Kitkat Firmware Update

  • 534 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kitkat Firmware Update im Asus Padfone 2 Forum im Bereich Weitere Asus Geräte.
F

Fr0d0

Fortgeschrittenes Mitglied
















Der ursprüngliche Beitrag von 14:16 Uhr wurde um 14:17 Uhr ergänzt:

Steps of Update:

1. Check SW version of your PadFone2*
2. Download PadFone Firmware: V11.8.3.3 Only for Your SKU and Update version of SOP (From “Manual” Item)

※Firmware update cannot do *SKU conversion* and downgrade version.
Wrong SKU may cause update failure, You can only update your SW version on the Same SKU
*How to check SW version of your PadFone2?
Path: [Settings]-->[About PadFone]-->Build number
Example: You should be able to see the build number TW_PadFone-11.X.X.X, where “TW” means SKU.

PS: Due to this Android 4.4 upgrade would reset your device, please do refer the upgrade SOP to backup your personal data.
 
unLieb

unLieb

Experte
Top! Läuft!

Root ist auch schon wieder vorhanden! :thumbsup:
 
F

Fr0d0

Fortgeschrittenes Mitglied
Wie hast du das so schnell geladen ? Bei mir dauerts ewig :unsure:

Und womit gerootet ?
 
unLieb

unLieb

Experte
Wie? Nach mit meinem Internet Anschluss? VDSL50.

Root mit: towelroot by geohot


Mit dem Phone auf die Seite gehen, auf das Bild klicken. App herunter laden (wie immer vorher Haken bei "Unbekannte Herkunft"), installieren ausführen.

Fertig!
 
8

80085

Neues Mitglied
Hast du deine Daten und Einstellungen mit dem von Asus angebotenen "PC Tool" (http://dlcdnet.asus.com/pub/ASUS/Mobile_Phone/PadFone2/ASUSPCToolSetup_A68_v1_0_0_6.zip) wie im Manual (http://dlcdnet.asus.com/pub/ASUS/Mobile_Phone/PadFone2/E9525_PadFone2_Update_SOP_v2_web.pdf) angegeben gesichert, oder hast du z.B. Titanium Backup verwendet?

Hat generell jemand das Asus PC Tool fürs Backup verwendet? Hänge seit über ner halben Stunde bei "SD-Kartendaten sichern"...kommt mir ein wenig komisch vor...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
unLieb

unLieb

Experte
Ich sichere meist über TB. Allerdings habe ich eh nichts "wichtiges" auf meinem Smartphone was ich nicht ohnehin in der Dropbox hätte. Insofern ist das egal.

Und das Backup dauert schon so ~ 1 Stunde.
 
8

80085

Neues Mitglied
Mir geht es auch mehr um die System- und App-Einstellungen. Lässt sich das mit Titanium vernünftig wiederherstellen?
 
unLieb

unLieb

Experte
Das tut es wohl ja! Root vorausgesetzt.
 
F

Fr0d0

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich kenn mich mit dem Padfone 2 noch nicht so aus, also man muß die Updatedatei aufs Handy packen und es findet das Update dann selbst ? Was ist mit dem Pad wenn auf dem Phone 4.4 drauf ist , muß da auch was geupdatet werden ?
 
unLieb

unLieb

Experte
• V11.8.3.3 Only for WWE SKU herunter laden.

• Einmal entpacken.

• Darin waren glaube ich 2 Ordner.

• Von dort die "WWE_A68-11.8.3.3-0-ota-user.zip" nehmen und auf das PadFone 2 kopieren direkt in das Stammverzeichnis. Also keinen Unterordner.

• PadFone erkennt das Update und fragt ob man updaten soll. Das Ganze bestätigt man.

• Das Updaten hat bei mir ca. ~ 30 Minuten gedauert. Dabei wurde das PadFone mehrmals neu gestartet. Eine Zeit lang sah es auch aus als hätte ich einen Bootloop. Aber das Phone einfach in Ruhe lassen.

• Nachdem das Update abgeschlossen ist, bei dem alle Daten die vorher drauf waren gelöscht werden Phone normal wieder einrichten.

• Phone in die Station stecken. Es wird ein Update für die Station erkannt.

• Nach erfolgreichen Update der Station, das Phone kurz aus der Station nehmen, und wieder reinstecken. Das wird einem dann aber auch noch gesagt.


Fertig!



Nach bedarf dann per towelroot by geohot rooten!
 
