Updates für Diamond 50

  • 104 Antworten
  • Neuster Beitrag
A

apokolok

Neues Mitglied
Threadstarter
Es gibt ein OTA-Update: 20150420.124756
Allerdings immer noch KitKat, es ist nicht ganz klar was geändert wurde.
Neu ist auf jeden Fall Fusion-Storage.
 
N

netzakku

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja habe das Update auch installiert. Was beim Fusion-Storage seltsam ist unter Handy Einstellungen Speicher wird nur der interne Speicher angezeigt als Systemspeicher zum installieren von apps. Bei den Fusion-Storage einstellung wird dagegen mit SD karte angezeigt.
 
alope

alope

Lexikon
Das ist normal. Android erkennt den Fusion nicht.
Erfreulich ist allerdings, dass das rooten weiterhin funktioniert
 
S

sun37

Neues Mitglied
Was bringt denn die neue Firmware? Funktioniert 5 GHZ Wlan und NFC jetzt? Irgendwelche Nachteile? Bleiben alle Daten/Einstellungen erhalten?

VG

sun
 
A

apokolok

Neues Mitglied
Threadstarter
Daten bleiben erhalten.Zu deiner Frage bezüglich WLAN: die Einstellung 'nur 5ghz' ist verschwunden.
Habe leider kein 5ghz Netz um das zu verifizieren, sieht aber für mich so aus als hätte es das Feature nie gegeben.
 
alope

alope

Lexikon
Ja, scheint wirklich so zu sein.
Im Nachbarland ist die Rede von 4G auf beiden Sim Karten, kann das jemand bestätigen?
 
A

apokolok

Neues Mitglied
Threadstarter
Kann ich nicht bestätigen.
In den Dualsim-Einstellungen kann man gar nichts diesbezüglich einstellen und in den Mobilfunknetze Einstellungen steht die zweite SIM bei mir ausgegraut auf GSM only, bei der ersten kann ich hier verschiedene Modi wählen.
 
alope

alope

Lexikon
Es kann auch ein Übersetzungsfehler sein:

" Update installiert - das ist perfekt!*4G Symbol auf der SIM 1 und 2 (nach dem Ändern LTE / UMTS / GSM)"
 
L

lopac42

Neues Mitglied
Komt das auch vor das helium 45b ?
 
S

sun37

Neues Mitglied
Also wenn ich es richtig sehe bringt das Update lediglich den Fusion Store, oder hat jemand andere Neuerungen entdeckt?

VG

sun
 
A

apokolok

Neues Mitglied
Threadstarter
Ich denke das war der Hauptgrund für das Update.
Immerhin wissen wir jetzt, dass Archos eine funktionierende Infrastruktur für Updates hat, somit darf man weiterhin auf Lollipop hoffen.
 
N

netzakku

Fortgeschrittenes Mitglied
apokolok schrieb:
Ich denke das war der Hauptgrund für das Update.
Immerhin wissen wir jetzt, dass Archos eine funktionierende Infrastruktur für Updates hat, somit darf man weiterhin auf Lollipop hoffen.
Ja stimmt hoffen wir mal das Lollipop kommt.
Auf der Archos Website kann man das update auch manuell herunterladen und installieren.
 
U

Ugly Kid

Ambitioniertes Mitglied
Ich finde dieses Art der Speichererweiterung über den Fusion Store sehr interessant.
Ich habe das Handy schon zwei Wochen und die 32 GB Micro-SDKarte, die ich zu Beginn eingelegt habe ist schon reichlich gefüllt mit Bildern, Music, ausgelagerten Apps etc.
Wenn ich jetzt diese Fusion - Funktion aktiviere, löscht mir dies den Inhalt der Micro-SD Karte bei der Anbindung an den internen Speicher oder nicht?
 
A

apokolok

Neues Mitglied
Threadstarter
Nope, es wird nichts gelöscht.
Der 'Transferprozess' dürfte aber bei einer gut gefüllten 32gb Karte eine ganze Weile dauern.
 
S

sun37

Neues Mitglied
Wird denn Fusion Store nach dem Update automatisch aktiviert? Ich bin mir nicht sicher ob ich es möchte, alle wichtigen Apps sind drauf und noch 10 GB Speicher frei...
 
V

verruh

Ambitioniertes Mitglied
sun37 schrieb:
Wird denn Fusion Store nach dem Update automatisch aktiviert? Ich bin mir nicht sicher ob ich es möchte, alle wichtigen Apps sind drauf und noch 10 GB Speicher frei...
Bei mir nicht. Gibt dan unter Einstellungen einen extra Punkt dazu: Archos Fusion Storage. Dort kann man es dann aktivieren.
 
S

sun37

Neues Mitglied
So, hier mal meine Liste der Änderungen nach dem Update, ohne Anspruch auf Vollständigkeit:

- WLan Einstelllungen: Der Punkt nur 5 GHZ ist weg, es gibt nur noch Auto und 2,4 GHZ only. 5 GHZ funktioniert bei mir weiterhin nicht.

- Mobilfuknetze: Zusätzlicher Auswahlpunkt "LTE", es werden dann nur 4G Netze genutzt. Die anderen 3 (GSM/UMTS/LTE, GSM,UMTS, Nur GSM) gibt es weiterhin. Somit kann man jetzt alle Kombinationen wählen.

- Unter Dual SIM kann man (immer schon) die SIM für mobile Daten einstellen. Jetzt bewirkt das allerdings ein Umschalten der 3/4G Funktion der SIM-Karte. Wählt man hier also SIM2 wird SIM2 zur 3G/4G Karte und SIM1 zur GSM-Karte. Damit entfällt das physikalische wechseln der Karten. Kleiner Nachteil: Die GSM-Karte kann jetzt nicht mehr für Datenverbindungen genutzt werden.

- Fusion Store

Ansonsten sind einige Übersetzungsfehler verbessert worden, das war aber nicht weltbewegend. Negative Folgen des Updates habe ich keine gefunden.

VG

sun
 
T

t32715

Erfahrenes Mitglied
apokolok schrieb:
Ich denke das war der Hauptgrund für das Update.
Immerhin wissen wir jetzt, dass Archos eine funktionierende Infrastruktur für Updates hat, somit darf man weiterhin auf Lollipop hoffen.


Das Ganze dauert leider nur etwas zu lange. Immerhin hat man das Diamond auf der CES mit einer Vorabversion von Lollipop vorgeführt. Bei fast Stock-Android sollte das eigentlich etwas schneller gehen.



t32715
 
T

t32715

Erfahrenes Mitglied
Meint ihr, wir bekommen Lollipop noch zu sehen?



t32715
 
alope

alope

Lexikon
Meiner Meinung nach ja. Archos selbst hat das 50D zwar bisher nur auf der Ifa mit lollipop gezeigt und seitdem nichts mehr dazu gesagt, aber wenn man den Mitarbeitern glauben kann, dann wird weiterhin daran gearbeitet. Auch der ein oder andere Tester hat vom Hersteller die Bestätigung für ein update bekommen.
 
Oben Unten