Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

[HOWTO] ROOT und Bootloader unlock

  • 50 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [HOWTO] ROOT und Bootloader unlock im Asus Padfone Infinity Forum im Bereich Weitere Asus Geräte.
Dr. Locker

Dr. Locker

Experte
Ich weiß halt nicht, was ich Dir raten soll.

Ich kenne Dein Gerät nicht. Auch, welche Probleme bei einem Fehlflash auftreten können, weiß ich nicht.

Im besten Fall klappts und der geri.gste Schäden wäre, dass es eben nicht klappt.
 
zaro01

zaro01

Stammgast
Bei mir geht das Rooten irgendwie nicht.

Wenn ich "Gandalf" auswähle kommt die Fehlermeldung:

Exploit result
"Failed :-(... Try another exploit if available (Error #10 )"

Irgendwelche Ideen was ich falsch mache?
Muss das Smartphone am PC stecken oder so?

EDIT: Hat sich erledigt...hatte die falsche Framaroot Version oben!
 
Zuletzt bearbeitet:
S

switchgott

Experte
Hi danke dir
Geräte denke ich mal it dem Padfone sehr ähnlich.
Auch Intel Soc nur halt Android 4.2.2.

Hat jemand von euch beim Padfon diesen Hack schon probiert für root?

adb shell "cd /data/local && mkdir tmp"
adb shell mv /data/local/tmp /data/local/tmp.bak
adb shell ln -s /data /data/local/tmp
adb reboot

adb wait-for-device
adb shell rm /data/local.prop
adb shell "echo \"ro.kernel.qemu=1\" > /data/local.prop"
adb reboot
 
Dr. Locker

Dr. Locker

Experte
Das hat hier sicher noch niemand getestet, da die meisten noch wenige bis keine Berührung mit ADB hatten.

Zumal dieser OneClickExploit wirklich einfach und effektiv ist.
 
S

switchgott

Experte
Was ist das für ein Tool?
OneClickExploit

Du meinst das Framaroot ?
 
Dr. Locker

Dr. Locker

Experte
Jep
 
S

switchgott

Experte
Geht halt leider nicht für X86!
Wobei ich das nicht verstehe, weil der Exploit ist für Qualcomm.
Nicht Intel.
Wie geht das denn?
Kennst du dich mit dem Temp root für adb aus?
 
Dr. Locker

Dr. Locker

Experte
Das PFI hat einen Qualcom.

Die Tools bzgl root etc sind in aller Regel Gerätespezifisch, sodass man nicht einfach ein Tool für irgendein Gerät verwenden kann.
 
S

switchgott

Experte
Ah ok!
Ich dachte das Asus Padfone hat nen Intel Soc??
Aber welches Gerät hat außer das Razr I dann einen Intel soc?
Gibts ein Tool für den Intel soc x86?Root meine ich???
 
Dr. Locker

Dr. Locker

Experte
Am ehesten findest Du Infos hierzu bei den XDA-DEVELOPERS

Leider nur auf englisch
 
S

switchgott

Experte
Englisch ist nicht das Problem.
Problem eher das Finden :)
Leider gibt es nix dazu.
Denn das Samsung Tab 3 hat auch noch kein root.
Dafür aber das Lenovo K900.
Kennst du dich damit aus?
 
F

_FAILIX_

Neues Mitglied
Hallo,
bin mir nicht sicher ob die Frage hier hin gehört.

Ich habe grade auf die WW 10.6.9.32-0 geupdated. Hatte vor dem Update mit dem OTA Rootkeeper den Root temporär disabled. Jetzt kann ich den aber leider trotzdem nicht wieder rein bekommen. Sprich das Telefon ist jetzt ohne Root. Hatte evtl. wer das gleiche Problem und kann mir weiterhelfen?
 
Dr. Locker

Dr. Locker

Experte
Der einfachste Weg wäre, den ursprünglichen Zustand wiederherzustellen (Restore eines Backups), und dann das Update manuell, ohne Wipe, drüberzuinstallieren.

So hatte ich es gemacht, und der Root-Zugriff blieb erhalten.

Es ist denkbar, dass bei dem Update etwas geändert wurde, womit das Rooten erschwert wurde.
 
F

_FAILIX_

Neues Mitglied
Also ich habe noch ein Titanium Backup drauf. Hatte da einfach in TiBU User- und SystemApps Backup angewählt. Die ganzen einzelnen Dateien liegen jetzt auf meinem Rechner und auf dem Telefon Speicher. Aber ich weiß jetzt nicht wie und ob ich die Dateien aus dem Backup einfach so wiederherstellen kann. Weil über Titanium kann ich ja nichts direkt wiederherstellen, da kein Root mehr. Und ich hab grade gelesen, dass man die Systemapps lieber nicht mit Titanium wiederherstellen sollte.

Habe leider, wie man wohl merkt, nicht so viel Ahnung davon. Könnte ich ansonsten auch einfach versuchen Framaroot nochmal mit dem Gandalf Exploit drüberlaufen zu lassen? Müsste ich da vorher was deinstallieren oder so?

Hätte halt gerne wieder Root für Greenify, BBS und so weiter.
 
Dr. Locker

Dr. Locker

Experte
Nee, TB hilft Dir da nicht weiter.

TWRP hast Du nicht drauf?

Was noch eine Möglichkeit wäre, eine ältere Original-FW Flaschen, wieder Rooten und anschließend die neue FW manuell flashen
 
F

_FAILIX_

Neues Mitglied
Na das klingt ja alles nach einem ganz schönen Heckmeck. Ist es nicht möglich einfach SuperSU, und Framaroot zu deinstallieren und dann versuchen ob Framaroot auch noch mit der neuen Version funktioniert?
Hätte halt wenig Lust alles wieder neu einzurichten usw.

Oder bleiben alle anderen Daten usw. erhalten wenn ich die alte FW flashe?
 
Dr. Locker

Dr. Locker

Experte
Natürlich kannst Du den SU deinstallieren. Allerdings solltest Du das über die entsprechende App deinstallieren

Framaroot musst Du nicht deinstallieren, sondern kannst nach einem Reboot Framaroot direkt starten
 
F

_FAILIX_

Neues Mitglied
So, hab es nun hinbekommen.
Habe einfach SuperSU deinstalliert, neugestartet und den Gandalf nochmal drüberlaufen lassen. Jetzt passt wieder alles und Root Rechte sind da.
Also war die Aufregung fast umsonst. Hätte ich auch gleich drauf kommen können. War mir aber nicht so sicher ob das was zerschiesst. Kenne mich ja mit Android noch nicht so aus.

Besten Dank an den lockeren Dr.!
 
Dr. Locker

Dr. Locker

Experte
Freut mich, gern geschehen.

So einfach kann das Leben manchmal sein.

Besser eine Frage mehr, als Eine zu wenig stellen.

Das schützt vor größeren Problemen.
 
M

mars175

Neues Mitglied
Hey ich hab seit ein par wochen das padfone infinity und solangsam nerven die asus apps. Ich hatte mein altes s1 gerootet und ein cyanogen mod 4.2 drauf.

Meine frage kann ich das asus android auch einfach komplett runter schmeißen oder gibt es apps die ich für die station brauche. Und wisst ihr vielleicht ob ich einzelne apps wie die energieverwaltung etc vorher sichern kann? Ein par sachen finde ich nämlich ganz gut?

vielen dank schon mal