P

paddy21

Neues Mitglied
Hi, grüß Euch alle:thumbsup:. Bin neu hier. Hab mein Padfone 2 erst seit kurzem und steh gerade ganz schön auf dem Schlauch. Die Art des Firmwareupdates ist mit so völlig unbekannt. Gut, ich bin jetzt auch nicht so der Freak:smile:. Ich hab die WWE-Datei von der Asus-Seite direkt auf das Padfone geladen. War das richtig so? Denn ich komme jetzt nicht weiter:confused2:. Sie liegt jetzt im internen Speicher. Wäre nett, wenn mir jemand mal die Vorgehensweise des Firmware-Updates Schritt für Schritt erklären könnte.
 
P

paddy21

Neues Mitglied
Danke Dir. Bis Punkt 4 der Asus-Anleitung bin ich gekommen. Punkt 5: Die WWE-ota-user zip -Datei liegt jetzt im Laufwerk C/Temp. Wie entpacke ich die denn jetzt? Dann auf den internen Speicher des Padfone ziehen? Mist, wenn man keine Ahnung hat!! Bitte nicht genervt sein, aber die nächsten Schritte für einen völlig Ahnungslosen in detaillierter Erklärung wären wirklich hilfreich für mich.:wubwub:
 
unLieb

unLieb

Experte
paddy21 schrieb:
Wäre nett, wenn mir jemand mal die Vorgehensweise des Firmware-Updates Schritt für Schritt erklären könnte.
Was verstehst du denn an meiner Zusammenfassung nicht?

Du kannst aber auch auf das OTA (Over the Air) Update warten.

Denn das was hier praktiziert wird ist nicht das reguläre Updateverfahren, sondern ist nur für die ganz ungeduldigen die nicht darauf warten wollen dass das Update OTA verteilt wird.


/edit:

paddy21 schrieb:
Danke Dir. Bis Punkt 4 der Asus-Anleitung bin ich gekommen. Punkt 5: Die WWE-ota-user zip -Datei liegt jetzt im Laufwerk C/Temp.
Wieso denn im Temp Ordner? Diese zip-Datei gehört so wie sie ist auf das PadFone.

Also Kabel dran, Kabel an deinen Rechner und drauf kopieren.
 
T

tobi92

Gesperrt
Lassen sich nach der Kitkat-Instalation die persönlichen Daten und Apps auch mit der Backup-Datei wiederherstellen, die man mit der Asus App "Anwendungssicherung" vorher erstellt hat?
 
Stormie

Stormie

Stammgast
@paddy21
Sei mir nicht böse, doch ich empfehle dir auf das OTA update zu warten.
Man kann nicht alles wissen ohne es gelernt und probiert zu haben. Doch ist dir das dein Handy wert?
 
F

Fr0d0

Fortgeschrittenes Mitglied
Also ich habe es nach der Anleitung von unLieb gemacht und es hat einwandfrei funktioniert ! :thumbsup:
Kitkat läuft bei mir übrigens wirklich sehr gut. Etwas gewöhnungsbedürftig ist die ZenUI schon aber auch sehr Interressant !:thumbup:
 
L

Losgonzos

Neues Mitglied
Hallo,
habe die Daten mit dem PCTool vor dem Update gesichert. Das Tool verbindet sich nach dem Update nicht mehr mit dem Handy. Genausowenig Asus Sync. Hat einer eine Idee?

Gruß
 
Philskater

Philskater

Fortgeschrittenes Mitglied
tobi92 schrieb:
Lassen sich nach der Kitkat-Instalation die persönlichen Daten und Apps auch mit der Backup-Datei wiederherstellen, die man mit der Asus App "Anwendungssicherung" vorher erstellt hat?
Ich kann dir nur raten such dir eine andere App. Ich hab es mit der App gemacht und nach dem Update gibt es diese Anwendung nicht mehr. Apk installieren ist auch nicht möglich. Somit hab ich jetzt eine .abu Datei die mit keiner anderen App funktioniert. Habe den Süppchen schon geschrieben was das für eine Schweinerei ist. Aber auf die Antwort kann ich lange warten...
 
O

oldjudge

Neues Mitglied
hallo zusammen, hab mir grad das update gezogen, und installiert.
da ich googlekonto als sicherung ausgewählt habe schaufelt es nun fleißig daten zurück, inwieweit diese dann auch laufen kann ich noch nicht sagen und inwieweit die alten apps auf dem neuen kk laufen ----keinen plan.wir werden sehen sprach der blinde zum tauben ;-):thumbup: