 2.71! da gabs wie gesagt einen loop beim logo, mit der version 2.62-3 hats wunderbar geklappt, konnte ich dann auch auf 2.65 übern playstore aktualisieren! :) xposed konnte ich auch erfolgreich flashen, aber bei der neusten boeffla build, gibt einen einen logo-loop... -.- absolut keine ahnung woran das liegt..also diese rom scheint (in meinem fall) ja echt mega zickig zu sein! puh..
 
Black_Focus

Black_Focus

Experte
Ich habe gar keine Probleme damit. Machst du nach dem Kernel flashen irgendeinen wipe?
 
craP_cillA

craP_cillA

Experte
ja, dalvik cache und cache wie immer eigentlich!^^
 
Black_Focus

Black_Focus

Experte
Lass das mal weg
 
SaschaKH

SaschaKH

Ehrenmitglied
SuperSU sollte man normalerweise auch nur die der stabilen 2.65 verwenden. Gibt natürlich Gründe auf ein neueres beta zu gehen, normal ist der Grund Android N.

Chainfire:
SuperSU v2.71 BETA released
Really isn't much to mention about this, other than that all the changes for N Preview have been merged with the main BETA releases, where they were two separate releases before.
 
craP_cillA

craP_cillA

Experte
soooo, boeffla, xposed und auch die neuste supersu beta konnte ich nun endlich! mal ohne probleme flashen (einfach immer das dalvik cache/cache wipen weglassen!) nun hab ich aber immernoch dieses sd-card rumgezicke wie vorher schonmal beschrieben... :/ d.h. einige apps haben nach dem öffnen zwecks zugriff angefragt, titanium backup z.b. nicht und somit hat TB auch keinen zugriff auf die sd bzw. nur teilweise: titanium backup kann zwar wiederherstellen aber bringt mir beim backup immer diese "kein freier speicherplatz" fehlermeldung (es ist genügend speicher vorhanden und das backupverzeichnis ist auch korrekt..und ohne titanium brauch ich die rom garnicht erst betreiben! jemand einen ähnlichen fehler schonmal gehabt und kann mir helfen..google bringt mich leider auch nicht weiter.. :( vielen dank.

EDIT: mit folgender anleitung habe ich jetzt auch titanium backup zu laufen bekommen! :) :D hallelujah!!

31. External SD Card problems (This Folder is NOT Writeable)

There is an elegant way of giving TitaniumBackup write access to the external sdcard, without having to forfeit security (as in method 3 below). Since the time of Android 4.3, Google uses a very clean security-solution by giving apps that request write access to external SD, permission only to their own folder – not to the entire card! In order to get TitaniumBackup to work without compromising security, you can simply create a folder on the external sdcard,using the following folder-structure: Android/data/com.keramidas.TitaniumBackup/
If you already have existing backups, move them with a file-explorer from their current place to: Android/data/com.keramidas.TitaniumBackup/
Lastly, go to the preferences of TitaniumBackup, choose “Backup folder location” and choose the above specified folder.
Finish.
 
Zuletzt bearbeitet: